Sprachenlernen24

 

El, la, los, las: Der bestimmte Artikel

Im Spanischen gibt es – wie im Deutschen übrigens auch – zwei Artikel: einen bestimmten und einen unbestimmten Artikel.

Wie im Deutschen, wird der bestimmte Artikel benutzt, wenn man die Sache oder das zu besprechende Objekt schon kennt oder wenn ein Sachverhalt schon vorher im Gespräch erwähnt worden ist.

Wie Sie ja bereits im letzten Kapitel erfahren haben, gibt es nur männliche und weibliche Substantive im Spanischen. Deshalb müssen Sie zunächst auch nur zwei Artikel lernen:

Der bestimmte Artikel im Singular

el (der): für männliche Substantive
la (die): für weibliche Substantive

Schauen Sie sich gleich einige Beispiele zum bestimmten Artikel an:

Beispiele für den bestimmten Artikel im Singular
El museo está en el centro de la ciudad. Das Museum liegt im (= in dem) Zentrum von der Stadt.
El periódico está encima de la mesa. Die Zeitung liegt auf dem Tisch.
La señora guapa coge la bolsa. Die schöne Frau nimmt die Tasche.

Der männliche, bestimmte Artikel im Singular verschmilzt mit den Präpositionen „a“ (nach, in, zu) und „de“ (von, aus). Dabei wird „a“ + „el“ zu „al“ und „de“ + „el“ zu „del“.

Beispiele für den männlichen, bestimmten Artikel im Singular mit Präposition
Voy al cine.
Voy (a + el →) al cine.
Ich gehe ins Kino.
Voy al colegio. Ich gehe zur Schule.
Vengo del centro.
Vengo (de + el →) del centro.
Ich komme aus dem Zentrum.
Vengo del médico. Ich komme vom Arzt.

Anders als im Deutschen oder Französischen, muss man auch im Plural zwischen männlichen und weiblichen Substantiven unterscheiden.

Der bestimmte Artikel im Plural

los: für männliche Substantive
las: für weibliche Substantive

Auch hierzu haben wir einige Beispiele zusammengestellt.

Beispiele für den bestimmten Artikel im Plural
Los niños comen los churros. Die Kinder essen die Churros.
Los cuchillos todavía están sucios. Die Messer sind noch schmutzig.
He olvidado los libros. Ich habe die Bücher vergessen.
Las camisetas son nuevas. Die T-Shirts sind neu.
Las casas están en la plaza mayor. Die Häuser stehen auf dem Hauptplatz.

Achtung: Ausnahme!

Beim weiblichen bestimmten Artikel gibt es eine Ausnahme, die Sie sich merken sollten: Vor Wörtern, die mit betontem a- oder ha- beginnen steht statt „la“ der Artikel „el“. Das erleichtert die Aussprache. Das Substantiv bleibt jedoch weiblich! Auch ein begleitendes Adjektiv müsste also in der weiblichen Form stehen!
Beispiele:
el agua (f) – das Wasser
el arma (f) – die Waffe
el hada (f) – die Fee
el águila (f) – der Adler

Im Plural tragen sie aber ganz normal den Artikel „las“.
Beispiele:
las armas (f) – die Waffen
las hadas (f) – die Feen
las águilas (f) – die Adler

Es gibt zwei Ausnahmen, die Buchstaben „a“ und „hache“ (h) stehen mit „la“.
la a (f)
la hache (f)

Aber Achtung: nicht alle Wörter , die mit betontem a- beginnen, sind weiblich!
el átomo (m) – das Atom
el acto (m) – der Akt

„lo“ für substantivierte Adjektive und Partizipien

Im Singular gibt es noch den neutralen Artikel „lo“. Dieser wird aber nicht mit „echten“ Substantiven gebraucht, sondern steht bei abstrakt gebrauchten, substantivierten Adjektiven, Pronomen, Partizipien oder Relativsätzen.
Beispiele:
lo nuevo – das Neue
lo mejor – das Beste
lo loco – das Verrückte
lo nuestro – das Unsere
lo prohibido – das Verbot
lo que dijiste es interesante – das, was du gesagt hast, ist interessant

Wenn Sie die Artikel im Spanischen gleich fertig bearbeiten wollen, schauen Sie sich doch das Kapitel zu den unbestimmten Artikeln an.


 

NEU ab Januar 2014: Spanisch-Grammatikkurs mit Grammatiktrainer
Ausführliches Lehrwerk und interessantes Nachschlagewerk für alle, die sich mit spanischer Grammatik beschäftigen:
 • komplettes Lehrwerk der spanischen Grammatik (Neuauflage 2014)
 • über 2.600 vertonte Beispiele und Übungssätze
 • E-Book "Spanisch-Grammatik" von Sprachenlernen24 zum Ausdrucken
 • PLUS: nützliches PDF "Spanische Grammatik auf 1 Blick"

Lernen Sie den Spanisch-Grundwortschatz:
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse:
 • 1300 Vokabeln
 • 42 Dialogtexte
 • Umfangreiche Grammatik
 • Sie erreichen das Niveau A1+A2

Spanisch-Aufbaukurs für Fortgeschrittene:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 • Sie erreichen das Niveau B1+B2

Spanisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
 • 2100 neue Vokabeln
 • Sie erreichen das Niveau C1+C2

Lernen Sie den Spanisch-Businesswortschatz:
Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Sie möchten Spanisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Spanisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Spanisch Grammatik:


1. Spanische Sprache

Romanische Sprache
Sprachgeschichte
Weltsprache
Europa ↔ Amerika
Alphabet: Einführung
Buchstabieren
...Vokale
...Konsonanten
...Buchstabenkombinationen
Betonung
Groß- und Kleinschreibung
Satzzeichen
Abkürzungen

2. Substantive

Übersicht
bestimmter Artikel
unbestimmter Artikel
Gebrauch Artikel
Geschlecht der Substantive
Geschlecht erkennen
2 Geschlechter
Übung I
Pluralbildung
Übung II
Objekte

3. Adjektive & Adverbien

Überblick
Geschlecht
Plural
Ausnahmen
Übung I
Stellung I
Stellung II
attributiv gebrauchte Adj.
Verkürzung
Vergleich
1.Steigerung
2.Steigerung
Verstärkung
Ausnahmen
Adverbien
Steigerung & Vergleich
häufige Adverbien

4. Verben

Überblick
Infinitiv
Konjugationsklassen
Presente
Presente Besonderheiten
Presente Besonderheiten II
Presente unregelmäßig
estar vs. ser
tener vs. haber
Partizip Perfekt
Perfecto
Indefinido
Indefinido unregelmäßig
Imperfecto
Imperfecto unregelmäßig
Plusquamperfekt
Überblick Vergangenheiten
Zukunft Umschreibung
Futuro
Futuro regelmäßig
Futuro Perfecto
Condicional I
Condicional I unregelmäßig
Condicional II
Subjuntivo: Überblick
Subjuntivo: Gebrauch
Subjuntivo Presente
Subjuntivo: Unregelmäßig
Subjuntivo: Übung I
Subjuntivo Perfecto
Subjuntivo Imperfecto
...unregelmäßig
Subjuntivo Plusquamperfekt
Subjuntivo: Übung II
Bedingungssätze
Imperativ
Passiv Bildung
Passiv Verwendung
Passiv Umschreibungen
Gerundio
Partizip Präsens
Besonderheiten Lateinamerika

5. Pronomen

Überblick Pronomen
Pers.pron.Subjekt
Präposition + Pers.pron.
Pers.pron. Objekt
Reflexivpronomen I
Reflexivpronomen II
Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Relativpronomen
Fragepronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Überblick Satzbau
einfacher Satz
direktes Objekt
2 Objekte
Verneinung
Entscheidungsfragen
Ergänzungsfragen
Hauptsatz+Hauptsatz
Hauptsatz+Nebensatz
Besondere Nebensätze
Indirekte Rede Gegenwart
Indirekte Rede Vergangenheit
Präpositionen I
Präpositionen II

7. Konversationswissen

Zahlen: Einführung
... 1 bis 10
... 11 bis 20
... 21 bis 100
... über 100
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Ordnungszahlen
Konversationswissen
Begrüßen & Verabschieden
Redewendungen
Länder & Sprachen
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Am Telefon
Falsos amigos!
Europa ↔ Südamerika

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode