Suaheli Grammatik für Deutsche: Inhaltsverzeichnis & Übersicht


 
Kostenlose suaheli Grammatik mit vielen anschaulichen Beispielen auf über 100 Seiten.
 
Verfasst aus der Sicht von Deutschen für deutsche Muttersprachler.
 
Diese Grammatik wurde von Sprachenlernen24 erstellt und darf nur zum Privatgebrauch verwendet werden.
 

1. Suaheli - Zur Sprache:

   Suaheli – eine Bantusprache
   Das Alphabet
   Die Aussprache - Allgemeines
   Die Aussprache der Vokale
   Die Aussprache der Konsonanten
   Besonderheiten in der Aussprache
   Die Betonung
   Die Groß- und Kleinschreibung

 

2. Das Substantiv im Suaheli:

   Die Nominalklassen
   Ngeli-Klasse I: m/wa-Klasse
   Ngeli-Klasse II: m/mi-Klasse
   Ngeli Klasse III: ki/vi-Klasse
   Ngeli-Klasse IV: nasal-Klasse
   Ngeli-Klasse V: ji/ma-Klasse
   Ngeli-Klasse VI: u-Klasse
   Ngeli-Klasse VII: der Lokativ
   Negli-Klasse VIII: ku-Klasse
   Übersicht aller Nominalklassen
   Die Genitiv a-Verbindung

 

3. Adjektive & Adverbien im Suaheli:

   Einleitung: Adjektive
   Das Bantu-Adjektiv
   Das arabische Adjektiv
   Adjektivische Ersatzformen mit „-enye“
   Der Komparativ
   Der Superlativ

 

4. Das Verbsystem im Suaheli:

   Das Verbsystem
   Die zwei verschiedenen Arten von Verben
   Die einsilbige Verben
   Die Negation der Verben im Präsens
   Der Infinitiv
   Allgemeines zum Präsens im Suaheli
   Die Formen des Präsens-Progressiv
   Die Formen des gnomischen Präsens
   Das Präteritum im Suaheli
   Das Perfekt im Suaheli
   Die Verneinung von Präteritum und Perfekt
   Die besonderen Perfektformen
   Das Futur
   Das verneinte Futur
   Der Konjunktiv
   Der verneinte Konjunktiv
   Das Konditional
   Das verneinte Konditional
   Der Imperativ
   Der verneinte Imperativ
   Das Passiv im Suaheli
   Der Lokativ
   Der Habitual
   Die Assoziativform
   Übersichtstabelle zu den verschiedenen Zeiten
   Übersicht: „sein“ und „haben“
   Die Präsensform von „sein“ und „haben“
   „Sein“ und „haben“ im Präteritum
   „Sein“ und „haben“ im Perfekt
   „Sein“ und „haben“ im Konditional I und II
   Der Konjunktiv bzw. Imperativ von „sein“ und „haben“
   Die Verben „sein“ und „haben“ für alle Nominalklassen
   Die Relativformen von „sein“ und „haben“

 

5. Die Pronomen im Suaheli:

   Personalpräfixe
   Personalpronomen
   Der Dativ und Akkusativ der Personalpronomen
   Die Possessivpronomen
   Die Demonstrativpronomen
   Die Relativform I
   Die Relativform II
   Relativform III
   Relative Objektformen: Relativform im Präsens, Präteritum und Futur
   Relativform II im Präsens
   Die Relativform III im Perfekt
   Die reflexive Form

 

6. Der Satzbau im Suaheli:

   Fragewörter
   Die Unterscheidung zwischen direkter und indirekter Rede
   Die Konjunktionen
   Präpositionen

 

7. Nützliches Konversationswissen für alle, die Suaheli lernen:

   Die Kardinalzahlen
   Die Ordinalzahlen
   Die Bildung der Uhrzeit
   Die Tageszeiten
   Die Wochentage und Monatsnamen
   Die Bildung des Datums
   Begrüßung & Höflichkeitsformen
   Die Himmelsrichtungen
   Familie und Verwandschaft
   Nationalitäten und Herkunftsadjektive
 
Kostenlose suaheli Grammatik mit vielen anschaulichen Beispielen auf über 100 Seiten.
 
Diese Grammatik wurde von Sprachenlernen24 erstellt und darf nur zum Privatgebrauch verwendet werden.
 
Sprachenlernen24.de
DER Fachverlag für multimediale Sprachkurse
| Suaheli-Basiskurs für Anfänger (Niveau A1/A2) |
| Suaheli-Aufbaukurs für Fortgeschrittene (Niveau B1/B2) |
| Vokabeltrainer Suaheli: mehr Wortschatz lernen (Niveau C1/C2) |
www.vokabel-des-tages.de
3 Suaheli-Vokabeln; täglich neu & kostenlos
www.sprachenlernen24-blog.de
Experten-Blog zum Sprachenlernen
| Impressum |
 © sprachenlernen24.de