Sprachenlernen24

 

Wie viel kostet das?: Währung und Bezahlen in Finnland

Seit dem 1. Januar 2002 bezahlt man auch in Finnland mit dem Euro. Sie müssen also vor Ihrer Finnlandreise nicht ans Geldwechseln denken.

Ein Unterschied ist jedoch, dass 1- und 2-Cent Münzen in Finnland kaum verwendet werden. Sie werden zwar in geringer Auflage geprägt, da das von der Europäischen Zentralbank gefordert wird, aber de facto kaum benutzt und auch in Geschäften nur ungern angenommen. Es wird einfach beim Bezahlen an der Kasse auf die nächsten fünf Cent gerundet.

Lernen und üben Sie nun mit uns, wie man Preise erfragt und ausdrückt:

Beispiele für den Gebrauch der Zahlen: Preise auf Finnisch ausdrücken
Lasku, kiitos. Die Rechnung, bitte.
Kuinka paljon se maksaa? Wie viel kostet das?
Se maksaa euron. Das kostet einen Euro.
Se maksaa kolme euroa. Das kostet drei Euro.
Se maksaa viisi euroa viisikymmentä senttiä. Das kostet fünf Euro fünfzig.
Se maksaa kymmenen euroa. Das kostet zehn Euro.
Se maksaa kuusikymmentäneljä euroa. Das kostet vierundsechzig Euro.
Se tekee satakaksikymmentäneljä euroa viisikymmentä senttiä (124,50). Das macht einhundertvierundzwanzig fünfzig (124,50) Euro, bitte.
tuhatviisisataa (1.500) euroa tausend fünfhundert (1.500) Euro
kymmenentuhattaneljäsataakuusitoista (10.416) euroa zehntausendvierhundertsechzehn (10.416) Euro
Sepäs on kallis! Das ist aber teuer!
Pääsymaksu Suomen kansallismuseoon maksaa viisi euroa. Der Eintritt ins Suomen Kansallismuseo kostet fünf Euro.
Pääsymaksu Kajaanin linnaan maksaa neljä euroa. Der Eintritt in das Kajaanin Linna kostet vier Euro.
Helsingin joukkoliikenteen kuukausikortti maksaa kaksikymmentäkolme euroa yhdeksänkymmentä senttiä (23,90). Die Monatskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel in Helsinki kostet dreiundzwanzig neunzig (23,90) Euro.
Lento Münchenistä Turkuun maksaa kolmesataakuusikymmentäviisi euroa kaksikymmentä senttiä (365,20). Der Flug von München nach Turku kostet dreihundertfünfundsechzig zwanzig (365,20) Euro.

Wollen Sie noch mehr Anwendungsgebiete für die Zahlen lernen? Dann nehmen Sie sich doch als nächstes das Kapitel über die Uhrzeit vor.


 

Kostenlose Finnisch-Demoversion
 

Finnische Grammatik:


1. Finnische Sprache

Grundwissen
Unterschiede: Deutsch/Finnisch
agglutinierende Sprache
Alphabet
Buchstabieren
Aussprache
... Diphthonge
Groß-/Kleinschreibung
Abkürzungen
Vokalharmonie
Stufenwechsel

2. Substantive

Grundwissen
Singular & Plural
Numerus: Überblick
Vokalveränderung Plural
15 Fälle
Flexionsstamm
Flexion: Grundf. Vokal
Flexion: Grundf. Kons.
Übersicht Flexionstypen
Nominativ
Partitiv Gebrauch
Partitiv Bildung
Genitiv Gebrauch
Bildung Genitiv Singular
Bildung Genitiv Plural
Akkusativ Pronomen
Objektfälle: Überblick
Lokalfälle Einführung
innere Lokalfälle
... Inessiv
... Elativ
... Illativ
äußere Lokalfälle
... Adessiv
... Ablativ
... Allativ
lokalfälle Überblick
abstrakte Fälle
... Essiv
...Translativ
... Abessiv
... Instruktiv
... Komitativ
Übersicht Fälle

3. Adjektive & Adverbien

Adjektiv: Überblick
Attributiver Gebrauch
Prädikativer Gebrauch
Steigerung: Überblick
... Komparativ
... Superlativ
... unregelm. Steigerung
Adverb: Überblick
... Bildung
... Steigerung
... unregelm. Steigerung
Arten Adverbien

4. Verben

Verbsystem: Überblick
Verbsystem: Überblick
Präsens
... Besonderheiten
Unregelmäß. Verben
Verneinungsverb
Verneintes Präsens
Partizip Perfekt
Bildung Perfekt
Bildung Imperfekt I
Bildung Imperfekt II
Verwendung (Im)Perfekt
Plusquamperfekt
Imperativ
P: Imperativ 1./3. Pers.
Konditional Präsens
Konditional Perfekt
Passiv Verwendung
Passiv Bildung
Partizip Aktiv
Partizip Passiv
Infinitiv I und III
P: Infinitiv II und IV

5. Pronomen

Pronomen: Überblick
Personalpronomen Nom.
Personalpronomen Fälle
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Reflexivpronomen
Reziprokpronomen
Fragepronomen
kuka? wer?
mikä? was?
kumpi? welcher?
Negativpronomen
unveränderl. Fragepr.
Indefinitpronomen
Relativpronomen

6. Satzbau

Überblick
Subjekt - Prädikat
Prädikat - Subjekt
Sätze ohne Subjekt
Verneinung
Konjunktionen
Fragen - Übersicht
Entscheidungsfragen
Wortfragen
Prä-/Postpositionen
Anhängepartikel

7. Konversationswissen

Ausblick
Kardinalzahlen
... 1-10
... 11-20
... 21-100
... +100
Bezahlen
Uhrzeit
Ordnungszahlen
Wochentage
Monate
Datum
Jahreszeiten
Begrüßung&Abschied
Smalltalk
Redewendungen
Länder&Sprachen
Familie
Notfall&Krankheit
Zimmer reservieren
Telefonieren

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik