Sprachenlernen24

 

Der Aspekt eines Verbs

Eine Sache, die Sie nicht aus dem Deutschen kennen, ist der Aspekt eines Verbs:

Dieser drückt aus, ob bei einer Handlung das (abgeschlossene) Ereignis selbst dargestellt, sozusagen die Handlung „fotografiert“ wird, oder dessen Verlauf charakterisiert, sie sozusagen „gefilmt“ wird.

Unterschieden wird in der tschechischen Sprache dabei zwischen dem vollendeten Verb (das jenes Ereignis ausdrückt: Es ist einmalig und abgeschlossen) und dem unvollendeten Verb (das den Verlauf ausdrückt: Die Handlung ist andauernd oder wiederkehrend).

Die beiden Teile eines Aspektpaares haben die gleiche Wortbedeutung, bei einer Übersetzung ins Deutsche werden daher beide Verbformen – und darauf müssen Sie achten – mit demselben deutschen Verb übersetzt.

Beispiel:

Der Aspekt des Verbs „zeigen“:
ukázat (vollendet) – ukazovat (unvollendet)

Ukáže na obraze.

Er (hat ge-)zeigt auf das Bild. (Vollendetes Verb; Die Handlung ist einmalig und abgeschlossen.)

Často mi ukazuje fotografie svých dětí.

Er zeigt mir oft Bilder seiner Kinder. (Unvollendetes Verb; Die Handlung ist wiederkehrend)

Ukazuje na obraze.

Er zeigt (gerade) auf das Bild. (Unvollendetes Verb; Die Handlung ist andauernd.)

Für fast jedes tschechische Verb existieren unterschiedliche Formen für den unvollendeten und den vollendeten Aspekt.

Die Bildung des unvollendeten Aspekts
Ein unvollendetes Verb entsteht, indem an die vollendete Form eines Verbs ein Suffix (eine Endung) angehängt wird.

Hierbei kommt es vielfach zu einer Dehnung, Verkürzung oder einem Wechsel des Stammvokals. Weitere Phänomene können der Einschub der Vokale á, í oder ý oder ein Konsonantenwechsel sein.

Wir haben für Sie dazu eine Tabelle mit Beispielen zusammengestellt:

Veränderung

vollendetes Verb

unvollendetes Verb

deutsche Bedeutung

Vokaldehnung

rozdat

rozdávat

verteilen

Vokaldehnung

pustit

pouštět

loslassen

Vokalverkürzung

koupit

kupovat

kaufen

Vokalverkürzung

zkrátit

zkracovat

kürzen

Vokalwechsel

pomoci

pomáhat

helfen

Vokalwechsel

hodit

házet

werfen

Vokaleinschub

vyhnat

vyhánět

treiben

Vokaleinschub

usnout

usínat

einschlafen

Vokaleinschub

nazvat

nazývat

bezeichnen

Konsonantenwechsel

zkrátit

zkracovat

kürzen

Konsonantenwechsel

pustit

pouštět

loslassen

Übersicht zur Bildung unvollendeter Verben
Die Bildung der unvollendeten aus den vollendeten Verben verläuft nicht regelmäßig. Daher können wir Ihnen leider kein Schema nach der Art „Wenn Sie die Endung -xyz bei einem vollendeten Verb sehen, wird daraus beim unvollendeten die Endung –zyx.“.

Wir haben für Sie hierzu eine Tabelle mit verschiedenen Aspektpaaren zusammengestellt, unterteilt nach den Endungen -at, -et/-ět, -vat und -ovat.

Tipp:
Wenn Sie ein tschechisches Verb lernen, sollten Sie sich immer gleich beide Formen von dessen Aspekt merken.

Vollendete und unvollendete Verben

Endung des unvollendeten Verbs

vollendetes Verb

unvollendetes Verb

deutsche Bedeutung

-at

bodnout

bodat

stechen

chytit

chytat

fangen

hodit

házet

werfen

najmout

najímat

mieten

poslechnout

poslouchat

befolgen

pomoci

pomáhat

helfen

sednout si

sedat si

sich setzen

umřít

umírat

sterben

zatknout

zatýkat

festnehmen

-et / -ět

hodit

házet

werfen

ohlídnout se

ohlížet se

sich umsehen

podvést

podvádět

betrügen

přijít

přicházet

kommen

prominout

promíjet

verzeihen

vyrobit

vyrábět

herstellen

vynést

vynášet

wegtragen

-vat

zaznět

zaznívat

erklingen

přeřeknout se

přeříkávat se

sich versprechen

poznat

poznávat

kennenlernen

vychovat

vychovávat

erziehen

vydělat

vydělávat

verdienen

umýt

umývat

abspülen

zpracovat

zpracovávat

bearbeiten

-ovat

podepsat

podepisovat

unterschreiben

navštívit

navštěvovat

besuchen

navrhnout

navrhovat

vorschlagen

pohnout

pohybovat

bewegen

koupit

kupovat

kaufen

ukázat

ukazovat

zeigen

ujistit

ujišt’ovat

versichern

Worauf Sie achten müssen:

Die beiden Formen eines Aspektpaares werden meistens nach unterschiedlichen Verbklassen gebeugt.

Beispiel:
koupit (kaufen, vollendet): Deklination nach Verbklasse II
kupovat (kaufen, unvollendet): Deklination nach Verbklasse I

Nur sehr wenige Verben drücken beide Formen mit nur einem Wort aus, das heißt, es gibt nur eine Verbform für beide Aspekte. Meist sind dies Verben, die ihren Ursprung in Fremdwörtern haben.

Verben, die beide Aspektformen ausdrücken

telefonovat

telefonieren

informovat

informieren

absolvovat

absolvieren

argumentovat

argumentieren

socializovat

sozialisieren

obětovat

opfern

věnovat

widmen

darovat

schenken

hodit se

sich eignen

zprostředkovat

vermitteln

Es gibt daneben auch Verben, die nur einen Aspekt ausdrücken:

  • Verben, die nur den vollendeten Aspekt ausdrücken
  • Diese Verben drücken ein bestimmtes Ergebnis oder Ereignis aus. Eine unvollendete Form dieser Verben existiert nicht.

    Verben, die nur den vollendeten Aspekt ausdrücken

    nadchnout se

    sich begeistern

    stačit

    (ein Ziel) erreichen

    spatřit

    erblicken

    zranit

    verletzen

  • Verben, die nur den unvollendeten Aspekt ausdrücken
  • Diese Verben drücken einen Verlauf, Gefühle oder einen Zustand aus. Eine vollendete Form dieser Verben existiert nicht.

    Verben, die nur den unvollendeten Aspekt ausdrücken

    otálet

    bummeln

    vypravět

    erzählen

    líbit se

    gefallen

    bát se

    fürchten

    váhat

    zögern

    milovat

    lieben

    spát

    schlafen

    ležet

    liegen

    Vollendete Form bilden manche Verben durch ein verwandtes Verb:
    líbit se – zalíbit se, milovat – zamilovat, ležet – poležet

    Es gibt auch Verben, deren Aspektformen unterschiedliche Wurzeln aufweisen. Sehen Sie sich folgende Tabelle an:

    Unregelmäßige Aspektpaare

    vollendete Verbform

    unvollendete Verbform

    deutsche Bedeutung

    vzít

    brát

    nehmen

    položit

    klást

    legen

    leknout se

    bát se

    sich fürchten

  • Die Bildung vollendeter aus unvollendeten Verben
  • Durch Beifügung von Präfixen können aus einfachen unvollendeten Verben vollendete Verben entstehen. Es entstehen dabei jedoch keine (echten) Aspektpaare, vielmehr handelt es sich dabei um eine Möglichkeit der Wortbildung. In der Regel ändert sich dabei die Wortbedeutung.

    Verben, die nur den unvollendeten Aspekt ausdrücken

    unvollendet

    vollendet

    stavět (bauen)

    vystavět (erbauen)

    mýt (waschen)

    umýt (abwaschen)

    dělat (machen)

    vydělat (verdienen

    znát (kennen)

    poznat (kennenlernen)

    Das folgende Kapitel erklärt Ihnen nun die verschiedenen Zeiten im Tschechischen.


     

    Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Tschechischen (Niveau A1/A2):
     · 42 Dialogtexte
     · 1.300 Vokabeln
     · Umfangreiche Grammatik mit Glossar
     · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

    Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Tschechischen (Niveau B1/B2):
     · 1.800 neue Vokabeln
     · 42 neue Dialogtexte
     · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

    Tschechisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer (Niveau C1/C2):
    Verstehen Sie auch komplexe Texte problemlos und erweitern Sie Ihren Tschechisch-Wortschatz:
     · 2.100 neue Vokabeln
     · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
     · Tschechisch lernen auf dem Niveau C1+C2

    Lernen Sie mit unserem Tschechisch-Businesskurs:
    Alles, was Sie brauchen um in Tschechien oder mit tschechischen Kollegen arbeiten zu können
     · über 2.000 Vokabeln für Business-Tschechisch
     · mehr als 1.300 Redewendungen für alle Situationen im beruflichen Alltag

    Sie möchten Tschechisch lernen?
    Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Tschechisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

    (Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
     

    Tschechisch Grammatik:


    1. Tschechische Sprache

    Slawische Sprache
    Sprachgeschichte
    Tschechische Sprache
    Aussprache im Tschechischen
    Vokale
    Konsonanten
    Betonung
    Alphabeth
    Diphthonge
    Groß-und Kleinschreibung
    Abkürzungen

    2. Substantive

    Der Artikel
    Substantive
    Fälle
    Deklination der Substantive
    Maskulina
    Feminina
    Neutra
    Dual

    3. Adjektive & Adverbien

    Adjektive
    Bildung Adjektive
    Negation Adjektiven
    Deklination Adjektive
    Steigerung Adjektiven
    Adverb
    Steigerung Adverb
    Präpositionen

    4. Verben

    Verb
    Verbklassen
    Regelmäßige Verben
    Unregelmäßige Verben
    Verbsystem
    Person und Zahl
    Aspekt
    Zeiten
    Präsens und Präteritum
    Futur
    Transgressiv
    Modus
    Aktiv und Passiv

    5. Pronomen

    Pronomen
    Personalpronomen
    Höfliche Anrede
    Possessivpronomen
    Demonstrativpronomen
    Relativpronomen
    Interrogativpronomen
    IndefinitpronomenL
    Determinativpronomen
    Negativpronomen

    6. Satzbau

    Satzbau
    Einfacher Satz
    Subjekt
    Wortfolge
    Satzverneinung
    Satzverbindung
    Konditionalsatz
    Temporalsatz
    Finalsatz

    7. Konversationswissen

    Umgangssprache
    Kardinalzahlen
    Zahlen von 11-100
    Zahlen ab 100
    Deklination der Kardinalzahlen
    Ordinalzahlen
    Deklination der Ordinalzahlen
    Bezahlen
    Uhrzeit
    Datum
    Bildung des Datums
    Begrüßen und Verabschieden
    Höflicher Umgang
    Zimmerbuchung
    Notfall und Krankheit
    Familienverhältnisse

     
     

    Weitere Grammatiken:

     
      Albanisch Grammatik
      Arabisch Grammatik
      Bosnisch Grammatik
      Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
      Dänisch Grammatik
      Englisch Grammatik
      Estnisch Grammatik
      Finnisch Grammatik
      Französisch Grammatik
      Griechisch Grammatik
      Italienisch Grammatik
      Kroatisch Grammatik
      Lettisch Grammatik
      Niederländisch Grammatik
      Norwegisch Grammatik
      Portugiesisch Grammatik
      Rumänisch Grammatik
      Russisch Grammatik
      Serbisch Grammatik
      Slowenisch Grammatik
      Spanisch Grammatik
      Suaheli Grammatik
      Thai Grammatik
      Tschechisch Grammatik
      Türkisch Grammatik
     
    Online-Meditation:
    Coole und moderne neue Meditationsmethode