Sprachenlernen24

 

Bildung der regelmäßigen Imperfektformen (Paratatikos) im Passiv bzw. Medial

In den Kapiteln zu den Grundlagen des griechischen Verbsystems haben Sie erfahren, dass es im Griechischen drei Diathesen gibt.

Noch mal kurz zur Wiederholung:
Unter dem Begriff Diathese (auch: Genus verbi) versteht man die Handlungsrichtung eines Verbs, seinen allgemeinen Zustand. Dabei weist die Diathese eines Verbs allen Teilen eines Satzes eine bestimmte Rolle zu.
Im Griechischen jedoch gibt es drei Diathesen, nämlich aktiv, passiv und medial.
Grundsätzlich handelt sich bei diesen drei Diathesen – wie im Deutschen auch – um einen Wechsel im Verhältnis zwischen Verb, Subjekt und Objekt.

Bildung des Imperfekts griechischer Verben im Passiv / Medial

In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen nun die Regeln, wie man das Imperfekt griechischer Verben im Passiv und im Medial bildet.
(Im vorhergehenden Kapitel haben Sie die Regeln zur Bildung des Imperfekts im Aktiv gelernt. Wenn Sie diesem Link folgen, können Sie die Formen nochmal wiederholen.)

Zunächst haben wir eine gute Nachricht:
Die Personalendungen für das Imperfekt im Passiv und im Medial sind identisch. Sie müssen hier nur eine Tabelle lernen:

Verbendungen Imperfekt Passiv / Medial:
1. Person Singular (ich ...) -όμουν 1. Person Plural (wir ...) -όμασταν
2. Person Singular (du ...) -όσουν 2. Person Plural (ihr ...) -όσασταν
3. Person Singular (er/sie/es ...) -όταν 3. Person Plural (sie ...) -ονταν

Noch eine Erleichterung beim Lernen können wir Ihnen verraten:
Das Imperfekt im Passiv und Medial wird ohne Augment gebildet.

Verben der 1. Konjugationsklasse (Typ A / Passiv & Medial) im Imperfekt

Auch im Passiv und Medial müssen wir zwei Konjugationsklassen voneinander unterscheiden. Hier zeigen wir Ihnen Beispiele für die 1. Konjugationsklasse (Typ A / Passiv-Medial).

Beispiele I: Imperfekt Passiv der Verben auf -ομαι
Präsens Imperfekt
γυμνάζομαι ich werde trainiert γυμναζόμουν ich wurde trainiert
γυμνάζεσαι du wirst trainiert γυμναζόσουν du wurdest trainiert
γυμνάζεται er, sie, es wird trainiert γυμναζόταν er, sie, es wurde trainiert
γυμναζόμαστε wir werden trainiert γυμναζόμασταν (γυμναζόμαστε)* wir wurden trainiert
γυμνάζεστε ihr werdet trainiert / Sie werden trainiert γυμναζόσασταν (γυμναζόσαστε)* ihr wurdet trainiert / Sie wurden trainiert
γυμνάζονται sie werden trainiert γυμνάζονταν (γυμναζόντουσαν)* sie wurden trainiert

*Bitte beachten Sie: Das Imperfekt Passiv hat Doppelformen im Plural.

In der nächsten Tabelle zeigen wir Ihnen ein Beispiel für den Medial. Griechische Verben im Medial übersetzen Sie ins Deutsche oft mit einer reflexiven Konstruktion.
Das zeigen wir Ihnen hier am Beispiel des reflexiven Verbs „sich kämmen“:

Beispiele II: Imperfekt Medial der Verben auf -ομαι
Präsens Imperfekt
χτενίζομαι ich kämme mich χτενιζόμουν ich kämmte mich
χτενίζεσαι du kämmst dich χτενιζόσουν du kämmtest dich
χτενίζεται er, sie, es kämmt sich χτενιζόταν er, sie, es kämmte sich
χτενιζόμαστε wir kämmen uns χτενιζόμασταν (χτενιζόμαστε)* wir kämmten uns
χτενιζόσαστε/ χτενίζεστε ihr kämmt euch / Sie kämmen sich χτενιζόσασταν (χτενιζόσαστε)* ihr kämmtet euch / Sie kämmten sich
χτενίζονται sie kämmen sich χτενίζονταν (χτενιζόντουσαν)* sie kämmten sich

*Bitte beachten Sie: Das Imperfekt Passiv hat Doppelformen im Plural.

Verben der 2. Konjugationsklasse (Typ B / Passiv & Medial) im Imperfekt

In diesem Abschnitt wenden wir uns nun der 2. Konjugationsklasse (Typ B) zu.
Auch hier zeigen wir Ihnen wieder Beispielverben:

Beispiele I: Imperfekt Passiv der Verben auf -άμαι
Präsens Imperfekt
κοιμάμαι ich schlafe κοιμόμουν ich schlief
κοιμάσαι du schläfst κοιμόσουν du schliefst
κοιμάται er, sie, es schläft κοιμόταν er, sie, es schlief
κοιμόμαστε wir schlafen κοιμόμασταν wir schliefen
κοιμόσαστε ihr schlaft / Sie schlafen κοιμόσασταν ihr schlieft / Sie schliefen
κοιμούνται sie schlafen κοιμούνταν sie schliefen

In der nächsten Tabelle finden Sie das Beispielverb „erzählen“ – als Stellvertreter für die Klasse der Verben, die im Indikativ Präsens Passiv auf -ουμαι enden:

Beispiele II: Imperfekt Medial der Verben auf -ούμαι
Präsens Imperfekt
διηγούμαι ich erzähle διηγούμουν ich erzählte
διηγείσαι du erzählst διηγούσουν du erzähltest
διηγείται er, sie, es erzählt διηγούταν er, sie, es erzählte
διηγούμαστε wir erzählen διηγούμασταν διηγούμαστε* wir erzählten
διηγείστε ihr erzählt / Sie erzählen διηγούσασταν διηγούσαστε* ihr erzähltet / Sie erzählten
διηγούνται sie erzählen

διηγούνταν διηγούντουσαν*

sie erzählten

*Bitte beachten Sie: Das Imperfekt Passiv hat Doppelformen im Plural.

Beispiele II: Imperfekt Medial der Verben auf -ιεμαι
Präsens Imperfekt
αγαπιέμαι ich werde geliebt αγαπιόμουν ich wurde geliebt
αγαπιέσαι du wirst geliebt αγαπιόσουν du wurdest geliebt
αγαπιέται er, sie, es wird geliebt αγαπιόταν er, sie, es wurde geliebt
αγαπιόμαστε wir werden geliebt αγαπιόμασταν (αγαπιόμαστε) wir wurden geliebt
αγαπιόσαστε ihr werdet geliebt / Sie werden geliebt αγαπιόσασταν (αγαπιόσαστε) ihr wurdet geliebt / Sie wurden geliebt
αγαπιούνται sie werden geliebt αγαπιόνταν (αγαπιόντουσαν) sie wurden geliebt

Im nächsten Kapitel möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf das wichtige Verb „sein“ lenken: Dort finden Sie die Imperfektformen von „ήμουν“ (dt. ich war).


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Neugriechischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1.300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit E-Book zum Ausdruckenr
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des (Neu)Griechischen (Niveau B1/B2):
 · 1.800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte & Geschichten
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Neugriechisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer (Niveau C1/C2):
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und erweitern Sie Ihren Wortschatz des Griechischen:
 · 2.100 neue Vokabeln
 · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
 · Sie lernen auf dem Niveau C1+C2

Lernen Sie den Griechisch-Businesswortschatz:
Alles, was Sie brauchen um in Griechenland oder für eine griechische Firma arbeiten zu können
 · über 2.000 Vokabeln für Business-Neugriechisch
 · mehr als 1.300 Redewendungen für alle Situationen im beruflichen Alltag

Sie möchten Griechisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Neugriechischen-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Neugriechisch Grammatik:


1. Griechische Sprache

Sprachgeschichte
Schwierigkeiten f. Deutsche
Griechische Schrift
... Entwicklung
... Großbuchstaben
... Kleinbuchstaben
... Alphabet
Aussprache
... Vokale
... Konsonanten
Leseübung
Zungenbrecher
Betonung
Großschreibung
Satzzeichen
Kommasetzung
Abkürzungen

2. Substantive

Übersicht: Abkürzungen
Einführung
bestimmter Artikel
... Flexionsformen
unbestimmter Artikel
Substantive
gramm. Geschlecht
... erkennen
... Ausnahmen
Pluralbildung
... weibliche Substantive
... männliche Substantive
... sächliche Substantive
... Ausnahme männl. Subst.
... Ausnahme weibl. Subst.
... Ausnahme sächl. Subst.
... Übung
Fälle: Überblick
Nominativ
... Gebrauch
Genitiv: Singular
... Plural
... Gebrauch
Akkusativ: Singular
... Plural
... Gebrauch
Vokativ: Singular
... Plural
... Gebrauch
Sg.: Ausnahmen (m)
Pl.: Ausnahmen (m)
Sg.: Ausnahmen (f)
Pl.: Ausnahmen (f)
Sg.: Ausnahmen (n)
Pl.: Ausnahmen (n)
kein Dativ!

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
1. Klasse: Singular
1. Klasse: Plural
2. Klasse: Singular
2. Klasse: Plural
3. Klasse: Singular
3. Klasse: Plural
4. Klasse: Singular
4. Klasse. Plural
5. Klasse: Singular
5. Klasse: Plural
6. Klasse: Singular
6. Klasse: Plural
Adjektiv: „viel"
Steigerung: Komparativ
Steigerung: Superlativ
Steigerung: Elativ
Unregelmäßige Steigerung
Gebrauch der Adjektive
Adverbien
Temporaladverbien
Lokaladverbien
Lokaladverbien
Kausaladverbien
Modaladverbien
Steigerung
unregelm. Steigerung
Gebrauch

4. Verbsystem

Überblick: Verbsystem
Infinitiv
Besonderheiten
"sein"
"haben"
Verbtypen
... im Aktiv
... im Passiv/Medial
... Übung
Genus Verbi
Stammformen/Aspekt
Präsensstamm
Präsens: Bildung Aktiv
... Bildung Passiv/Medial
... unregelmäßige Verben
... Gebrauch
Augment
Imperfekt: Grundlegendes
... Bildung Aktiv
... Bildung Passiv/Medial
... ήμουν
... είχα
... unregelmäßige Verben
... Gebrauch
Futur
Futur continuum: Bildung
... θα είμαι
... θα έχω
...Gebrauch
Aoriststamm
Aorist
... Bildung Aktiv
... Bildung Passiv/Medial
... unregelmäßige Verben
... Gebrauch
Perfekt
... Bildung Aktiv
... Bildung Passiv/Medial
... Gebrauch
Plusquamperfekt
... Bildung Aktiv
... Bildung Passiv/Medial
... Gebrauch
punktuelles Futur
... Bildung Aktiv
... Bildung Passiv/Medial
... Gebrauch
Futur II
Partizipien
Konjunktiv
... Aktiv
... Passiv/Medium
Imperativ
Bedingungssätze

5. Pronomen

Überblick
Personalpronomen
... starke Pers.pron.
... schwache Pers.pron.
... statt Dativ
... schwache Poss.pron
... starke Poss.pron
Demonstrativpronomen
Fragepronomen und Fragewörter
Relativpronomen
Indefinitpronomen
Definitpronomen
Reflexivpronomen
Reziprokpronomen

6. Satzbau

Überblick
einfacher Satz
erw. Satz: direktes Objekt
erw. Satz: indirektes Objekt
Verneinung
Fragen bilden
Bedinungssätze
indirekte Rede
Präpositionen
beiordnende Konjunktionen
unterordnende Konjunktionen
Interjektionen

7. Konversationswissen

Zahlen
... 1 bis 10
... 11 bis 20
... 21 bis 100
... ab 101
... flektierte Zahlen
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Ordnungszahlen
Konversationswissen
Begrüßen & Verabschieden
Redewendungen
Nationalitäten
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Telefonieren
Schilder

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik