Der Imperativ im Albanischen: 1. Konjugation

Den Imperativ gibt es nur für die 2. Person Singular und die 2. Person Plural.
Will man dasselbe für die 1. Person Plural bilden, so ist man auf den Konjunktiv angewiesen.

Der Imperativ bei den albanischen Verben der 1. Konjugation

Verben auf -oj oder -ij

2. Person Singular (du): Imperativ = 1. Ps. Sg. Präsens ohne 'j'
2. Person Plural (ihr): Imperativ = 2. Ps. Pl. Präsens

Beispiel 1. Konjugation
Verb auf -oj jetoj ich lebe
Imperativ 2. Ps. Sg. jeto! lebe!
Imperativ 2. Ps. Pl. jetoni! lebt!

Verben auf -aj, -ëj, -yj, -uaj, -yej

2. Person Singuar (du): Imperativ = 1. Ps. Sg. Präsens
2. Person Plural (ihr): Imperativ = 2. Ps. Pl. Präsens

Beispiel 1. Konjugation
Verb auf -uaj paguaj ich zahle
Imperativ 2. Ps. Sg. paguaj! zahle!
Imperativ 2. Ps. Pl. paguani! zahlt!

Unterschiede zeigen sich in der 1. Konjugation also nur in der 2. Person Singular, die einmal die Form der 1. Person Singular Präsens Indikativ hat oder ohne das charakteristische 'j' am Ende gebildet ist.

Erfahren Sie mehr über die Imperativ-Bildung für Verben der 2. und 3. Konjugation, über den Imperativ mit pronominalem Objekt und über die Verneinung im Imperativ in den folgenden Kapiteln dieser Grammatik.


 


 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik