Mehr Informationen zum prädikativen Gebrauch eines Adjektivs

Adjektive im Bosnischen kann man – wie im Deutschen auch – als Prädikat eines Satzes verwenden.

Beispiele für den prädikativen Gebrauch der Adjektive:
Bosna je prelijepa. Bosnien ist wunderschön.
Komšije su prijatne. Die Nachbarn sind nett.
Ja sam umoran. Ich bin müde.
Djeca su žedna. Die Kinder sind durstig.
Tvoja jakna je skroz mokra. Deine Jacke ist ganz nass.
Harunov stan je velik. Haruns Wohnung ist so groß.
Ova knjiga je tako dosadna. Dieses Buch ist so langweilig.

Zur Wiederholung:

  • Das Adjektiv im Bosnischen passt sich auch als Prädikat an das Bezugswort in Kasus (Fall), Numerus (Zahl) und Genus (grammatisches Geschlecht) an.
  • Beim Gebrauch als Prädikat, verwenden Sie in der Regel das Adjektiv in seiner Kurzform (der unbestimmten Form). Die Kurzform unterscheidet sich von der Langform aber nur bei der männlichen Form der Adjektive. Bei den weiblichen und sächlichen Formen müssen Sie sich also keine großen Gedanken machen.

Das nächste Kapitel stellt Ihnen ein Phänomen vor, das Sie aus dem Deutschen nicht kennen – die besitzanzeigenden Adjektive.


 

Inhaltsverzeichnis dieser Bosnisch-Grammatik:



 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik