Das Partizip Perfekt der 2. Konjugationsklasse albanischer Verben

In der 2. Konjugation haben wir eine Art der regelmäßigen Bildung und mehrere Arten der unregelmäßigen Bildung, für die hier nur Beispiele genannt werden können.

Regelmäßige Bildung des Partizip Perfekt der 2. Konjugationsklasse

Partizip Perfekt der regelmäßigen Verben:
1. Person Singular Präsens + Endung -ur

Beispiele: Partizip Perfekt der 2. Konjugationsklasse

BEISPIELE
PARTIZIP PERFEKT DER 2. KONJUGATION
hap, hapur ich öffne, geöffnet
mbyll, mbyllur ich schließe, geschlossen
mposht, mposhtur ich unterwerfe, unterworfen
puth, puthur ich küsse, geküsst
përtyp, përtypur ich kaue, gekaut
rrah, rrahur ich schlage, geschlagen
vjedh, vjedhur ich stehle, gestohlen

Weitere Möglichkeiten zur Bildung des Partizip Perfekt der 2. Konjugationsklasse

Es gibt aber eben noch andere mögliche Formen des Partizip Perfekts:

  • 1. Person Singular Präsens + ë
  • 2. Person Singular Präsens + -tur

Beispiel:
bërtás, bërtítur (ich schreie, geschrien)

Bei diesen Varianten empfiehlt es sich das Partizip auswendig zu lernen beim Vokabeltraining, da sich keine sinnvollen Regelmäßigkeiten mehr bilden lassen.

Vergegenwärtigen Sie sich an dieser Stelle noch einmal die Partizip Perfekt Bildung für die 1. Konjugation oder studieren Sie die Bildung des Partizip Perfekt der 3. Konjugation ein.


 


 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik