Sprachenlernen24

 

Gelesen, zu lesen – Partizip Präsens/Perfekt Passiv im Finnischen

Partizip Präsens Passiv

Auch die Formen des Partizip Präsens Passiv orientieren sich an den Formen des Passivs im Präsens. Die typische Endung des Partizip Präsens Passiv lautet „(t)tava” bzw. „(t)tävä”.

Einige Formen des Partizip Präsens Passiv
luettava gelesen werdend
syötävä gegessen werdend
sanottava gesagt werdend
juotava getrunken werdend
esiintyvä befunden / aufgetreten werdend

Bei den deutschen Entsprechungen in der Tabelle handelt es sich natürlich nur um Hilfsübersetzungen. Die genaue Bedeutung des Partizip Präsens Passiv kann nämlich – je nach Kontext – sehr verschieden sein.

etwas, das getan werden muss

Beispiele:
Haben Sie etwas zu verzollen? – Onko teillä jotakin tullattavaa?
Gibt es noch etwas zu tun hier? – Onko täällä vielä jotakin tehtävää?

etwas, das getan werden kann

Beispiele:
eine essbare Beere – syötävä marja
ein Hotel, das man empfehlen kann/ein empfehlenswertes Hotel – suositeltava hotelli
Habt ihr etwas zu essen daheim? – Onko teillä jotain syötävää kotona?
Zimmer zu vermieten – vuokrattavat huoneet

etwas, das getan werden wird

Beispiele:
Gibt es noch etwas hinzuzufügen? – Onko vielä jotakin lisättävää?
das zu verkaufende Grundstück – myytävä tontti

etwas, das getan wird

Beispiele:
Das sind die Häuser, die zur Zeit renoviert werden. – Nuo ovat tällä hetkellä remontoitavat talot.
das benötigte Kapital – tarvittava pääoma

Partizip Perfekt Passiv

Das Partizip Perfekt Passiv endet auf „(t)tu” bzw. „(t)ty”.

Einige Formen des Partizip Perfekt Passiv
luettu gelesen
syöty gegessen
sanottu gesagt
juotu getrunken

Das Partizip Perfekt Passiv beschreibt einen passiven Vorgang in der Vergangenheit. Diese Form wird auch zur Bildung einiger verneinten Passivformen gebraucht.
Hoffentlich wird Ihnen die Verwendung an den folgenden Beispielsätzen klar.

Beispielsätze mit dem Partizip Perfekt Passiv
tuhottu talo das zerstörte Haus
remontoidut talot Die renovierten Häuser.
internetistä ostettu kirja das im Internet gekaufte Buch
viime viikolla ostettu televisio on varastossa. Der Fernseher, der letzte Woche gekauft wurde, liegt im Lager.
talvella syntynyt maalari der im Winter geborene Maler

Auch im nächsten Kapitel stellen wir Ihnen weitere indefinite (unbestimmte) Verbformen vor:
Das Finnische hat nämlich nicht nur mehr Partizipien als das Deutsche, es hat auch mehr Infinitive.


 

Kostenlose Finnisch-Demoversion
 

Finnische Grammatik:


1. Finnische Sprache

Grundwissen
Unterschiede: Deutsch/Finnisch
agglutinierende Sprache
Alphabet
Buchstabieren
Aussprache
... Diphthonge
Groß-/Kleinschreibung
Abkürzungen
Vokalharmonie
Stufenwechsel

2. Substantive

Grundwissen
Singular & Plural
Numerus: Überblick
Vokalveränderung Plural
15 Fälle
Flexionsstamm
Flexion: Grundf. Vokal
Flexion: Grundf. Kons.
Übersicht Flexionstypen
Nominativ
Partitiv Gebrauch
Partitiv Bildung
Genitiv Gebrauch
Bildung Genitiv Singular
Bildung Genitiv Plural
Akkusativ Pronomen
Objektfälle: Überblick
Lokalfälle Einführung
innere Lokalfälle
... Inessiv
... Elativ
... Illativ
äußere Lokalfälle
... Adessiv
... Ablativ
... Allativ
lokalfälle Überblick
abstrakte Fälle
... Essiv
...Translativ
... Abessiv
... Instruktiv
... Komitativ
Übersicht Fälle

3. Adjektive & Adverbien

Adjektiv: Überblick
Attributiver Gebrauch
Prädikativer Gebrauch
Steigerung: Überblick
... Komparativ
... Superlativ
... unregelm. Steigerung
Adverb: Überblick
... Bildung
... Steigerung
... unregelm. Steigerung
Arten Adverbien

4. Verben

Verbsystem: Überblick
Verbsystem: Überblick
Präsens
... Besonderheiten
Unregelmäß. Verben
Verneinungsverb
Verneintes Präsens
Partizip Perfekt
Bildung Perfekt
Bildung Imperfekt I
Bildung Imperfekt II
Verwendung (Im)Perfekt
Plusquamperfekt
Imperativ
P: Imperativ 1./3. Pers.
Konditional Präsens
Konditional Perfekt
Passiv Verwendung
Passiv Bildung
Partizip Aktiv
Partizip Passiv
Infinitiv I und III
P: Infinitiv II und IV

5. Pronomen

Pronomen: Überblick
Personalpronomen Nom.
Personalpronomen Fälle
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Reflexivpronomen
Reziprokpronomen
Fragepronomen
kuka? wer?
mikä? was?
kumpi? welcher?
Negativpronomen
unveränderl. Fragepr.
Indefinitpronomen
Relativpronomen

6. Satzbau

Überblick
Subjekt - Prädikat
Prädikat - Subjekt
Sätze ohne Subjekt
Verneinung
Konjunktionen
Fragen - Übersicht
Entscheidungsfragen
Wortfragen
Prä-/Postpositionen
Anhängepartikel

7. Konversationswissen

Ausblick
Kardinalzahlen
... 1-10
... 11-20
... 21-100
... +100
Bezahlen
Uhrzeit
Ordnungszahlen
Wochentage
Monate
Datum
Jahreszeiten
Begrüßung&Abschied
Smalltalk
Redewendungen
Länder&Sprachen
Familie
Notfall&Krankheit
Zimmer reservieren
Telefonieren

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik