Sprachenlernen24

 

Verschiedene Ausdrücke für sein im Thailändischen

Das deutsche Hilfsverb sein hat im Thai mehrere Entsprechungen.

Beim Übersetzen aus dem Deutschen müssen Sie deshalb besonders aufpassen. Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die verschiedenen Übersetzungen und Anwendungsbeispiele. Ehe Sie einen deutschen Satz, in dem das Verb sein vorkommt, ins Thai übertragen können, sollten Sie folgende Entscheidungen treffen:

  • Ist der Satz eine Ortsangabe?
    (Beispiel: Das Buch ist im Regal.) Wenn ja, dann übersetzen Sie mit อยู่ [yù:].
  • Stellen Sie eine mathematische Gleichung auf?
    (Beispiel: Eins und eins ist zwei.) Wenn ja, dann übersetzen Sie mit เท่ากับ [thâwkab].
  • Geben Sie im Zusammenhang mit dem Verb sein eine Erklärung oder eine Definition an?
    (Beispiel: Die Arbeitslosigkeit ist das Hauptproblem unserer Stadt.) Wenn ja, dann übersetzen Sie mit คือ [khɨ:].
  • In allen übrigen Fällen, in denen dem Verb sein ein Substantiv (Nomen) folgt, verwenden Sie เป็น [pen].

Zu all den oben genannten Übersetzungsmöglichkeiten für das wichtige Hilfsverb sein, finden Sie Beispielsätze.

Bitte lesen Sie sich diese aufmerksam durch. Anhand dieser Sätze werden Sie sich die verschiedenen Ausdrücke bestimmt besser merken können.

Als erstes zeigen wir Ihnen Beispiel für Ortsangaben mit sein:

Beispiele für Ortsangaben mit sein:

Beispiel 1:

Thailändisch:

หนังสืออยู่ที่ชั้นวางของ

Deutsch:

Das Buch ist im Regal.

Satzanalyse:

หนังสือ อยู่ ที่ ชั้นวางของ
nǎŋsɨ̌: yù: thî: chạnwa:ŋkhɔ̌:ŋ
Buch sein PRÄP Regal

Beispiel 2:

Thailändisch:

วรรณีอยู่ที่บริษัท

Deutsch:

Wannee ist in der Firma.

Satzanalyse:

วรรณี อยู่ ที่ บริษัท
wanni: yù: thî: bɔ:risad
Wannee sein PRÄP Firma

Beispiel 3:

Thailändisch:

ฉันอยู่ที่หนองคาย

Deutsch:

Ich bin in Nong Khai.

Satzanalyse:

ฉัน อยู่ ที่ หนองคาย
chǎn yù: thî: nɔ̌:ŋkha:y
1.PRON sein PRÄP Nong Khai

Beispiel 4:

Thailändisch:

พวกเราอยู่ที่หน้าโรงแรมแล้ว

Deutsch:

Wir sind schon vor dem Hotel.

Satzanalyse:

พวกเรา อยู่ ที่ หน้า โรงแรม แล้ว
phûəkraw yù: thî: nâ: ro:ŋræ:m læ̣:w
1.PRON sein PRÄP PRÄP (vor) Hotel schon

Hier finden Sie Beispiele für mathematische Gleichungen:

Beispiele für mathematische Gleichungen:

Beispiel 1:

Thailändisch:

หนึ่งบวกหนึ่งเท่ากับสอง

Deutsch:

Eins und eins ist zwei.

Satzanalyse:

หนึ่ง บวก หนึ่ง *เท่ากับ สอง
nɨ̀ŋ bùək nɨ̀ŋ *thâwkab sɔ̌:ŋ
eins plus eins *sein zwei

Beispiel 2:

Thailändisch:

สิบบวกห้าเท่ากับสิบห้า

Deutsch:

Zehn und fünf ist fünfzehn.

Satzanalyse:

สิบ บวก ห้า เท่ากับ สิบห้า
sib bùək hâ: thâwkab sibhâ:
zehn plus fünf sein fünfzehn

Beispiel 3:

Thailändisch:

สามร้อยบวกห้าสิบเท่ากับสามร้อยห้าสิบ

Deutsch:

Dreihundert und fünfzig ist dreihundertfünfzig.

Satzanalyse:

สามร้อย บวก ห้าสิบ เท่ากับ สามร้อยห้าสิบ
sǎ:mrɔ̣:y bùək hâ: sib thâwkab sǎ:mrɔ̣:yhâ: sib
dreihundert plus fünfzig sein dreihundertfünfzig

*เท่ากับ [thâwkab] bedeutet eigentlich „ist gleich“.

Hier finden Sie Beispiele für Erklärungen und Definitionen auf Thailändisch:

Beispiele für Erklärungen und Definitionen:

Beispiel 1:

การตกงานคือปัญหาหลักของเมือง

Die Arbeitslosigkeit ist das Hauptproblem der Stadt.

การตกงาน คือ ปัญหาหลัก ของ เมือง
ka:ntokŋa:n khɨ: panhǎ:rak khɔ̌:ŋ mɨəŋ
Arbeitslosigkeit sein Hauptproblem GEN/von Stadt

Beispiel 2:

ภาษาเยอรมันคือภาษาของคนในประเทศเยอรมัน

Deutsch ist die Sprache der Menschen in Deutschland.

ภาษาเยอรมัน คือ ภาษา ของ คน ใน ประเทศเยอรมัน
pha:sǎ:yə:rạman khɨ: pha:sǎ: khɔ̌:ŋ khon nay prathèdyə:rạman
deutsche Sprache sein Sprache GEN/von Mensch PRÄP Deutschland

Beispiel 3:

ภาษานี้คือภาษาท้องทิ่นของคนไทย

Diese Sprache ist ein Dialekt des Thailändischen.

ภาษา นี้ คือ ภาษาท้องทิ่น ของ ภาษาไทย
pha:sǎ: nị: khɨ: pha:sǎ:thɔ̣:ŋthìn khɔ̌:ŋ pha:sǎ:tay
Sprache DEM sein Dialekt GEN/von thailändische Sprache

In vielen Fällen der oben genannten Beispiele kann man คือ [khɨ:] auch durch เป็น [pen] ersetzen.

Und hier folgen noch Beispiele für alle übrigen Fälle:

Beispiele für alle übrigen Fälle:

Beispiel 1:

พ่อของววรรณีเป็นคนเยอรมันแต่แม่ของวรรณีเป็นคนไทย

Wannees Vater ist Deutscher, aber ihre Mutter ist Thailänderin.

พ่อ ของ วรรณี เป็น คนเยอรมัน
phɔ̂: khɔ̌:ŋ wanni: pen khonyə:rạman
Vater GEN/von Wannee sein Deutscher

แต่ แม่ ของ วรรณี เป็น คนไทย
tæ̀: mæ̂: khɔ̌:ŋ wanni: pen khontay
aber Mutter GEN/von Wannee sein Thailänderin

Beispiel 2:

พี่ชายธีระเป็นหัวหน้าใหญ่ของโรงงาน

Theeras älterer Bruder ist Direktor einer großen Fabrik.

พี่ชาย ธีระ เป็น หัวหน้าใหญ่ ของ โรงงาน
phî:cha:y thi:ra pen hǔənâ:yày khɔ̌:ŋ ro:ŋŋa:n
älterer Bruder Theera sein Direktor GEN/von Fabrik

Beispiel 3:

ผมเป็นวิศวะกร

Ich bin Ingenieur.

ผม เป็น วิศวะกร
phǒm pen wịdsawạkɔ:n
1.PRON sein Ingenieur

Beispiel 4:

ผู้ชายคนนี้เป็นหัวหน้าโครงการ

Dieser Mann ist der Projektleiter.

ผู้ชาย คน นี้ เป็น หัวหน้าโครงการ
phû:cha:y khon nị: pen hǔənâ:khro:ŋka:n
Mann KLAS DEM sein Projektleiter

Bitte beachten Sie:
Das Verb „sein“ taucht im Thai nicht im Zusammenhang mit Adjektiven auf.

Warum ist das so? Adjektive im Thai sind aus grammatischer Sicht Verben - die sogenannten statischen Verben. Der Grund dafür, dass diese statischen Verben nicht zusammen mit „sein“ verwendet werden können, ist, dass sie wegen ihrer grammatischen Eigenschaften als Verben das „sein“ bereits in sich tragen.

Der Ausdruck พ่อดีใจ = พ่อ[phɔ̂:] „Vater“ ดีใจ [di:cay] „glücklich“ zum Beispiel kann auf Deutsch sowohl der glückliche Vater als auch der Vater ist glücklich bedeuten.

(Mehr hierzu lesen Sie im Kapitel zu den statischen Verben.)

im nächsten Kapitel zeigen wir Ihnen, wie man den deutschen Ausdruck es gibt ins Thailändische übersetzen kann.
 


Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Thailändischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit Glossar
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Thai (Niveau B1/B2):
 · 1800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Fachwortschatz Thai: genialer Vokabeltrainer, sortiert nach Themenbereichen (Niveau C1/C2):
 · 2.100 neue Vokabeln
 · sinnvoll sortiert nach Themenbereichen
 · Zusätzlich: mp3-Vokabeltrainer - zum flexiblen Weiterlernen mit dem mp3-Player

Sie möchten Thai lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Thailändisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Thailändisch Grammatik:


1. Thai Sprache

Tai-Kadai-Sprache
Kennzeichen des Thai
Geschichte des Thai
Schrift: Einführung
Schriftzeichen: Konsonanten
Schriftzeichen: Vokale
Schreibenlernen
... handschriftlich
... tippen am Computer
Romanisierung
Tonsprache
5 Töne
Konsonanten & Töne
... Konsonanten 1. Ton
... Konsonanten 2. Ton
... Konsonanten 3. Ton
Lange & kurze Vokale
2 Tonzeichen
Silben
Dialekte im Thai
Orthographie & Satzzeichen
Wortschatz

2. Substantive

Artikel
Überblick: Substantive
Klassifikatoren
... für unzählbare Substantive
... für zählbare Substantive
... allgemeine Klassifikatoren
... Klass. für Menschen
... Klass. für Alltag & Gegenstände
... Klass. für Natur & Tiere
... Klass. für Essen
... Klass. für Religion
... Klass. für Medien
... Klass. für Orte & Gebäude
... Klass. für Fortbewegungsmittel
Quantifikatoren
Pluralbildung
Substantivierung
Fälle
Genitiv / Besitzangaben

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
Wortbildung
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Überblick: Adverb
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Temporaladverbien

4. Verben

Verbsystem
Verbarten
Statische Verben
Resultat-Verben
... Verneinung
kausative Konstruktion
Hilfsverben
... sein
... es gibt
... werden
Modalverben
... wollen / möchten
... können
... dürfen
... sollen
... müssen
Wortbildung
Verdopplung
Infinitiv
Verneinung
Zeitenbildung
... Präsens
... Verlaufsform
... Vergangenheit
... Zukunft
Zusammenfassung: Zeiten
Passiv
Imperativ
Verb-Ketten

5. Pronomen

Personalpronomen
... im Singular
... im Plural
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Fragepronomen
Relativpronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Übersicht: Satzbau
einfacher Satz
Satzthema
erweiterter Satz
Verb-Ketten
Verneinung
Fragesätze
Entscheidungsfragen
... beantworten
Ergänzungsfragen
Konjunktionen
Präpositionen
Partikel
... Höflichkeitspartikel
... Stimmungspartikel
... Fragepartikel
direkte Rede
indirekte Rede

7. Konversationswissen

Kardinalzahlen
Zahlen 1 - 20
... Gebrauch
Zahlen ab 21
Ordinalzahlen
Währung & Bezahlen
Tageszeiten
Uhrzeit
Buddhistischer Kalender
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Kommunikationswissen
Höflichkeitspartikel
Begrüßen & Verabschieden
Nationalität
Familie
Notfallwissen
Zimmer reservieren
Telefonieren
 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik