Sprachenlernen24

 

For whom the bell tolls...: Die Bildung der Uhrzeit im Englischen

Lesen Sie hier Beispiele, die Ihnen die Bildung der Uhrzeit im Englischen erklären:

BEISPIELE

What time is it?

Wieviel Uhr ist es?/ Wie spät ist es?

It′s two o′clock.

Es ist zwei Uhr.

It′s half past three.

Es ist halb vier („halb nach drei“).

It′s (a) quarter past three.

Es ist viertel nach drei.

It′s (a) quarter to five.

Es ist viertel vor fünf.

It′s ten (minutes) to three.

Es ist zehn (Minuten) vor drei.

It′s ten (minutes) past three.

Es ist zehn (Minuten) nach drei.

It′s twenty (minutes) past six.

Es ist zwanzig (Minuten) nach sechs.

It′s twenty-two (minutes) to eight.

Es ist zweiundzwanzig (Minuten) vor acht.

Im Englischen verwendet man hauptsächlich das AM-PM-System. AM (ante meridiem) bezeichnet die Zeit vor 12 Uhr mittags, während PM (post meridiem) die Zeit nach 12 Uhr mittags bezeichnet. Somit sagt man normalerweise nicht ′22 Uhr′, sondern 10pm. AM und PM können auf unterschiedliche Weise abgekürzt werden, die allerdings alle dasselbe bedeuten:

Ante meridiem:

AM

A.M.

am

a.m.

Post meridiem:

PM

P.M.

pm

p.m.

Beispiele für die Verwendung:

BEISPIELE

It′s 10am.

Es ist 10 Uhr (morgens).

It′s 10pm.

Es ist 22 Uhr./ Es ist 10 Uhr abends.

It′s 8:15pm.

Es ist viertel nach 8 abends./ Es ist 20:15 Uhr.

It′s 2am.

Es ist 2 Uhr morgens/nachts.

It′s 7am.

Es ist 7 Uhr (morgens).

Wenn Sie jemanden auf der Straße nach der Uhrzeit fragen, können Sie auch noch weitere unterschiedliche Antworten hören: zum Beispiel könnte Ihnen jemand antworten "It′s five past." Es ist fünf nach. Ältere Menschen verwenden statt "Twenty past five" manchmal auch die Wendung "Five and twenty past".

Im nächsten Kapitel lernen Sie die Bildung des Datums.


 

Kostenlose Englisch-Demoversion
 

Englische Grammatik:


1. Zur Sprache

Sprachgeschichte
Klassifikation
Weltsprache
Aussprache
...Vokale
...einiger Konsonanten
Orthographie
Satzzeichen
Kommaregeln
Abkürzungen

2. Artikel

the: bestimmter Artikel
...Gebrauch
a/an: unbestimmter Artikel
...Gebrauch

3. Substantive

Allgemeines
Zählbar und unzählbar
Pluralbildung
5 Ausnahmen
unregelmäßige Pluralbildung
Singulariatantum
Pluraliatantum
Genitiv

4. Adjektive & Adverbien

Allgemeines
...Steigerung
...Ausnahmen
...Vergleich
...Substantivierung
Adverb
gängige Adverbien
...Adjektiv oder Adverb I
...Adjektiv oder Adverb II
...Steigerung
...Ausnahmen

5. Verben

Verbsystem
Infinitiv
to do
Hilfsverben
...Verkürzungen
Modalverben
...Verkürzungen
Präsens
...Verlaufsform
...Unterschied
Imperfekt
...Verlaufsform
...Unterschied
Partizip I
Partizip II
Perfekt
...Verlaufsform
Plusquamperfekt
unregelmäßige Verben
Futur mit will
Futur mit going to
Futur II
Übersicht Zeiten (aktiv)
Passiv:Gegenwart
Passiv: Vergangenheit
Passiv: Zukunft
Konjunktiv
Imperativ

6. Pronomen

Personalpronomen
Possessivpronomen
Relativpronomen
Reflexivpronomen
Demonstrativpronomen
Interrogativpronomen
Indefinitpronomen
anybody & anyone
some &any

7. Satzbau

Satzbau
Konjunktionen
Verneinung
Fragesätze
Question tags
Relativsätze
if-Sätze
indirekte Rede
Präpositionen

8. Nützliches

Kardinalzahlen
Ordinalzahlen
Währung und Bezahlen
Uhrzeit
Datum
wichtige Feiertage
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Windrose
Begrüßen & Verabschieden
Nationalität
Im Notfall
Familie
Höflichkeit
Telefonieren
Umgangssprache
false friends
Maße & Gewichte
   

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik