Präpositionen im Albanischen

Der überwiegende Teil der Präpositionen im Albanischen verlangt den Akkusativ.
Nur zwei Präpositionen stehen zusammen mit dem Nominativ und vierzehn stehen vor einem Substantiv im Akkusativ.

Am besten ist es, die Präpositionen, die mit Akkusativ oder Nominativ vorkommen, auswendig zu lernen, da es sich bei diesen nur um eine geringe Anzahl handelt.

Liste mit Präpositionen im Albanischen

Sie finden hier eine Liste dieser Präpositionen:

PRÄPOSITIONEN im Albanischen
+ Nominativ + Akkusativ
nga von, aus deri bis
te(k) zu, bei gjer bis

mbi auf, über
me mit
auf, am, um
ndaj (Abl. oder Akk.) gegen (Zeit)
in, an, nach, auf
ne (nom.) bei, zu
nëpër durch, über
pa ohne
për für, nach, zu, um (Ziel)
përmbi über
dass, damit
qysh seitdem

Beispiele für den Gebrauch der Präpositionen im Albanischen

BEISPIELSÄTZE
Vajzat shkojnë shtëpi. Die Mädchen gehen nach Hause.
dyqan ka shumë klientë. Im Laden stehen viele Kunden.
Supermarkata është tek kisha. Der Supermarkt ist nahe an der Kirche.
Me këta fëmijët nuk do luajmë. Mit diesen Kindern spielen wir nicht.

Wenn Sie sich näher mit dem Satzbau im Albanischen befassen wollen, sollten Sie die Kapitel besuchen, die sich mit folgenden Themen auseinandersetzen:
- Fragesätze
- Verneinung
- Sätze mit indirekten und direkten Objekte
- Konjunktionen
- Relativsätze


 


 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik