Sprachenlernen24

 

Wichtig! Wichtig! Wichtig!: Die Klassifikatoren im Thailändischen

Das Prinzip von Klassifikatoren kennen Sie eigentlich schon aus dem Deutschen: Denken Sie jetzt bitte an unzählbare Substantive im Deutschen. Beispiele für unzählbare Substantive im Deutschen sind: Wasser, Tee, Kaffee, Milch, Öl, Bier, Wein, Kerosin, Benzin, Saft, Zucker, Mehl, etc.

Wenn Sie eine Mengenangabe zu einem solchen unzählbaren Substantiv machen wollen, können Sie nicht sagen zwei Zucker, sondern Sie sagen zum Beispiel zwei Stück Zucker oder zwei Löffel Zucker.

Auf dem gleichen Prinzip beruhen die Klassifikatoren im Thailändischen. Nur beschränkt sich deren Verwendung nicht auf unzählbare Substantive, sondern umfasst auch alle zählbaren Substantive. Das wird neu für Sie sein, wenn Sie Thai lernen: Sie müssen umdenken und sich daran gewöhnen, dass Sie, wann immer Sie eine Mengenangabe machen möchten, einen Klassifikator verwenden müssen.

Anmerkung: Die Benennung dieser Wortart ist in den verschiedenen Unterrichtswerken zur thailändischen Sprache nicht einheitlich. Sie werden Klassifikatoren auch unter den Begriffen Zählwort, Zahlwort und Zahleinheitswort (oft abgekürzt mit ZEW) finden. Wir haben uns in dieser Grammatik für den Begriff Klassifikator entschieden.

Aber schauen Sie sich zunächst die Verwendung von Klassifikatoren zusammen mit unzählbaren Substantiven an:

Beispiele:

Substantiv

Quantifikator

Klassifikator


Wasser

viel/viele

Flasche

viele Flaschen Wasser

น้ำ หลาย ขวด น้ำหลายขวด
ná:m lǎ:y khùəd nạ:m lǎ:y khùəd

Bier

viel/viele

Glas

viele Gläser Bier

เบียร์ หลาย แก้ว เบียร์หลายแก้ว
biəy lǎ:y kæ̂:w biəy lǎ:y kæ̂:w

Benzin

viel/viele

Liter

viele Liter Benzin

เบนซิล หลาย ลิตร เบนซิลหลายลิตร
bensin lǎ:y líd bensin lǎ:y líd

Mehl

viel/viele

Kilo

viele Kilos Mehl

แป้ง หลาย กิโล แป้งหลายกิโล
pæ̂:ŋ lǎ:y kìlo pæ̂:ŋ lǎ:y kìlo

Aus obiger Tabelle können Sie jetzt die Regel für die Stellung von Klassifikatoren ableiten:

Klassifikatoren und der Quantifikator bzw. die Mengenangabe stehen immer hinter dem Substantiv, auf das sie sich beziehen.

Wenn Sie nun eine genauere Angabe über die Menge machen möchten, so nennen Sie die Anzahl der einzelnen Teile der Menge dazu. Eine solche Formulierung folgt dieser Regel:

Substantiv + Anzahl + Klassifikator

Schauen Sie sich auch hierzu wieder einige konkrete Beispiele an:

Beispiele:

Substantiv Anzahl Klassifikator
Wasser zwei Flasche zwei Flaschen Wasser
น้ำ สอง ขวด น้ำสองขวด
ná:m sɔ̌:ŋ khùəd ná:m sɔ̌:ŋ khùəd
Benzin fünfunddreißig Liter fünfunddreißig Liter Benzin
เบนซิล สามสิบห้า ลิตร เบนซิลสามสิบห้าลิตร
bensin sǎ:msìbhâ: líd bensin sǎ:msìbhâ: líd
Mehl vier Kilo vier Kilo Mehl
แป้ง สี่ กิโล แป้งสี่กิโล
pæ̂:ŋ sì: kìlo pæ̂:ŋ sì: kìlo
Tee drei Tasse drei Tassen Tee
ชา สาม ถ้วย ชาสามถ้วย
cha: sǎ:m thɔ̂:wy cha: sǎ:m thɔ̂:wy
Wasser einhundert Liter einhundert Liter Wasser
น้ำ หนึ่งร้อย ลิตร น้ำหนึ่งร้อยลิตร
ná:m nɨ̀ŋrɔ̣:y lịd ná:m nɨ̀ŋrɔ̣:y lịd

Wenn Sie nun zurecht einwenden, dass Sie die Zahlen auf Thai noch gar nicht gelernt haben, so finden Sie hier die Kapitel zu den Kardinalzahlen.

Jetzt müssen Sie das Konzept der Klassifikatoren erweitern und sich merken, dass man im Thai bei Mengenangaben auch bei zählbaren Substantiven Klassifikatoren einsetzt. Hier ist es nicht ganz so einfach mit der Bildung dieser Ausdrücke: Bei den unzählbaren Substantiven, konnten Sie immer die Worte für die Menge schon: Sie hatten das Wort für Flasche gekannt, die Übersetzung für Glas haben Sie auch schon gelernt und was Liter auf Thai heißt, können Sie in jedem Wörterbuch nachschlagen. Bei zählbaren Substantiven, wird jedem Substantiv ein bestimmter Klassifikator zugeordnet. Diesen müssen Sie aber auswendig lernen.

Lesen Sie hier einige Beispiel für zählbare Substantive und ihre Klassifikatoren:

Beispiele:

Substantiv

Anzahl

Klassifikator


Kind

drei

Klass. für Personen

drei Kinder

เด็ก สาม คน เด็กสามคน
dèk sǎ:m khon dèk sǎ:m khon
Freund

fünf

Klass. für Personen

fünf Freunde

เพื่อน ห้า คน เพื่อนห้าคน
phɨ̂ən hâ: khon phɨ̂ən hâ: khon
Affe

zehn

Klass. für Tiere

zehn Affen

ลิง สิบ ตัว ลิงสิบตัว
liŋ sìb tuə liŋ sìb tuə
Skorpion

acht

Klass. für Tiere

acht Skorpione

แมงป่อง แปด ตัว แมงป่องแปดตัว
mæ:ŋpɔ̀:ŋ pæ̀:d tuə mæ:ŋpɔ̀:ŋ pæ̀:d tuə
Buch

neun

Klass. für Bücher

neun Bücher

หนังสือ เก้า เล่ม หนังสือเก้าเล่ม
nǎŋsɨ̌: kâ:w lêm nǎŋsɨ̌: kâ:w lêm
Zeitung

zwei

Klass. für Zeitungen

zwei Zeitungen

หนังสือพิมพ์ สอง ฉบับ หนังสือพิมพ์สองฉบับ
nǎŋsɨ̌:phim sɔ̌:ŋ chàbàb nǎŋsɨ̌:phim sɔ̌:ŋ chàbàb

In der obigen Tabelle haben Sie bestimmt bemerkt, dass Kinder und Freunde den selben Klassifikator haben. Es ist der Klassifikator คน [khon] mit dem man Angaben über die Anzahl von Personen macht.
Sie müssen also nicht zu jedem Substantiv einen Klassifikator lernen. Außerdem haben wir Ihnen die Arbeit schon ein bisschen erleichtert, indem wir eine Tabelle zu Klassifikatoren für unzählbare Substantive und eine Sammlung von Klassifikatoren zählbarer Substantive angelegt haben.

Die Klassifikatoren werden Sie weiter durch diese Grammatik begleiten. Klassifikatoren werden gebraucht zusammen mit:

In der obigen Auflistung haben Sie bestimmt den Begriff Quantifikatoren bemerkt. Dies ist wieder ein besonderes grammatisches Konzept des Thailändischen. Im Deutschen gibt es aber Vergleichbares: Quantifikatoren im Deutschen sind zum Beispiel die Wörter alle, viele, manche, einige, beide, sämtliche, jeder etc. Wenn Sie dem Link folgen, erfahren Sie mehr hierzu.


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Thailändischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit Glossar
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Thai (Niveau B1/B2):
 · 1800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Fachwortschatz Thai: genialer Vokabeltrainer, sortiert nach Themenbereichen (Niveau C1/C2):
 · 2.100 neue Vokabeln
 · sinnvoll sortiert nach Themenbereichen
 · Zusätzlich: mp3-Vokabeltrainer - zum flexiblen Weiterlernen mit dem mp3-Player

Sie möchten Thai lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Thailändisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Thailändisch Grammatik:


1. Thai Sprache

Tai-Kadai-Sprache
Kennzeichen des Thai
Geschichte des Thai
Schrift: Einführung
Schriftzeichen: Konsonanten
Schriftzeichen: Vokale
Schreibenlernen
... handschriftlich
... tippen am Computer
Romanisierung
Tonsprache
5 Töne
Konsonanten & Töne
... Konsonanten 1. Ton
... Konsonanten 2. Ton
... Konsonanten 3. Ton
Lange & kurze Vokale
2 Tonzeichen
Silben
Dialekte im Thai
Orthographie & Satzzeichen
Wortschatz

2. Substantive

Artikel
Überblick: Substantive
Klassifikatoren
... für unzählbare Substantive
... für zählbare Substantive
... allgemeine Klassifikatoren
... Klass. für Menschen
... Klass. für Alltag & Gegenstände
... Klass. für Natur & Tiere
... Klass. für Essen
... Klass. für Religion
... Klass. für Medien
... Klass. für Orte & Gebäude
... Klass. für Fortbewegungsmittel
Quantifikatoren
Pluralbildung
Substantivierung
Fälle
Genitiv / Besitzangaben

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
Wortbildung
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Überblick: Adverb
Wortstellung
Verdopplung
Steigerung
Vergleich
Temporaladverbien

4. Verben

Verbsystem
Verbarten
Statische Verben
Resultat-Verben
... Verneinung
kausative Konstruktion
Hilfsverben
... sein
... es gibt
... werden
Modalverben
... wollen / möchten
... können
... dürfen
... sollen
... müssen
Wortbildung
Verdopplung
Infinitiv
Verneinung
Zeitenbildung
... Präsens
... Verlaufsform
... Vergangenheit
... Zukunft
Zusammenfassung: Zeiten
Passiv
Imperativ
Verb-Ketten

5. Pronomen

Personalpronomen
... im Singular
... im Plural
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Fragepronomen
Relativpronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Übersicht: Satzbau
einfacher Satz
Satzthema
erweiterter Satz
Verb-Ketten
Verneinung
Fragesätze
Entscheidungsfragen
... beantworten
Ergänzungsfragen
Konjunktionen
Präpositionen
Partikel
... Höflichkeitspartikel
... Stimmungspartikel
... Fragepartikel
direkte Rede
indirekte Rede

7. Konversationswissen

Kardinalzahlen
Zahlen 1 - 20
... Gebrauch
Zahlen ab 21
Ordinalzahlen
Währung & Bezahlen
Tageszeiten
Uhrzeit
Buddhistischer Kalender
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Kommunikationswissen
Höflichkeitspartikel
Begrüßen & Verabschieden
Nationalität
Familie
Notfallwissen
Zimmer reservieren
Telefonieren
 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik