Sprachenlernen24

 

Die unbestimmten Pronomen (Indefinitpronomen) im Türkischen

Wie im Deutschen auch, gibt es im Türkischen unbestimmte Pronomen. Und gleichermaßen bezeichnen sie etwas von unbestimmter, allgemeiner Bedeutung. Hier haben wir zunächst eine Übersicht über diese Pronomen für Sie zusammengestellt, so dass Sie in der Lage sind, die unbestimmten Pronomen zu erkennen und zu übersetzen:

Übersicht über die Indefinitpronomen im Türkischen

başka

anderer/andere/anderes

başkası

der andere/die andere/das andere

bazı/bazısı

mancher/manche/manches

birçok

viele/etliche

birçoğu

viele

biri/birisi

jemand/irgendeiner/irgendjemand/einer

biri (in verneinten Sätzen)

niemand

birkaç

einige

birkaçı

einige

bir şey

etwas

bir şey (in verneinten Sätzen)

nichts

bütün

ganz/alle

diğer

der andere/die andere/das andere

hepsi

alle/alles/ganz

her

jeder/jede/jedes

her şey

alles

herkes

jeder/alle

hiç (in verneinten Sätzen)

keiner

hiçbir şey (in verneinten Sätzen)

nichts

hiçbiri/hiçbirisi

niemand/keiner

kimi

mancher/manche/manches/einige

kimse

jemand

kimse (in verneinten Sätzen)

niemand

öbür

der andere/die andere/das andere

öteki

der andere/die andere/das andere

Hier finden Sie einige Beispielsätze zu den oben genannten Pronomen:

BEISPIELE

Ben okulumdaki herkesi tanıyorum.

Ich kenne jeden in meiner Schule.

Ben herkesi sempatik buluyorum.

Ich finde alle sympathisch.

Çocuklar herşeyi babalarına getirir.

Die Kinder bringen alles dem Vater.

Çocuklar herşeyi babalarına getirdi.

Die Kinder haben dem Vater alles gebracht.

Bunların hepsini nasıl halletmek istiyorsunuz?

Wie möchtet ihr das alles schaffen?

Hepsini nasıl halletmek istiyorsunuz?

Wie möchtet ihr das Ganze schaffen?

Her çalışana bir kıyafet ver.

Gib jedem Angestellten einen Anzug.

Ben her sabah saat dokuzda kumsala giderim.

Ich gehe jeden morgen um neun an den Strand.

Bana lütfen yardım eder misin?

Kannst du mir mal bitte helfen?

Kimse bana yardım edemez mi?

Kann mir niemand helfen?

Korktuğum hiç kimse yok.

Es gibt überhaupt niemanden, vor dem ich Angst habe.

Birisi seni sordu.

Irgendjemand hat nach dir gefragt.

Birine bana para bozdurup bozduramayacağını sordum.

Ich habe jemanden gefragt, ob er mir Geld wechseln kann.

Birisi içecek ısmarladı mı?

Hat jemand Getränke bestellt?

Kimse ısmarlamadı.

Niemand hat bestellt.

Birçok insanlar yaz tatili yapamadılar.

Etliche Menschen haben keinen Sommerurlaub machen können.

Birçoğu yaz tatili yapamadılar.

Viele haben keinen Sommerurlaub machen können.

Tatilde diğer kültürlerle tanışılır.

Im Urlaub trifft man auf andere Kulturen.

Tatilde diğer kültürlerle tanışılır.

Im Urlaub trifft man auf die anderen Kulturen.

Güneşli günlerde yüzmekteydim,öbür günlerde ise evde oturdum.

An den sonnigen Tagen war ich schwimmen, an den anderen blieb ich im Haus.

Münih’te bir evim var, öteki Ankara’da.

Eine Wohnung habe ich in München, die andere in Ankara.

Hier haben Sie einen weiteren großen Abschnitt Ihrer Grammatik abgeschlossen. Wenn Sie nochmals das Kapitel mit dem Überblick zu den Pronomen aufschlagen möchten, finden Sie hier den Link dazu. Wenn Sie mit dem Lernen fortschreiten wollen, kommen Sie hier zum Kapitel über den Satzbau im Türkischen.


 


Lernen Sie den Türkisch-Grundwortschatz:
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse:
 • 1300 Vokabeln
 • 42 Dialogtexte
 • Umfangreiche Grammatik
 • Sie erreichen A1+A2

Aufbauwortschatz für Fortgeschrittene:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 • Sie erreichen B1+B2

Türkisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
 • 2100 neue Vokabeln
 • Sie erreichen C1+C2

Lernen Sie den Türkisch-Businesswortschatz:
Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Kostenlose Türkisch-Demoversion
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Türkisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Türkische Grammatik:


1. Zur Sprache

Unterschiede z. Deutschen
Sprachgeschichte
Turksprache
agglutinierende Sprache
türk. Alphabet
Aussprache
... Betonung
... Vokale
... Vokalharmonie
... gr. Vokalharmonie
... kl. Vokalharmonie
... Vokalharmonie: Ausnahmen
... Konsonanten
... Konsonantenwandel
Rechtschreibung
... Groß- u. Kleinschreibung
... Satzzeichen
... Silbentrennung
... Kommasetzung

2. Substantive

Überblick
grammatisches Geschlecht
Artikel
Pluralbildung
...Gebrauch
Sechs Fälle
Nominativ
Genitiv: Bildung
Genitiv: Gebrauch
Dativ: Bildung
Dativ: Gebrauch
Akkusativ: Bildung
Akkusativ: Gebrauch
Lokativ: Bildung
Lokativ: Gebrauch
Ablativ: Bildung
Ablativ: Gebrauch
Ausnahme: Deklination von "su"

3. Adjektive & Adverbien

Adjektiv: Überblick
... Gebrauch
... Steigerung
... Vergleich
... Substantivierung
Adverb: Überblick
... Gebrauch
... Steigerung
Temporaladverbien
Lokaladverbien
Modaladverbien

4. Verben

Verbsystem
Verbbildung
Modi
Das Verb "sein"
... im Präsens
... in der Vergangenheit
... in der Zukunft
... verneinte Form
...in einer Frage
Das Verb "haben"
Modalverben
(Voll)Infinitiv
verkürzter Infinitiv
Personalendungen
... Typ 1
... Typ 2
Verneinung
Frageform
Bauplan
Zeiten: Gegenwart
yor-Präsens
... Verneinung
... Frageform
... Gebrauch
Aorist
... Ausnahmen bei Bildung
... Verneinung
... Frageform
... Gebrauch
Vergangenheit
Vergangenheit auf -di
... Gebrauch
Vergangenheit auf -miş
... Gebrauch
Zukunft
... Gebrauch
Modi: Übersicht
Befehlsform
Optativ
Möglichkeitsform
Unmöglichkeitsform
Notwendigkeitsform
Konditional

5. Pronomen

Pronomen:Übersicht
Personalpronomen
Possessivpronomen
Possessivendungen
... Plural
... Deklination
... Ausnahmen
Demonstrativpronomen
Ortspronomen
Fragepronomen
... weitere
Fragepartikel
Reflexivpronomen
unbestimmte Pronomen

6. Satzbau

Satzbau
einfacher Satz
erweiterter Satz
... mit direktem Objekt
... mit indirektem Objekt
Betonung
Satzanalyse: Tipps!
Verbindung v. Hauptsätzen
Konjunktionen
Fragesätze
... Entscheidungsfragen
... Ergänzungsfragen

7. Konversationswissen

Kardinalzahlen
... Gebrauch
Ordnungszahlen
... Gebrauch
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Jahreszeiten
Jahreszeiten
Begrüßen & Verabschieden
Höfliche Wendungen
Nationalitäten
Familie
Notfallwissen
Telefonieren
Zimmer reservieren
   

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode