Sprachenlernen24

 

Alles rund um Währung und Bezahlen auf Thai

Wenn Sie nach Thailand fliegen, werden Sie Ihre Euro-Scheine und -Münzen umtauschen gegen Baht. Ein Baht (1 Bt/ [nɨ̀ŋ bà:d]) ist unterteilt in einhundert Satang. 25 Satang werden als Salüng [salɨ̌ŋ] bezeichnet.

Lernen und üben Sie jetzt, wie sich Preise in Thailand ausdrücken und erfragen lassen:

Beispiele rund um Währung und Bezahlen:

Thailändisch:

นี่มีราคาเท่าไหร่

Deutsch:

Wie viel kostet das?

Satzanalyse:

นี่ มี ราคา เท่าไหร่
nî: mi: ra:kha: thâwrày
DEM haben Kosten wie viel

Thailändisch:

นี่มีราคา …

Deutsch:

Das kostet ...

Satzanalyse:

นี่ มี ราคา
nî: mi: ra:kha:
DEM haben Kosten

Thailändisch:

เก็บเงินด้วยครับ

Deutsch:

Ich würde gerne bezahlen, bitte. / Die Rechnung, bitte. (wörtlich: Nimm bitte das Geld mit!)

Satzanalyse:

เก็บ เงิน ด้วย ครับ
kèb ŋən dûəy khráb
nehmen Geld zusammen PART

Thailändisch:

คิดเงินด้วยครับ

Deutsch:

Ich würde gerne bezahlen, bitte. / Die Rechnung, bitte. (wörtlich: Rechne bitte das Geld zusammen!)

Satzanalyse:

คิด เงิน ด้วย ครับ
kíd ŋən dûəy khráb
rechnen Geld zusammen PART

Thailändisch:

คิดเป็นเงินหนึ่งร้อยบาทค่ะ

Deutsch:

Das macht hundert Baht, bitte.

Satzanalyse:

คิด เป็น เงิน หนึ่งร้อย บาท ค่ะ
kíd pen ŋən nɨ̀ŋrɔ́:y bà:d khà
rechnen sein/sich ergeben Geld hundert Baht PART

Thailändisch:

ห้าร้อยยี่สิบบาท

Deutsch:

fünfhundertzwanzig Baht

Satzanalyse:

ห้าร้อยยี่สิบ บาท
hâ:rɔ́:yyî:sìb bà:d
fünfhundertzwanzig Baht

Thailändisch:

สองพันสี่ร้อยสิบบาท

Deutsch:

zweitausendvierhundertzehn Baht

Satzanalyse:

สองพันสี่ร้อยสิบ บาท
sɔ̌:ŋphansì:rɔ́:ysìb bà:d
zweitausendvierhundertzehn Baht

Thailändisch:

นี่แพงเกินไป

Deutsch:

Das ist zu teuer.

Satzanalyse:

นี่ แพง เกินไป
nî: phæ:ŋ kə:npay
DEM teuer zu

Und hier finden Sie noch mehr Beispiele zum Durchlesen und Üben:

Weitere Beispiele rund um Währung und Bezahlen:

Thailändisch:

ห้องมีราคาหกร้อยบาทต่อคืน

Deutsch:

Das Zimmer kostet 600 Baht pro Nacht.

Satzanalyse:

ห้อง มี ราคา หกร้อย บาท ต่อ คืน
hɔ̂:ŋ mi: ra:kha: hòkrɔ́:y bà:d tɔ̀: khɨ:n
Zimmer haben Kosten sechshundert Baht pro Nacht

Thailändisch:

ฉันอยากจะจ่ายค่ามัดจำหนึ่งพันบาทค่ะ

Deutsch:

Ich würde gerne die tausend Baht Kaution bezahlen.

Satzanalyse:

ฉัน อยากจะ จ่าย ค่ามัดจำ หนึ่งพัน บาท ค่ะ
chǎn yà:kca cà:y khâ:mádcam nɨ̀ŋphan bà:d khà
1.PRON möchten bezahlen Kaution 1000 Baht PART

Thailändisch:

ฉันเสนอเงินเก้าสิบบาทสำหรับผ้าบาติก
แพงกว่านี่ไม่จ่าย

Deutsch:

Ich biete neunzig Baht für das Batiktuch. Mehr nicht!
(wörtlich: (Wenn es) teurer als dieses (Angebot) ist, bezahle (ich) nicht.)

Satzanalyse:

ฉัน เสนอ เงิน เก้าสิบ บาท สำหรับ ผ้าบาติก แพงกว่า นี่ ไม่ จ่าย
chǎn sànə̌: ŋən kâ:wsìb bà:d sǎmrab phâ:ba:tik phæ:ŋkwà: ní: mây cà:y
1.PRON bieten Geld neunzig Baht PRÄP Batiktuch teurer als DEM NEG bezahlen

Thailändisch:

แกงหนึ่งจานมีราคาแปดสิบบาท

Deutsch:

Ein Teller Curry kostet achtzig Baht.

Satzanalyse:

แกง หนึ่ง จาน มี ราคา แปดสิบ บาท
kæ:ŋ nɨ̀ŋ ca:n mi: ra:kha: pæ:dsìb bà:d
Curry eins Teller haben Kosten achtzig Baht

Thailändisch:

แท็กซี่ไปตัวเมืองมีราคาหนึ่งร้อยห้าสิบบาท

Deutsch:

Das Taxi in die Innenstadt kostet einhundert fünfzig Baht.

Satzanalyse:

แท็กซี่ ไป ตัวเมือง มี ราคา หนึ่งร้อยห้าสิบ บาท
thǽksî: pay tuəmɨəŋ mi: ra:kha: nɨ̀ŋrɔ́:yhâ:sib bà:d
Taxi PRÄP/zur Innenstadt haben Kosten einhundertfünfzig Baht

Thailändisch:

บังกะโลมีราคาสามพันแปดร้อยบาทต่อสัปดาห์

Deutsch:

Der Bungalow kostet dreitausendachthundert Baht pro Woche.

Satzanalyse:

บังกะโล มี ราคา สามพันแปดร้อย บาท ต่อ สัปดาห์
baŋkalo: mi: ra:kha: sǎ:mphanpæ̀:drɔ́:y bà:d tɔ̀: sabpada:
Bungalow haben Kosten 3800 Baht pro Woche

Im folgenden Kapitel erfahren Sie etwas Interessantes: In Thailand gehen die Uhren anders als in Deutschland. Zumindest wird ein Tag ganz anders eingeteilt als hier in Europa.


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Thailändischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit Glossar
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Thai (Niveau B1/B2):
 · 1800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Fachwortschatz Thai: genialer Vokabeltrainer, sortiert nach Themenbereichen (Niveau C1/C2):
 · 2.100 neue Vokabeln
 · sinnvoll sortiert nach Themenbereichen
 · Zusätzlich: mp3-Vokabeltrainer - zum flexiblen Weiterlernen mit dem mp3-Player

Sie möchten Thai lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Thailändisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Thailändisch Grammatik:


1. Thai Sprache

Tai-Kadai-Sprache
Kennzeichen des Thai
Geschichte des Thai
Schrift: Einführung
Schriftzeichen: Konsonanten
Schriftzeichen: Vokale
Schreibenlernen
... handschriftlich
... tippen am Computer
Romanisierung
Tonsprache
5 Töne
Konsonanten & Töne
... Konsonanten 1. Ton
... Konsonanten 2. Ton
... Konsonanten 3. Ton
Lange & kurze Vokale
2 Tonzeichen
Silben
Dialekte im Thai
Orthographie & Satzzeichen
Wortschatz

2. Substantive

Artikel
Überblick: Substantive
Klassifikatoren
... für unzählbare Substantive
... für zählbare Substantive
... allgemeine Klassifikatoren
... Klass. für Menschen
... Klass. für Alltag & Gegenstände
... Klass. für Natur & Tiere
... Klass. für Essen
... Klass. für Religion
... Klass. für Medien
... Klass. für Orte & Gebäude
... Klass. für Fortbewegungsmittel
Quantifikatoren
Pluralbildung
Substantivierung
Fälle
Genitiv / Besitzangaben

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
Wortbildung
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Überblick: Adverb
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Temporaladverbien

4. Verben

Verbsystem
Verbarten
Statische Verben
Resultat-Verben
... Verneinung
kausative Konstruktion
Hilfsverben
... sein
... es gibt
... werden
Modalverben
... wollen / möchten
... können
... dürfen
... sollen
... müssen
Wortbildung
Verdopplung
Infinitiv
Verneinung
Zeitenbildung
... Präsens
... Verlaufsform
... Vergangenheit
... Zukunft
Zusammenfassung: Zeiten
Passiv
Imperativ
Verb-Ketten

5. Pronomen

Personalpronomen
... im Singular
... im Plural
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Fragepronomen
Relativpronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Übersicht: Satzbau
einfacher Satz
Satzthema
erweiterter Satz
Verb-Ketten
Verneinung
Fragesätze
Entscheidungsfragen
... beantworten
Ergänzungsfragen
Konjunktionen
Präpositionen
Partikel
... Höflichkeitspartikel
... Stimmungspartikel
... Fragepartikel
direkte Rede
indirekte Rede

7. Konversationswissen

Kardinalzahlen
Zahlen 1 - 20
... Gebrauch
Zahlen ab 21
Ordinalzahlen
Währung & Bezahlen
Tageszeiten
Uhrzeit
Buddhistischer Kalender
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Kommunikationswissen
Höflichkeitspartikel
Begrüßen & Verabschieden
Nationalität
Familie
Notfallwissen
Zimmer reservieren
Telefonieren
 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik