Die Satzverbindung

Um Sätze im Tschechischen zu verbinden, werden, wie Sie das auch aus dem Deutschen kennen, bestimmte Bindewörter verwendet. Wir haben für Sie die gängisten hiervon in einer Tabelle zusammengestellt.

Die Bindewörter im Tschechischen

Art

Die Satzverbindung

Aufreihung

a (und), nebo (oder), také (auch), i (und auch), ani…ani (weder…noch), jednak…jednak (einerseits…andererseits),
i (und…auch)

Ausschluss

bud’…anebo (entweder…oder)

Begründung

totiž (nämlich), nebot’ (denn)

Folgerung

proto (deshalb), tedy (also)

Steigerung

dekonce (sogar), nejen…ale i (nicht nur…sondern auch)

Entgegenstellung

ale (aber), nýbrž (sondern), sice (zwar), avšak však (jedoch)

Und ein paar Beispiele hierzu:

BEISPIELE

Buď si vezmu chleba nebo víno.

Entweder nehme ich das Brot oder den Wein.

Pavel nemá blonďaté, nýbrž hnědé vlasy.

Pavel hat nicht blonde, sondern braune Haare.

Myslím, tedy jsem.

Ich denke, also bin ich.

Hezky zpívá, a také dobře vypadá.

Er singt schön und sieht auch gut aus.

Im nächsten Abschnitt erfahren Sie alles Wichtige zum tschechischen Konditionalsatz.


 

Tschechisch Grammatik:


1. Tschechische Sprache

Slawische Sprache
Sprachgeschichte
Tschechische Sprache
Aussprache im Tschechischen
Vokale
Konsonanten
Betonung
Alphabeth
Diphthonge
Groß-und Kleinschreibung
Abkürzungen

2. Substantive

Der Artikel
Substantive
Fälle
Deklination der Substantive
Maskulina
Feminina
Neutra
Dual

3. Adjektive & Adverbien

Adjektive
Bildung Adjektive
Negation Adjektiven
Deklination Adjektive
Steigerung Adjektiven
Adverb
Steigerung Adverb
Präpositionen

4. Verben

Verb
Verbklassen
Regelmäßige Verben
Unregelmäßige Verben
Verbsystem
Person und Zahl
Aspekt
Zeiten
Präsens und Präteritum
Futur
Transgressiv
Modus
Aktiv und Passiv

5. Pronomen

Pronomen
Personalpronomen
Höfliche Anrede
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Relativpronomen
Interrogativpronomen
IndefinitpronomenL
Determinativpronomen
Negativpronomen

6. Satzbau

Satzbau
Einfacher Satz
Subjekt
Wortfolge
Satzverneinung
Satzverbindung
Konditionalsatz
Temporalsatz
Finalsatz

7. Konversationswissen

Umgangssprache
Kardinalzahlen
Zahlen von 11-100
Zahlen ab 100
Deklination der Kardinalzahlen
Ordinalzahlen
Deklination der Ordinalzahlen
Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Bildung des Datums
Begrüßen und Verabschieden
Höflicher Umgang
Zimmerbuchung
Notfall und Krankheit
Familienverhältnisse

 
 
Sprachenlernen24