Sprachenlernen24

 

Überblick und Einführung: Was lernen Sie im Abschnitt zu den Pronomen im brasilianischen Portugiesisch?

Ehe Sie sich detailliert mit den verschiedenen Arten von Pronomen im Portugiesischen beschäftigen, zeigen wir Ihnen hier in einem Überblick, was Sie auf den nächsten Seiten lernen werden.

Ich, du, er, sie, es ... - die Personalpronomen

Der Schwerpunkt dieses Abschnitts liegt eindeutig auf den „persönlichen Fürwörtern“, den Personalpronomen des Portugiesischen.

Die Personalpronomen im Portugiesischen sind für deutsche Muttersprachler leider nicht ganz einfach zu lernen ... - Aber wir erklären Ihnen das Schritt für Schritt. Und für's Erste sollten Sie sich hier einen Überblick verschaffen, wie die Personalpronomen im Portugiesischen lauten:

Überblick: Die portugiesischen Personalpronomen

Portugiesisch Deutsch Beispiel:
1. Pers. Sg. eu ich eu trabalho ich arbeite
2. Pers. Sg. tu du tu trabalhas du arbeitest
Höflichkeitsf. Sg. o Senhor / a Senhora / você Sie (Sg.) você trabalha Sie arbeiten
3. Pers. Sg. (m) ele er ele trabalha er arbeitet
3. Pers. Sg. (f) ela sie ela trabalha sie arbeitet
1. Pers. Pl. nós wir nós trabalhamos wir arbeiten
2. Pers. Pl. (vós)* ihr *
Höflichkeitsf. Pl. os Senhores / as Senhoras / vocês Sie (Pl.) você trabalham Sie arbeiten
3. Pers. Pl. (m) eles sie eles trabalham sie arbeiten
3. Pers. Pl. (f) elas sie elas trabalham sie arbeiten

* Bitte beachten Sie: Diese Verbform ist veraltet und wird heute nicht mehr benutzt. Stattdessen werden Sie „vocês“ hören – zusammen mit der Verbform der 3. Person Plural.

Man kann also übersetzen:
ihr arbeitet - vocês trabalham
Hierzu erfahren Sie in den einzelnen Kapiteln der Grammatik natürlich mehr.

Grundsätzlich sollten Sie sich merken:

Die Personalpronomen im Portugiesischen werden bei Weitem nicht so häufig gebraucht, wie im Deutschen. Wenn ein portugiesisches Personalpronomen das Subjekt eines Satzes ist, dann wird es häufig weggelassen.

Die Sache mit dem „Du“ ... - Unterschiedlicher Gebrauch der Personalpronomen in Portugal und Brasilien

Für dieses schwierige Thema reicht es nicht aus, lediglich ein kleines Info-Kästchen mit der Überschrift „No Portugal ...“ anzulegen. Gerade beim Gebrauch der Pronomen gibt es einen massiven Unterschied zwischen Portugal und Brasilien.

Die Sache mit dem „Du“ werden wir Ihnen deswegen in einem eigenen Kapitel näher erklären und die Unterschiede zwischen den beiden Varianten aufzeigen.

Personalpronomen als Objekte eines Satzes

Für das Portugiesische haben Sie ja bisher immer gelernt, dass es keine „Fälle“ im engeren Sinn gibt. Zumindest müssen Sie für die Substantive keine Fallendungen lernen. Bei den Personalpronomen ist es aber ein bisschen anders:
Hier müssen Sie Personalpronomen im Dativ von Personalpronomen im Akkusativ unterscheiden.

Personalpronomen im Dativ
Singular Plural
me mir nos uns
te dir vos euch / Ihnen
lhe ihm/ ihr/ Ihnen lhes ihnen
Personalpronomen im Akkusativ
me mich nos uns
te dich vos euch
lo ihn / es los sie (Pl.)
la sie / es las sie (Pl.)
lo / la Sie (Sg.) los / las Sie (Pl.)

Wenn Personalpronomen im Dativ und Akkusativ aufeinandertreffen , kommt es es zu Veränderungen. Beide Pronomen verschmelzen und bilden ein neues Wort. Auch wenn Personalpronomen zusammen mit Präpositionen vorkommen, muss man auf einige Änderungen achten.

Welche weiteren Arten von Pronomen werden Sie in diesem Abschnitt noch kennenlernen?

  • Sie lernen die Reflexivpronomen (die „rückbezüglichen Fürwörter“) kennen. Diese Art von Pronomen begleitet reflexive Verben und verweist zusammen mit dem Verb auf das Subjekt eines Satzes.
  • Selbstverständlich werden Sie auch die Possessivpronomen (die „besitzanzeigenden Fürwörter“) kennenlernen.
  • Ein Kapitel beschäftigt sich mit den Demonstrativpronomen (den „hinweisenden Fürwörtern“). Hier ist wichtig zu beachten, wie weit entfernt vom Sprecher sich die Person oder Sache befindet, auf die hingewiesen werden soll.
  • Wenn Sie sich gerade mit dem Satzbau im Portugiesischen beschäftigen, ist es bestimmt interessant für Sie sich mit den Relativpronomen zu beschäftigen.
  • Ein weiteres, wichtiges Kapitel macht Sie mit allen Interrogativpronomen (den „fragenden Fürwörtern“) im Portugiesischen bekannt.
  • „Alles & jeder, nichts & niemand“ - wenn Sie das ins Portugiesische übersetzen möchten, dann brauchen Sie die Indefinitpronomen.

Beschäftigen Sie sich aber zuerst mit den Personalpronomen! Diese finden Sie gleich im nachfolgenden Kapitel.


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des brasilianischen Portugiesisch (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1.300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik, inklusive E-Book zum Ausdrucken
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des brasilianischen Portugiesisch (Niveau B1/B2):
 · 1.800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Brasilianisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer (Niveau C1/C2)
Lesen und verstehen Sie selbst komplexe Texte und erweitern Sie Ihren Portugiesisch-Wortschatz:
 · 2.100 neue Vokabeln
 · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
 · inklusive ergänzendem mp3-Vokabeltrainer Deutsch-brasilianisches Portugiesisch

Lernen Sie Business-Portugiesisch für Brasilien:
Alles, was Sie brauchen um in Brasilien oder mit brasilianischen Kollegen arbeiten zu können
 · über 2.000 Vokabeln für Business-Portugiesisch
 · mehr als 1.300 Redewendungen für alle Situationen im beruflichen Alltag

Sie möchten Portugiesisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Brasilianisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Portugiesisch Grammatik:
für Brasilien


1. Brasilianisches Portugiesisch

Romanische Sprache
Sprachgeschichte: Brasilien
Brasilien & Europa
Aussprache: Brasilianisch
Neue Buchstaben
Alphabet: buchstabieren
Aussprache: Vokale
Aussprache: Diphthonge
Aussprache: Konsonanten
Betonung
Groß-/Schreibung
Satzzeichen
Kommasetzung
Abkürzungen

2. Artikel

Überblick: Artikel
Bestimmter Artikel
... mit Präposition
... Gebrauch I
... Gebrauch II
Unbestimmter Artikel
... mit Präposition
... Gebrauch I
... Gebrauch II

3. Substantive

Substantive
grammatisches Geschlecht
... erkennen
Pluralbildung
... Ausnahmen I
... Ausnahmen II
... Übungen
... Übersicht
Wortbildung
... weibliche Formen
... Substantivierung
... zusammengesetzte Wörter
... Verkleinerungsformen
... Vergrößerungsformen
Keine Fallbildung

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
grammatisches Geschlecht
Pluralbildung
Angleichen
Stellung
Steigerung
... Komparativ
... Vergleich
... Superlativ
... unregelmäßige Adjektive
Überblick: Adverb
... Steigerung / Vergleich
...Temporaladverbien
... Lokaladverbien
... Kausaladverbien
... Modaladverbien

4. Verbsystem

Überblick: Verbsystem
Infinitiv
Infinitivo pessoal
3 Konjugationsklassen
Verbstamm
Präsens: ser
Präsens: estar
ser ↔ estar
Überblick: Präsens
Präsens auf -ar
Präsens auf -er
Präsens auf -ir
Präsens: pôr
Präsens: Ausnahmen
Präs.: unregelmäßige Verben
Übung: Präsensbildung
Präsens: Gebrauch
Gérundio
Gérundio: Gebrauch
Überblick: Vergangenheit
Pretérito Perfeito Simples
PPS: ser/estar/ir
PPS: unregelmäßige Verben
PPS: Gebrauch
Pretérito Imperfeito
Pretérito Imperf.: Ausnahmen
Pretérito Imperfeito: Gebrauch
Particípio Passado
Particípio Passado: Ausnahmen
Particípio Passado: 2 Formen
Particípio Passado: Gebrauch
Pretérito Perfeito Composto
... Gebrauch
Pretérito Mais-Que-Perfeito
... Gebrauch
Überblick: Zukunft
ir + Infinitiv
Futuro Simples
Futuro Simples: Gebrauch
Futuro Perfeito
Überblick: Passiv
Passiv: Vergangenheit
Passiv: Futur
Passiv: Condicional
Überblick: Subjuntivo
Subjuntivo Presente
Subjuntivo: 3 Vergangenheitszeiten
Futuro do Subjuntivo
Subjuntivo: Gebrauch
Imperativ
Condicional Simples
Condicional Composto
Verbsystem: Brasilien

5. Pronomen

Überblick: Pronomen
Personalpronomen
... als Subjekt
... Gebrauch PB ↔ PE
... als Dativobjekt
... als Akkusativobjekt
... 2 Pronomen verschmelzen
... und Präposition
Reflexivpronomen
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Relativpronomen
Fragepronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Überblick: Satzbau
Einfacher Satz
Erweiterter Satz: dir. Objekt
... 2 Objekte
Unterschiede zum Deutschen
Verneinung
Doppelte Verneinung
Fragen bilden
Bedingungssätze
Indirekte Rede
Präpositionen
para ↔ por
Beiordnende Konjunktionen
Unterordnende Konjunktionen
Interjektionen

7. Konversationswissen

Übersicht: Zahlen
... 1 bis 10
... 11 bis 20
... 21 bis 100
... ab 101
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Feiertage Brasilien
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Ordnungszahlen
Konversationswissen
Begrüßen & Verabschieden
Höfliche Redewendungen
Länder & Nationalitäten
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Telefonieren
Wortschatz: PB ↔ PE

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik