"; $xfilename="../xoben2grammatik/xoben2_italienisch.html"; $fpx=fopen($xfilename,r); $xfileinhalt = fread($fpx, filesize($xfilename)); fclose($fpx); $xfileinhalt = str_replace("#idfr#", $idfr, $xfileinhalt); $xfileinhalt = str_replace("#id#", $id, $xfileinhalt); echo $xfileinhalt; echo "

Die Zukunft im Italienischen: Futuro semplice und Futuro anteriore

Das Futuro semplice

Gebrauch
Das Futuro semplice (Futuro I) wird benutzt, um etwas in der Zukunft zu benennen. Hierbei ist der Gebrauch dem deutschen Futur sehr ähnlich.

Bildung
Das futur semplice wird gebildet, indem man beim Infinitiv des Verbs den letzten Vokal wegnimmt und ihn durch die entsprechenden Endungen ersetzt. Eine Ausnahme bilden Verben, die auf -are enden. Hier wird das -a der Endung durch ein -e ersetzt.


aspettare
(warten)

credere
(glauben)

finire
(beenden)

io

aspetterò

crederò

finirò

tu

aspetterai

crederai

finirai

lui/lei/Lei

aspetterà

crederà

finirà

noi

aspetteremo

crederemo

finiremo

voi/ Voi

aspetterete

crederete

finirete

loro

aspetteranno

crederanno

finiranno

Auch hier gibt es wieder Ausnahmen.
Bei Verben deren -ere Endung betont ist, fällt das -e der Endung weg. Die häufigsten sind: dovere, sapere, potere, vedere

Beispiele:

dovere (müssen)

dovrò, dovrai, dovrà, dovremo, dovrete, dovranno

sapere (wissen)

saprò, saprai, saprà, sapremo, saprete, sapranno

potere (können)

potrò, potrai, potrà, potremo, potrete, potranno

vedere (sehen)

vedrò, vedrai, vedrà, vedremo, vedrete, verdranno


Die Hilfsverben avere und essere

Da ebenso bei avere und essere die Infinitivendung betont wird, fällt auch bei ihnen das -r beim Futur I weg. Daraus ergeben sich die folgenden Formen, die ebenfalls für das futur anteriore benötigt werden:

Futuro semplice der Hilfsverben avere und essere

avere

avrò, avrai, avrà, avremo, avrete, avranno

essere

sarò, sarai, sarà, saremo, sarete, saranno


Das Futuro anteriore

Das futuro anteriore wird verwendet, um über Sachverhalte zu sprechen, die in der Zukunft schon passiert sein werden.

Es wird mit der Futurform der Hilfsverben avere und essere und dem Partizip Perfekt gebildet.

io

tu

lui/lei/Lei

noi

voi/ Voi

loro


andare
(gehen)

credere
(glauben)

finire
(beenden)

sarò andato/a*

avrò creduto

avrò finito

sarai andato/a

avrai creduto

avrai finito

sarà andato/a

avrà creduto

avrà finito

saremo andati/e*

avremo creduto

avremo finito

sarete andati/e

avrete creduto

avrete finito

saranno andati/e

avranno creduto

avranno finito

* Wie Sie beim Kapitel passato prossimo bereits gelernt haben, werden im Italienischen die Partizipformen an das Subjekt angeglichen, wenn das Futuro anteriore mit dem Verb essere gebildet wird.

Beispiele:

Laura partirà dopo che avrà fatto l´esame.

Laura wird abfahren, wenn sie die Prüfung geschrieben haben wird.

Domani a quest´ora sarò già arrivata a Roma.

Morgen um diese Uhrzeit werde ich schon in Rom angekommen sein.

Mit dem futuro anteriore und dem futuro semplice können auch Unsicherheit, Vermutungen oder Zweifel ausgedrückt werden. Dabei drückt das futuro anteriore Vermutungen und Zweifel über zurückliegende Vorgänge aus

Che ora è? – Non lo so, saranno le sei.

Wie viel Uhr ist es? – Ich weiß es nicht, aber ich schätze es ist sechs.

Che ora era quando sei andato via ieri sera? Non so, saranno state le sei.

Wie spät war es, als ihr gestern Abend gegangen seid? Ich weiß es nicht, es wird etwa um 6 gewesen sein.

Es gibt im Italienischen noch eine andere Zeit, mit der man Unsicherheiten und Zweifel ausdrücken kann.

Lernen Sie daher nun die beiden Konjunktivformen des Italienischen, das condizionale I und condizionale II.



 

Neu ab Januar 2014: Italienisch-Grammatikkurs mit Grammatiktrainer
Für alle, die ihr Grammatikwissen erweitern und vertiefen wollen:
 • komplettes Lehrwerk der italienischen Grammatik
 • über 2.500 vertonte Beispiele und Übungssätze
 • E-Book zum Ausdrucken
 • PLUS: PDF "Italienisch Grammatik auf einen Blick!"

Lernen Sie den Italienisch-Grundwortschatz:
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse:
 • 1300 Vokabeln
 • 42 Dialogtexte
 • Umfangreiche Grammatik
 • Sie erreichen A1+A2

Aufbauwortschatz für Fortgeschrittene:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 • Sie erreichen B1+B2

Italienisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
 • 2100 neue Vokabeln
 • Sie erreichen C1+C2

Lernen Sie den Italienisch-Businesswortschatz:
Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Kostenlose Italienisch-Demoversion
 

Italienische Grammatik:


1. Zur Sprache

Sprachgeschichte
Alphabet
Aussprache
Groß- und Kleinschreibung

2. Substantive

Artikel
Teilungsartikel
Substantiv
Geschlecht
Plural
Stellung Substantive

3. Adjektive & Adverbien

Adjektiv: Überblick
... Deklination
... Stellung
bello, buono, santo
1. Steigerung
2. Steigerung
Adverb
... Bildung
... Stellung
... Steigerung
weitere Adverbien

4. Verben

Verbsystem
Presente
Imperativ
Imperfetto
... Verwendung
Passato prossimo
... Bildung
... Verwendung
Vergleich Imperfetto/Passato
Trapassato prossimo
Passato remoto
Zukunft
Condizionale I
Condizionale II
Konditionalsätze
Congiuntivo
... Presente
... Imperfetto
... Gebrauch
Passiv
dir./indir. Rede

5. Pronomen

Pronomen:Übersicht
Personalpronomen
Objektpronomen
... unbetonte
... betonte
...Stellung
Reflexivpronomen
ne und ci
Pronomenkombination
Pronomen:Imperativ
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Relativpronomen

6. Satzbau

Satzbau
Satzstellung
Verneinung
transitive/intrans. Verben
direkte/indir. Objekte
Infinitivergänzungen
Fragesatz
Entscheidungsfrage
Ergänzungsfrage
Alternativfrage
Gerundio
Participio Presente

7. Konversationswissen

Kardinalzahlen
... von 0 bis 10
... von 11 bis 20
... ab 21
... Verwendung
Ordnungszahlen
Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monate
Jahreszeiten
Begrüßung
Konversation
Länder und Sprachen
Familie
Notfall
Zimmer reservieren
Telefonieren
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode