Sprachenlernen24

 

Zur Wortstellung: Wo stehen die thailändischen Adjektive im Satzzusammenhang?

Ganz wichtig ist, dass Sie sich intensiv mit der Stellung des Adjektivs innerhalb des Satzgefüges beschäftigen. Bestimmt haben Sie inzwischen gelernt, dass das Thai über ganz feste Regeln zum Satzbau verfügt, die man einhalten muss, damit man einen korrekten und verständlichen Satz auf Thai formulieren kann. Notwendig ist diese Einhaltung der festen Strukturen, da das Thai eine isolierende Sprache ist, die keine Flexion kennt.

Grundsätzlich sollten Sie sich also zum Adjektiv merken:

Das Adjektiv steht immer hinter dem Wort, auf das es sich bezieht.

Drei kleine Beispiele sollen Ihnen dies verdeutlichen:

Beispiele:

รถเก็งใหม่
getrennt geschrieben:
รถเก็ง ใหม่

rọdkěŋ mày
Auto neu

das neue Auto
wörtlich übersetzt:
Auto neu

หนังสือน่าตื่นเต้น
getrennt geschrieben:
หนังสือ น่าตื่นเต้น

nǎŋsɨ̌: nâ:tɨ̀:ntên
Buch spannend

das spannende Buch
wörtlich übersetzt:
Buch spannend

โรงแรมสวย
getrennt geschrieben:
โรงแรม สวย

ro:ŋræ:m sǔəy
Hotel schön

das schöne Hotel
wörtlich übersetzt:
Hotel schön

Wie Sie ja schon wissen, stehen aber Substantive im Thailändischen immer zusammen mit einem Klassifikator.

Welche Regel zur Wortstellung ergibt sich denn nun?

Substantiv + Klassifikator + Adjektiv

In diesem Fall hat der Klassifikator Vorrang und steht gleich hinter dem Substantiv. Erst danach folgt das Adjektiv, das das Substantiv näher bestimmt.

Bitte lesen Sie sich auch hierzu wieder einige Beispiele durch und versuchen Sie die Stellung der Worte nachzuvollziehen:

Beispiele:

Substantiv

Klassifikator

Adjektiv


Pullover

KLAS

neu

der neue Pullover

เสื้อกันหนาว

ตัว

ใหม่

เสื้อกันหนาวตัวใหม่

sɨ̂əkannǎ:w

tuə

mày

sɨ̂əkannǎ:w tuə mày

Tasche

KLAS

klein

die kleine Tasche

กระเป๋า

ใบ

เล็ก

กระเป๋าใบเล็ก

krapǎw

bay

lẹk

krapǎw bay lẹk

Jeans

KLAS

alt

die alte Jeans

กางเกงยีนส์

ตัว

เก่า

กางเกงยีนส์ตัวเก่า

ka:ŋke:ŋyi:n

tuə

kàw

ka:ŋke:ŋyi:n tuə kàw

Am besten, Sie verdeutlichen sich diese Beispiele nochmals im Zusammenhang in einem ganzen Satz:

Beispiele:

ผมมีเสื้อกันหนาวตัวใหม่

ผม มี เสื้อกันหนาว ตัว ใหม่
phǒm mi: sɨ̂əkannǎ:w tuə mày
1. PRON haben Pullover KLAS neu

Ich habe einen neuen Pullover.

ผมชอบกระเป๋าใบเล็ก

ผม ชอบ กระเป๋า ใบ เล็ก
phǒm chɔ̂:b krapǎw bay lẹk
1. PRON mögen Tasche KLAS klein

Die kleine Tasche gefällt mir.

ผมทิ้งกางเกงยีนส์ตัวเก่า

ผม ทิ้ง กางเกงยีนส์ ตัว เก่า
phǒm thịŋ ka:ŋke:ŋyi:n tuə kàw
1.PRON wegwerfen Jeans KLAS alt

Ich habe die alte Jeans weggeworfen.

Neben dieser allgemeinen Regel, gilt es hier natürlich verschiedene Fälle durchzuspielen und zu analysieren. Im Folgenden beschäftigen Sie sich zum Beispiel mit der Frage „Wie übersetze ich einen neuen roten Pullover ins Thai?“ Hier stehen nämlich zwei Adjektive bei einem Substantiv (dem Pullover) und bestimmen es näher. Aber sehen Sie selbst:


Die Wortstellung bei einem Bezugswort mit Kardinalzahl und Adjektiv:

Wahrscheinlich werden Sie auch auf Fälle treffen, bei denen Sie zum Beispiel ihre roten Pullover durchzählen und feststellen, dass Sie drei rote Pullover besitzen.

Wie ist die Wortstellung in diesem Fall, wenn also auch eine Kardinalzahl sich auf das Substantiv bezieht?

Substantiv + Adjektiv + Kardinalzahl + Klassifikator

Man sagt also im Thai nicht drei rote Pullover, sondern wörtlich übersetzt Pullover - rot - drei. Auch dieses Beispiel wollen wir aus dem Deutschen ins Thai übersetzen:

Beispiele:

Substantiv

Adjektiv

Kardinalzahl

Klassifikator


Hemd

rot

drei

KLAS

drei rote Hemden

เสื้อเชิ้ต

แดง

สาม

ตัว

เสื้อเชิ้ตแดงสามตัว

sɨ̂əchə̣:t

dæ:ŋ

sǎ:m

tuə

sɨ̂əchə̣:t dæ:ŋ sǎ:m tuə

Tasche

klein

zehn

KLAS

zehn kleine Taschen

กระเป๋า

เล็ก

สิบ

ใบ

กระเป๋าเล็กสิบใบ

krapǎw

lẹk

sìb

bay

krapǎw lẹk sìb bay

Jeans

alt

vier

KLAS

vier alte Jeans

กางเกงยีนส์

เก่า

สี่

ตัว

กางเกงยีนส์เก่าสี่ตัว

ka:ŋke:ŋyi:n

kàw

sì:

tuə

ka:ŋke:ŋyi:n kàw sì: tuə

Auch hier haben wir wieder vollständige Beispielsätze für Sie gemacht:

Beispiele:

Ich habe drei rote Hemden.



ผมมีเสื้อเชิ้ตแดงสามตัว

ผม มี เสื้อ เชิ้ต แดง สาม ตัว
phǒm mi: sɨ̂əchə̣:t dæ:ŋ sǎ:m tuə
1. PRON haben Hemd rot drei KLAS

Du hast zehn kleine Taschen gekauft.

คุณชื้อกระเป๋าเล็กสิบใบ

คุณ ชื้อ กระเป๋า เล็ก สิบ ใบ
khun sɨ̣: krapǎw lẹk sìb bay
2.PRON kaufen Tasche klein zehn KLAS

Ich habe die vier alten Jeans weggeworfen.

ผมทิ้งกางเกงยีนส์เก่าสี่ตัว

ผม ทิ้ง กางเกงยีนส์ เก่า สี่ ตัว
phǒm thịŋ ka:ŋke:ŋyi:n kàw sì: tuə
1.PRON wegwerfen Jeans alt vier KLAS


Die Wortstellung bei einem Bezugswort mit Ordinalzahl und Adjektiv:

Lassen Sie uns weiter einkaufen: Wollten Sie nicht schon immer einen vierten roten Pullover kaufen? Na dann los!

Wie lautet die Regel für die Wortstellung, wenn eine Ordinalzahl im Spiel ist? Hier lesen Sie es:

Substantiv + Adjektiv + Klassifikator + Ordinalzahl

Vielleicht wollen Sie an dieser Stelle nachlesen, wie man die Ordinalzahlen im Thai bildet. Hier finden Sie den Link zu diesem Kapitel. Nun aber wollen wir den vierten roten Pullover aus dem Deutschen ins Thai übersetzen:

Beispiele:

Substantiv

Adjektiv

Klassifikator

Ordinalzahl


Hemd

rot

KLAS

vierte

das vierte rote Hemd

เสื้อเชิ้ต

แดง

ตัว

ที่สี่

เสื้อเชิ้ตแดงตัวที่สี่

sɨ̂əchə̣:t

dæ:ŋ

tuə

thî:sì:

sɨ̂əchə̣:t dæ:ŋ tuə thî:sì:

Tasche

klein

KLAS

elfte

die elfte kleine Tasche

กระเป๋า

เล็ก

ใบ

ที่สิบเอ็ด

กระเป๋าเล็กใบที่สิบเอ็ด

krapǎw

lẹk

bay

thî:sib?èd

krapǎ̌w lẹk bay thî:sib?èd

Jeans

zerrissen

KLAS

dritte

die dritte zerrissene Jeans

กางเกงยีนส์

ขาด

ตัว

ที่สาม

กางเกงยีนส์ขาดตัวที่สาม

ka:ŋke:ŋyi:n

khà:d

tuə

thî:sǎ:m

ka:ŋke:ŋyi:n khà:d tuə thî:sǎ:m

Auch hier haben wir wieder vollständige Beispielsätze für Sie gemacht:

Beispiele:

Ich kaufe das vierte rote Hemd.

ผมซื้อเสื้อเชิ้ตแดงตัวที่สี่

ผม ซื้อ เสื้อเชิ้ต แดง ตัว ที่สี่
phǒm mi: sɨ̂əchə̣:t dæ:ŋ tuə thî:sì:
1.PRON haben Hemd rot KLAS vierte

Du brauchst keine elfte kleine Tasche!

คุณไม่ต้องการกระเป๋าเล็กใบที่สิบเอ็ด

คุณ ไม่ ต้องการ กระเป๋า เล็ก ใบ ที่สิบเอ็ด
khun mây tɔ̂ŋka:n krapǎw lẹk bay thî:sib?èd
2. PRON NEG brauchen Tasche klein KLAS elfte

Das ist die dritte zerrissene Jeans in diesem Monat!

นี่เป็นกางเกงยีนส์ขาดตัวที่สามของเดือนนี้

นี่ เป็น กางเกงยีนส์ ขาด ตัว ที่สาม ใน เดือน นี้
nî: pen ka:ŋke:ŋyi:n khà:d tuə thî:sǎ:m nay dɨən nị:
DEM sein Jeans zerrissen KLAS dritte PRÄP Monat DEM


Die Wortstellung bei einem Bezugswort mit Demonstrativpronomen und Adjektiv:

Lassen Sie uns über meinen roten Pullover reden: Wenn nun ein Demonstrativpronomen im Satz enthalten ist, gibt es wieder eine Regel zur Wortstellung, die Sie sich merken sollten:

Substantiv + Adjektiv + Klassifikator + Demonstrativpronomen

Beispiele:

Substantiv

Adjektiv

Klassifikator

Dem.pronomen


Anzug

schwarz

KLAS

dieser

dieser rote Anzug

สูท

ดำ

ตัว

นี้

สูทดำตัวนี้

sù:d

dam

tuə

ní:

sù:d dam tuə ní:

Tasche

klein

KLAS

diese

diese kleine Tasche

กระเป๋า

เล็ก

ใบ

นี้

กระเป๋าเล็กใบนี้

krapǎw

lék

bay

ní:

krapǎw lék bay ní:

Jeans

kaputt

KLAS

diese

diese alte Jeans

กางเกงยีนส์

เก่า

ตัว

นี้

กางเกงยีนส์เก่าตัวนี้

ka:ŋke:ŋyi:n

kàw

tuə

ní:

ka:ŋke:ŋyi:n kàw tuə ní:

Auch hier haben wir wieder vollständige Beispielsätze für Sie gemacht:

Beispiele:

Ich habe diesen schwarzen Anzug unter dem Tisch gefunden.

ผมพบสูทดำตัวนี้อยู่ ใต้โต๊ะ

ผม พบ สูท ดำ ตัว นี้ อยู่ ใต้ โต๊ะ
phǒm phọb sù:d dam tuə nị: yù: ta:̂y tọ
1.PRON finden Anzug schwarz KLAS DEM sein (V.) PRÄP Tisch

Sie hat diese kleine Tasche in Bangkok gekauft.

เธอซื้อกระเป๋าเล็กใบนี้ที่กรุงเทพ

เธอ ซื้อ กระเป๋า เล็ก ใบ นี้ ที่ กรุงเทพ
thə sɨ̣: krapǎw lẹk bay nị: thî: kruŋthê:b
3.PRON kaufen Tasche klein KLAS DEM PRÄP Bangkok

Diese alte Jeans ist sehr teuer!

กางเกงยีนส์เก่าตัวนี้มีราคาแพงมาก

กางเกงยีนส์ เก่า ตัว นี้ มี ราคา แพง มาก
ka:ŋke:ŋyi:n kàw tuə nị: mi: ra:kha: phæ:ŋ mâ:k
Jeans alt KLAS DEM haben Preis teuer viel

Adjektive im Thailändischen kann man auch verdoppeln. Welche Funktion diese Verdopplung übernimmt, lesen Sie im nächsten Kapitel.


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Thailändischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit Glossar
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Thai (Niveau B1/B2):
 · 1800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Fachwortschatz Thai: genialer Vokabeltrainer, sortiert nach Themenbereichen (Niveau C1/C2):
 · 2.100 neue Vokabeln
 · sinnvoll sortiert nach Themenbereichen
 · Zusätzlich: mp3-Vokabeltrainer - zum flexiblen Weiterlernen mit dem mp3-Player

Sie möchten Thai lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Thailändisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Thailändisch Grammatik:


1. Thai Sprache

Tai-Kadai-Sprache
Kennzeichen des Thai
Geschichte des Thai
Schrift: Einführung
Schriftzeichen: Konsonanten
Schriftzeichen: Vokale
Schreibenlernen
... handschriftlich
... tippen am Computer
Romanisierung
Tonsprache
5 Töne
Konsonanten & Töne
... Konsonanten 1. Ton
... Konsonanten 2. Ton
... Konsonanten 3. Ton
Lange & kurze Vokale
2 Tonzeichen
Silben
Dialekte im Thai
Orthographie & Satzzeichen
Wortschatz

2. Substantive

Artikel
Überblick: Substantive
Klassifikatoren
... für unzählbare Substantive
... für zählbare Substantive
... allgemeine Klassifikatoren
... Klass. für Menschen
... Klass. für Alltag & Gegenstände
... Klass. für Natur & Tiere
... Klass. für Essen
... Klass. für Religion
... Klass. für Medien
... Klass. für Orte & Gebäude
... Klass. für Fortbewegungsmittel
Quantifikatoren
Pluralbildung
Substantivierung
Fälle
Genitiv / Besitzangaben

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
Wortbildung
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Überblick: Adverb
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Temporaladverbien

4. Verben

Verbsystem
Verbarten
Statische Verben
Resultat-Verben
... Verneinung
kausative Konstruktion
Hilfsverben
... sein
... es gibt
... werden
Modalverben
... wollen / möchten
... können
... dürfen
... sollen
... müssen
Wortbildung
Verdopplung
Infinitiv
Verneinung
Zeitenbildung
... Präsens
... Verlaufsform
... Vergangenheit
... Zukunft
Zusammenfassung: Zeiten
Passiv
Imperativ
Verb-Ketten

5. Pronomen

Personalpronomen
... im Singular
... im Plural
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Fragepronomen
Relativpronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Übersicht: Satzbau
einfacher Satz
Satzthema
erweiterter Satz
Verb-Ketten
Verneinung
Fragesätze
Entscheidungsfragen
... beantworten
Ergänzungsfragen
Konjunktionen
Präpositionen
Partikel
... Höflichkeitspartikel
... Stimmungspartikel
... Fragepartikel
direkte Rede
indirekte Rede

7. Konversationswissen

Kardinalzahlen
Zahlen 1 - 20
... Gebrauch
Zahlen ab 21
Ordinalzahlen
Währung & Bezahlen
Tageszeiten
Uhrzeit
Buddhistischer Kalender
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Kommunikationswissen
Höflichkeitspartikel
Begrüßen & Verabschieden
Nationalität
Familie
Notfallwissen
Zimmer reservieren
Telefonieren
 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode