Sprachenlernen24

 

Никад не реци никад. – Serbische Sprichwörter

Das Lernen von Sprichwörtern in einer Fremdsprache geht über das Lernen einzelner Wörter und Sätze weit hinaus.
Wenn Sie zum Beispiel Serbisch lernen und serbische Sprichwörter kennen und verwenden können, so verleihen Sie Ihrer Kommunikation mehr Bedeutung, Verständnis, Gefühl und Humor.

Sprichwörter können als ein ganz besonderer Teil einer Sprache verstanden werden und nehmen deshalb in jeder Sprache eine besondere Stellung ein.
In der folgenden Tabelle haben wir für Sie einige, in Serbien gängige Sprichwörter zusammengestellt:

Serbische Sprichwörter
Serbisch Deutsch (wörtlich) Deutsch (sinngemäß)
Није злато све што сија.
Nije zlato sve što sija.
Es ist nicht Gold, alles was glänzt. Es ist nicht alles Gold, was glänzt.
Боље спречити него лечити.
Bolje sprečiti nego lečiti.
Vermeiden ist besser als heilen. Vermeiden ist besser als heilen.
Никад не реци никад.
Nikad ne reci nikad.
Sag niemals nie. Sag niemals nie.
Почисти прво пред својим вратима.
Počisti prvo pred svojim vratima.
Kehre erst mal vor deiner Tür. Kehre erst mal vor deiner Tür.
Светло је увек на крају тунела.
Svetlo je uvek na kraju tunela.
Das Licht ist immer am Ende des Tunnels. Das Licht ist immer am Ende des Tunnels.
Боље икад него никад!
Bolje ikad nego nikad!
Besser jemals als niemals. Besser jetzt als nie.
Фали му даска у глави.
Fali mu daska u glavi.
Ihm fehlt ein Brett im Kopf. Er hat nicht alle Tassen im Schrank.
Ко га шиша!
Ko ga šiša!
Wer schneidet ihn? (schneiden i.S.v. Haare schneiden) Und wen interessiert das?*
У невољи се познаје пријатељ.
U nevolji se poznaje prijatelj.
Den Freund erkennt man in der Not. Den Freund erkennt man in der Not.
Једна ласта не чини пролеће.
Jedna lasta ne čini proleće.
Eine Schwalbe macht noch keinen Frühling. Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.
Добар као хлеб.
Dobar kao hleb.
Gut wie Brot. Jemand ist ein sehr guter Mensch.
Зарађивати за свој хлеб.
Zarađivati za svoj hleb.
Verdienen für sein Brot. Wie die Arbeit, so der Lohn.
Хлеб са седам кора.
Hleb sa sedam kora.
Brot mit sieben Krusten. Ohne Fleiß, kein Preis.
Живети на белом хлебу.
Živeti na belom hlebu.
Leben auf dem weißen Laib. Jemandem geht es sehr gut in seinem Leben.
Тко рано рани две среће граби.
Tko rano rani, dve sreće grabi.
Wer früh aufsteht, der schnappt sich zwei „Glück“. Morgenstund hat Gold im Mund.
Ко не рескира, не профитира.
Ko ne reskira, ne profitira.
Wer nicht riskiert, der nicht profitiert. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Нема те ни за лек.
Nema te ni za lek.
Dich gibt es nicht mal für ein Medikament. Du hast mir gefehlt! / Ich habe dich so lange nicht gesehen!!**
Вук длаку мења али ћуд не.
Vuk dlaku menja ali ćud ne.
Der Wolf ändert sein Haar leicht, aber nicht seinen Charakter. Der Charakter eines Menschen ändert sich schwer.
У добру је лако добар бити, на муци се познају јунаци.
U dobru je lako dobar biti, na muci se poznaju junaci.
Es ist leicht beim Guten gut zu sein; erst wenn es schwierig ist, kann man die Helden erkennen. In guten Zeiten ist es leicht gut zu sein; erst wenn es schwierig wird, zeigt man sein wahres Gesicht.
Сита мачка мишеве не лови.
Sita mačka miševe ne lovi.
Die satte Katze jagt keine Mäuse. Wenn man zufrieden ist, braucht man nichts weiter.
Споља гладац а изнутра јадац.
Spolja gladac, a iznutra jadac.
Äußerlich glänzt es und innerlich ist es arm. Etwas ist nur auf den ersten Blick wunderbar.
Немој да те пита старост где ти је била младост.
Nemoj da te pita starost gde ti je bila mladost.
Frag dich nicht im Alter wo deine Jugend war. Man soll jeden Tag in vollen Zügen genießen.
Два пута мери а једном сеци.
Dva puta meri a jednom seci.
Zwei Mal miss, ein Mal schneide Man soll zwei mal überlegen, bevor man etwas macht oder entscheidet.

* Dieses Sprichwort sagt man, wenn jemandem eine andere Person und ihre Meinung nicht wichtig ist.
** Das sagt man, wenn man sehnsüchtig auf jemanden gewartet hat.

Wir hoffen, wir konnten Sie mit den vorangegangenen und vor allem diesem letzten Kapitel dieses Abschnitts für die serbische Sprache begeistern und Ihnen das Eintauchen in den neuen Sprachkosmos erleichtern!

Wenn Sie diesen Abschnitt zur serbischen Sprache nun ganz durchgearbeitet haben, haben Sie sich ein gutes Grundlagenwissen angeeignet und die Aussprache serbischer Texte wird Ihnen leicht fallen und Spaß bereiten.

Im nächsten großen Abschnitt beschäftigen Sie sich mit dem (nicht vorhandenen!) Artikel des Serbischen und Allem, was mit Substantiven zu tun hat.

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Weiterlernen!


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Serbischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1.300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit E-Book zum Ausdruckenr
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Serbischen (Niveau B1/B2):
 · 1.800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte & Geschichten
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Serbisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer (Niveau C1/C2):
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und erweitern Sie Ihren Wortschatz des Serbischen:
 · 2.100 neue Vokabeln
 · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
 · Sie lernen auf dem Niveau C1+C2

Sie möchten Serbisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Serbisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Serbische Grammatik:


1. Serbische Sprache

Slawische Sprache
Sprachgeschichte
Kroatisch, Serbisch & Bosnisch
kyrillische Schrift
kyrillisches Alphabet
Leseübung
Aussprache
Alphabet
Zungenbrecher
Betonung
Groß- und Kleinschreibung
Sprichwörter

2. Substantive

Artikel
Substantiv
Geschlecht
männliche Subst.
weibliche Subst.
sächliche Subst.
Ausnahmen
Pluralbildung
Plural männl. Subst.
Plural weibl. Subst.
Plural sächl. Subst.
7 Fälle
Nominativ
Nominativ: Gebrauch
Genitiv
Genitiv: Gebrauch
Dativ
Dativ: Gebrauch
Lokativ
Akkusativ
Akkusativ: Gebrauch
Instrumental
Instrumental: Gebrauch
Vokativ
Vok.: Gebrauch
Deklinationsklassen
(1) A-Deklination
(2) E-Deklination
(3)I-Deklination

3. Adjektive & Adverbien

Adjektive
Geschlecht
2 Arten von Adjektiven
beschreibende Adjektive
... unbestimmte Form
... bestimmte Form
... unbestimmt vs. bestimmt
Komparativ
unregelmäßiger Komparativ
Superlativ
unregelmäßige Steigerung
bezügliche Adjektive
besitzanzeigende Adjektive
attributiver Gebrauch
prädikativer Gebrauch
Vergleich
Adverbien
... Sammlung

4. Verbsystem

Übersicht
Infinitiv
Verbklassen
a-Klasse
e-KLasse
je-Klasse
i-Klasse
Aspekt
Aspektpaare
Bsp.: unvollendeter Aspekt
Bsp.: vollendeter Aspekt
Wichtige Verben
„sein“
... Gebrauch
„wollen“
unregelmäßige Verben
Präsens: Bildung
... Ausnahmen e-Klasse
... Gebrauch
Imperativ
Partizip Perfekt
... Ausnahmen
Vergangenheit
... Gebrauch
... Verneinung
... Fragen
Aorist
Imperfekt
Plusquamperfekt
Futur I: Bildung
... Gebrauch
Futur II
Konditional
Partizip Passiv

5. Pronomen

Übersicht
Personalpronomen
... Deklination
... betonte Form
... unbetonte Form
Possessivpronomen
... Deklination
Reflexivpronomen
Demonstrativpronomen
Fragepronomen
Relativpronomen
Indefinitpronomen

6. Satzbau

Übersicht
einfacher Satz
erweiterter Satz
Verneinung
Fragesätze
... Entscheidungsfragen
... Ergänzungsfragen
Klitika
indirekte Rede
Konjunktionen I
Konjunktionen II
Präpositionen
... mit Genitiv
... mit Dativ
... mit Lokativ
... mit Akkusativ
... mit Instrumental
Interjektionen

7. Konversationswissen

Zahlen
1 bis 10
Gebrauch
... 1
... 2/3/4
... ab 5
11 bis 20
21 bis 100
ab 101
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Ordnungszahlen
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Konversationswissen
Begrüßen & Verabschieden
Redewendungen
Nationalitäten
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Telefonieren

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik