Sprachenlernen24

 

 

Französische Grammatik:
Konversationswissen: Zimmerbuchung


 
Zum Inhaltsverzeichnis
 
 
Möchten Sie vielleicht bei einem Hotel in Frankreich anrufen, um dort ein Zimmer zu buchen? Die folgenden Beispiele werden Ihnen diesen Schritt erleichtern.
 

Zimmerbuchung

Bonjour!
Hallo!
Pourrais-je parler à monsieur/ madame ...?

Könnte ich bitte mit Herrn / Frau ... sprechen?

Auriez vous une chambre simple/ double de libre?
Haben Sie ein Einzel-/ Doppelzimmer frei?
Malheureusement nous sommes complet.
Leider sind wir ausgebucht.
Une chambre sera libre vendredi.
Am Freitag wird ein Zimmer frei.
Combien coûte une nuit avec petit déjeuner?
Wieviel kostet die Nacht mit Frühstück?
Je souhaite réfléchir encore un peu.
Ich möchte mir das nochmal überlegen.
Je prends la chambre.
Ich nehme das Zimmer.
Pourriez-vous me réveiller à 7 heures s’il vous plaît?
Wecken Sie mich bitte um 7 Uhr.
Pourrais-je avoir la note s’il vous plaît?
Machen Sie mir bitte die Rechnung fertig.
Comment faire pour arriver au plus vite à l’hôtel?
Wie komme ich am schnellsten zum Hotel?
Puis-je me garer ici?
Kann ich hier parken?
Où se trouve la station de métro/ de bus la plus proche?
Wo ist die nächstgelegene U-Bahn Station / Bushaltestelle?
Nous partons demain.
Wir werden morgen abreisen.

 
Sie brauchen noch mehr Konversationswissen? Haben Sie sich schon die Kapitel zu den Familienverhältnissen, zum Begrüßen und Verabschieden, zu Notfall und Krankheit und zum höflichen Umgang angesehen?
 


Kostenlose Französisch-Demoversion
 

Französische Grammatik:


1. Zur Sprache

Sprachgeschichte
Französisch
Alphabet
Aussprache und Schreibweise

2. Artikel

Einleitung
Unbestimmter Artikel
Bestimmter Artikel
Teilungsartikel

3. Substantive

Einleitung
Geschlecht
Pluralbildung
Pluraliatantum
Kasus

4. Adjektive & Adverbien

Adjektive
Bildung
Stellung
Komparativ
Superlativ
...Ausnahmen
Adverb
...Steigerung

5. Verben

Besonderheiten
Präsens
Verben auf '-er'
...Besonderheiten
Verben auf '-re'
Verben auf '-ir'
Verben auf '-oir'
Hilfsverben
Imperativ
Imparfait
Partizip
passé composé
Vergangenheitsformen
Plusquamperfekt
Futur
Futur II
Konditional I
Konditional II
Konditionalsätze
subjonctif
Passiv
direkte und indirekte Rede

6. Pronomen

Einleitung
Personalpronomen
Objektpronomen
Reflexivpronomen
unverbundene Personalpronomen
Adverbialpronomen
Mehrere Pronomen
Objekt- und Averbialpronomen
'en'
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Relativpronomen

7. Satzbau

Verneinung
Satzbau
Transitive und intransitive Verben
indirekte und direkte Objekte
Infinitivergänzungen
Fragesätze
Satzkonstruktionen
gérondif
Partizip Präsens
passé simple

8. Nützliches

Zahlen
Kardinalzahlen
Ordinalzahlen
Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Begrüßen und Verabschieden
Höflicher Umgang
Zimmerbuchung
Notfall
Familienverhältnisse
   

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik