Spanisch Grammatik für Deutsche: Inhaltsverzeichnis & Übersicht


 
Kostenlose Spanisch-Grammatik mit vielen anschaulichen Beispielen auf über 300 Seiten.
 
Verfasst aus der Sicht von Deutschen für deutsche Muttersprachler.
 
Diese Grammatik wurde von Sprachenlernen24 erstellt und darf nur zum Privatgebrauch verwendet werden.
 

1. Zur spanischen Sprache:
eine romanische Sprache mit Sprechern auf der ganzen Welt


   Spanisch – eine romanische Sprache
   Eine kurze Sprachgeschichte des Spanischen
   Wer spricht Spanisch?
   Spanisch in Europa und Südamerika
   Das spanische Alphabet – eine Einführung
   Wir buchstabieren das spanische Alphabet
   Vertiefendes Wissen: Die Aussprache spanischer Vokale
   Vertiefendes Wissen: Die Aussprache der Konsonanten
   Vertiefendes Wissen:
   Die Aussprache von einigen Buchstabenkombinationen

   Betonung und Akzent im Spanischen
   Wann schreibt man ein Wort im Spanischen groß?
   Übersicht über die Satzzeichen
   Übersicht über gängige Abkürzungen im Spanischen

 

2. Das Substantiv im Spanischen


   Eine Übersicht über die Substantive im Spanischen
   El, la, los, las: Der bestimmte Artikel
   Un, una, unos, unas: Der unbestimmte Artikel
   Der Gebrauch der Artikel im Spanischen
   Das Geschlecht der Substantive
   So erkennen Sie das grammatische Geschlecht eines spanischen Substantivs
   Ein Wort, zwei Artikel, zwei Bedeutungen
   Übung: Welches Geschlecht hat dieses Substantiv?
   Dos cervezas por favor — Die Bildung des Plurals
   Übung macht den Meister – unbestimmter und bestimmter Artikel sowie Pluralbildung
   Die Objekte im Spanischen

 

3. Adjektive & Adverbien im Spanischen

   Die Adjektive im Spanischen: Allgemeiner Überblick
   Die verschiedenen Formen spanischer Adjektive: Geschlecht
   Die verschiedenen Formen spanischer Adjektive: Zahl
   Die Ausnahmen: Sieben Adjektive ohne weibliche Form
   Übung I: Formen der Adjektive
   Die Stellung der Adjektive I
   Die Stellung der Adjektive II
   Bedeutungswechsel bei attributiv gebrauchten Adjektiven
   Un buen trabajo – Verkürzung einiger Adjektive
   Genauso groß wie: Der Vergleich
   Größer, schneller, weiter: Die erste Steigerungsstufe
   Die zweite Steigerungsform (relativer Superlativ)
   Sehr groß, sehr schnell, sehr weit: Die zweite Steigerungsform (absoluter Superlativ)
   Ausnahmen bei der Steigerung der Adjektive
   Bildung und Verwendung der spanischen Adverbien
   Die Steigerung und der Vergleich der Adverbien
   Übersichtstabellen zu häufig gebrauchten Adverbien

 

4. Spanische Verben


   Das Verbsystem des Spanischen: Erster Überblick
   Hablar, comer, venir: Der Infinitiv
   Die drei Konjugationsklassen spanischer Verben
   Trabajo – Das Presente
   Besonderheiten bei der Bildung des Presente: Änderungen im Stammvokal
   Weitere Besonderheiten bei der Bildung des Presente
   Bildung des Presente: Unregelmäßige Verben
   Sein: „estar“ vs. „ser“
   Haben: „tener“ vs. „haber“
   Trabajado: Das Partizip Perfekt
   He trabajado: Das Perfecto
   Trabajé: Das Indefinido
   Die unregelmäßigen Verben im Indefinido
   Trabajaba: Das Imperfecto
   Unregelmäßige Verben im Imperfecto
   Había trabajado: Das Plusquamperfekt
   Gegenüberstellung der drei spanischen Zeiten der Vergangenheit
   Voy a trabajar: Zukunft durch Umschreibung mit „ir a“
   Trabajaré: Das Futuro
   Die unregelmäßigen Verben im Futuro
   Habré trabajado: Das Futuro Perfecto
   Trabajaría: Der Condicional I (Condicional simple)
   Die unregelmäßigen Verben im Condicional I
   Habría trabajado: Der Condicional II („condicional perfecto/compuesto“)
   Der Subjuntivo: Erster Überblick
   Der Gebrauch des Subjuntivo
   Trabaje: Der Subjuntivo im Presente
   Der Subjuntivo im Presente: Unregelmäßige Verben
   Übung zum Subjuntivo I
   Haya trabajado: Der Subjuntivo im Perfecto
   Trabajara: Der Subjuntivo im Imperfecto
   Die unregelmäßigen Verben im Imperfecto des Subjuntivo
   Hubiera trabajado: Der Subjuntivo im Plusquamperfekt
   Übung zum Subjuntivo II
   Was wäre wenn... – Die Bedingungssätze
   Der Imperativ
   Das Passiv: Bildung
   Das Passiv: Verwendung
   Passiv: Mögliche Umschreibungen
   Trabajando – Das Gerundio
   Das Partizip Präsens
   Unterschiede im Verbsystem zwischen europäischem und südamerikanischem Spanisch

 

5. Die spanischen Pronomen

   Überblick über die Pronomen
   Yo, tú, él, nosotros: Die Personalpronomen als Subjekt
   De mí, con nosotros: Personalpronomen nach Präposition
   Die Personalpronomen als direktes oder indirektes Objekt
   Me, te, se – Das Reflexivpronomen
   Reflexivpronomen: Unterschiede zum Deutschen
   Mi casa es su casa: Die Possessivpronomen
   Ésto, ése, aquél – Die Demonstrativpronomen
   Die Sprache, die ich liebe ... – Die Relativpronomen
   ¿Quién? /¿Cómo? /¿Qué? – Die Fragepronomen
   Nada, algo, todo ... – Die Indefinitpronomen

 

6. Der Satzbau im Spanischen

   Überblick über den Satzbau
   El despertador suena. – Der einfache Satz im Spanischen
   Pepe compra un coche nuevo. – Der erweiterte Satz mit einem direkten Objekt
   La película le gusta mucho a mi padre. – Sätze mit direktem und indirektem Objekt
   Pepe no come nada. – (Doppelte) Verneinung
   ¿Pepe come carne? – Die Entscheidungsfragen
   ¿Qué quieres comer? – Die Ergänzungsfragen im Spanischen
   Hauptsatz + Hauptsatz: beiordnende Konjunktionen
   Hauptsatz + Nebensatz: unterordnende Konjunktionen
   Bedingungssätze, Relativsätze, weitere Nebensätze mit Subjuntivo
   Die indirekte Rede in der Gegenwart
   Die indirekte Rede in der Vergangenheit
   Die Präpositionen I
   Die Präpositionen II

 

7. Nützliches Konversationswissen für alle, die Spanisch lernen

   Einführung und Überblick: Die Zahlen im Spanischen
   Wir zählen auf Spanisch von null bis zehn
   Die Zahlen von elf bis zwanzig
   Die Zahlen von einundzwanzig bis einhundert
   Die Zahlen ab hunderteins
   Wie viel kostet das?: Währung und Bezahlen
   Wie spät ist es denn gerade? — Die Uhrzeit auf Spanisch
   Den wievielten haben wir denn heute? — Das Datum auf Spanisch ausdrücken
   Die Wochentage auf Spanisch
   Die Monatsnamen auf Spanisch
   Frühling, Sommer, Herbst & Winter ... – Die Jahreszeiten auf Spanisch
   Ich wohne im dritten Stock: Die Ordnungszahlen auf Spanisch
   Viel zusätzliches Wissen: Die Konversationswissenskapitel in dieser Grammatik
   ¡Hola! & ¡Adiós! — Begrüßen & Verabschieden auf Spanisch
   Höfliche Wendungen auf Spanisch
   Ländernamen, Nationalitäten und Eigennamen von Sprachen auf Spanisch
   Wer ist mit wem verwandt?: Die Familienverhältnisse
   Konversationswissen: Notfall und Krankheit
   Ein Zimmer reservieren – nützliche Wendungen
   Hallo ... wer spricht da? — Am Telefon
   Ihnen sollten Sie nicht trauen: den „falsos amigos“
   Bedeutungsunterschiede: Spanisch in Europa ↔ Spanisch in Südamerika
 
Kostenlose Spanisch Grammatik mit vielen anschaulichen Beispielen auf über 300 Seiten.
 
Diese Grammatik wurde von Sprachenlernen24 erstellt und darf nur zum Privatgebrauch verwendet werden.
 
sprachenlernen24.de
DER Fachverlag für multimediale Sprachkurse
| Spanisch-Basiskurs für Anfänger |
| Spanisch-Aufbaukurs für Fortgeschrittene |
| Vokabeltrainer Spanisch: mehr Wortschatz lernen |
| NEU erschienen: Business-Spanisch für Deutsche |
www.vokabel-des-tages.de
3 Spanisch-Vokabeln; täglich neu & kostenlos
www.sprachenlernen24-blog.de
Experten-Blog zum Sprachenlernen
| Impressum |
 © sprachenlernen24.de