Sprachenlernen24

 

Die unregelmäßigen Verben im Indefinido

Beim Indefinido treten zwei Arten von Abweichungen auf: Einerseits gibt es (wie im Präsens) Verben, bei denen sich im Stamm der betonte Vokal ändert. Andererseits kommt es auch zu kompletten Veränderungen des Verbstamms.
Zuerst werden wir Ihnen die (noch eher regelhaften) Veränderungen am Vokal des Verbstamms vorstellen, ehe Sie sich mit den groben Unregelmäßigkeiten beschäftigen müssen.

Vokalwechsel im Verbstamm

Es gibt nur zwei Arten von Vokalwechseln im „indefinido“. Zum einen kann ein „e“ im Wortstamm zu einem „i“ werden. Zum anderen gibt es einen Wechsel von „o“ zu „u“ im Verbstamm.

Achtung!
Anders als bei den Stammvokaländerungen im Präsens, treten diese Veränderungen nur bei der 3. Person im Singular und Plural auf!

Vokalveränderungen im Stammvokal: sentir – fühlen
sentí ich fühlte
sentiste du fühltest
sintió er/sie/es fühlte
sentimos wir fühlten
sentisteis ihr fühltet
sintieron sie fühlten

Gleiches geschieht bei folgenden Wörtern:
corregir – verbessern
despedir – entlassen
elegir – wählen, auswählen
medir – messen
mentir – lügen
pedir – bitten, verlangen, bestellen
preferir – lieber mögen
reírse – lachen
servir – dienen, bedienen, nützen
seguir – fortfahren, weitermachen
vestir – anziehen, ankleiden

Vokalveränderungen im Stammvokal: dormir – schlafen
dormí ich schlief
dormiste du schliefst
durmió er/sie/es schlief
dormimos wir schliefen
dormisteis ihr schlaft
durmieron sie schlafen

Gleiches geschieht auch bei:
morir – sterben

Unregelmäßige Veränderungen im Verbstamm

Leider treten bei den beiden wichtigen Verben „estar“ (dt.: sein) und „hacer“ (dt.: machen) im Indefinido unregelmäßige Veränderungen im Verbstamm auf. Man muss hier besonders aufpassen, da man bei der Bildung der Formen nicht einfach die Infinitivendung wegstreichen und die entsprechenden anderen Formen anhängen kann. Hier hilft leider nur eines: Auswendig lernen …

Verben, die ihren Wortstamm zu „u + Konsonat“ ändern:

Unregelmäßige Verben im Indefinido: estar – sein
estuve ich war
estuviste du warst
estuvo er/sie/es war
estuvimos wir waren
estuvisteis ihr wart
estuvieron sie waren

Nach diesem Muster verändern sich auch diese Verben:
andar (gehen, wandern) → anduve
caber (passen) → cupe
haber (haben) → hube
poder (können) → pude
poner (setzen, stellen, legen) → puse
saber (wissen) → supe
tener (haben) → tuve

Verben, die ihren Wortstamm zu „i + Konsonat“ ändern:

Unregelmäßige Verben im Indefinido: hacer – machen
hice ich machte
hiciste du machtest
hizo er/sie/es machte
hicimos wir machten
hicisteis ihr machtet
hicieron sie machten

Das gleiche Muster greift auch bei diesen Verben:
decir (sagen) → dije
querer (lieben, mögen,wollen) → quise
venir (kommen) → vine

Verben, die auf „–cir“ oder „–aer“ enden (außer „caer – fallen“), ändern sich zu -j-:

Unregelmäßige Verben im Indefinido: conducir - fahren
conduje ich fuhr
condujiste du fuhrst
condujo er/sie/es fuhr
condujimos wir fuhren
condujisteis ihr fuhrt
condujeron sie fuhren

Verben, die auf „Vokal + er“ (außer auf „–aer“) oder „Vokal + ir“ enden, verändern sich zu -y- in der 3. Person:

Unregelmäßige Verben im Indefinido: leer – lesen
leí ich las
leiste du lasest/ last
le er/sie/es las
leimos wir lasen
leísteis ihr last
leyeron sie lasen

Bitte passen Sie auf: Die beiden Verben „ir“ (dt. gehen) und „ser“ (dt. sein) haben im Indefinido identische Formen:

Unregelmäßige Verben im Indefinido: ir – gehen, ser - sein
fui ich ging, ich war
fuiste du gingst, du warst
fue er/sie/es ging, er/sie/es war
fuimos wir gingen, wir waren
fuisteis ihr gingt, ihr wart
fueron sie gingen, sie waren

Bei den folgenden Verben kommt es ebenfalls zu Änderungen im Verbstamm. Auch an diese so veränderten Wortstämme werden (in Abweichung von der Zugehörigkeit zu einer Konjugationsgruppe) die oben gezeigten Änderungen angehängt.

caer (fallen) → caí, caíste, cayó…
construir (bauen) → construí, construiste, construyó…
dar (geben) → di, diste…
oír (hören) → oí, oíste, oyó…
traducir (übersetzen) → traduje, tradujiste …
traer (bringen, herbringen) → traje, trajiste ...

Kleine Übung:

Vielleicht üben Sie diese unregelmäßigen Verben, indem Sie sich ein Blatt anlegen, auf dem Sie sich alle diese Verben in all ihren Indefinido-Formen aufschreiben.

Bevor Sie jetzt eine weitere Vergangenheit dazulernen, führen Sie sich noch mal den grundlegenden Unterschied zwischen den beiden bisher gelernten Vergangenheitsformen Perfecto und Indefinido vor Augen:
Beide Zeiten der Vergangenheit beschreiben einmalige Handlungen, wobei das Perfecto noch einen Bezug zur Gegenwart hat und weniger weit zurückliegt. Das Indefinido dagegen wird für weit zurückliegende Handlungen gebraucht.

Im nächsten Kapitel lernen Sie schließlich die dritte Zeit der Vergangenheit kennen: Das Imperfecto.


 

NEU ab Januar 2014: Spanisch-Grammatikkurs mit Grammatiktrainer
Ausführliches Lehrwerk und interessantes Nachschlagewerk für alle, die sich mit spanischer Grammatik beschäftigen:
 • komplettes Lehrwerk der spanischen Grammatik (Neuauflage 2014)
 • über 2.600 vertonte Beispiele und Übungssätze
 • E-Book "Spanisch-Grammatik" von Sprachenlernen24 zum Ausdrucken
 • PLUS: nützliches PDF "Spanische Grammatik auf 1 Blick"

Lernen Sie den Spanisch-Grundwortschatz:
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse:
 • 1300 Vokabeln
 • 42 Dialogtexte
 • Umfangreiche Grammatik
 • Sie erreichen das Niveau A1+A2

Spanisch-Aufbaukurs für Fortgeschrittene:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 • Sie erreichen das Niveau B1+B2

Spanisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
 • 2100 neue Vokabeln
 • Sie erreichen das Niveau C1+C2

Lernen Sie den Spanisch-Businesswortschatz:
Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Sie möchten Spanisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Spanisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Spanisch Grammatik:


1. Spanische Sprache

Romanische Sprache
Sprachgeschichte
Weltsprache
Europa ↔ Amerika
Alphabet: Einführung
Buchstabieren
...Vokale
...Konsonanten
...Buchstabenkombinationen
Betonung
Groß- und Kleinschreibung
Satzzeichen
Abkürzungen

2. Substantive

Übersicht
bestimmter Artikel
unbestimmter Artikel
Gebrauch Artikel
Geschlecht der Substantive
Geschlecht erkennen
2 Geschlechter
Übung I
Pluralbildung
Übung II
Objekte

3. Adjektive & Adverbien

Überblick
Geschlecht
Plural
Ausnahmen
Übung I
Stellung I
Stellung II
attributiv gebrauchte Adj.
Verkürzung
Vergleich
1.Steigerung
2.Steigerung
Verstärkung
Ausnahmen
Adverbien
Steigerung & Vergleich
häufige Adverbien

4. Verben

Überblick
Infinitiv
Konjugationsklassen
Presente
Presente Besonderheiten
Presente Besonderheiten II
Presente unregelmäßig
estar vs. ser
tener vs. haber
Partizip Perfekt
Perfecto
Indefinido
Indefinido unregelmäßig
Imperfecto
Imperfecto unregelmäßig
Plusquamperfekt
Überblick Vergangenheiten
Zukunft Umschreibung
Futuro
Futuro regelmäßig
Futuro Perfecto
Condicional I
Condicional I unregelmäßig
Condicional II
Subjuntivo: Überblick
Subjuntivo: Gebrauch
Subjuntivo Presente
Subjuntivo: Unregelmäßig
Subjuntivo: Übung I
Subjuntivo Perfecto
Subjuntivo Imperfecto
...unregelmäßig
Subjuntivo Plusquamperfekt
Subjuntivo: Übung II
Bedingungssätze
Imperativ
Passiv Bildung
Passiv Verwendung
Passiv Umschreibungen
Gerundio
Partizip Präsens
Besonderheiten Lateinamerika

5. Pronomen

Überblick Pronomen
Pers.pron.Subjekt
Präposition + Pers.pron.
Pers.pron. Objekt
Reflexivpronomen I
Reflexivpronomen II
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Relativpronomen
Fragepronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Überblick Satzbau
einfacher Satz
direktes Objekt
2 Objekte
Verneinung
Entscheidungsfragen
Ergänzungsfragen
Hauptsatz+Hauptsatz
Hauptsatz+Nebensatz
Besondere Nebensätze
Indirekte Rede Gegenwart
Indirekte Rede Vergangenheit
Präpositionen I
Präpositionen II

7. Konversationswissen

Zahlen: Einführung
... 1 bis 10
... 11 bis 20
... 21 bis 100
... über 100
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Ordnungszahlen
Konversationswissen
Begrüßen & Verabschieden
Redewendungen
Länder & Sprachen
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Am Telefon
Falsos amigos!
Europa ↔ Südamerika

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode