Sprachenlernen24

 

Das Präteritum (die Vergangenheit)

Im Gegensatz zum Deutschen, in dem es drei Vergangenheitsstufen gibt (Imperfekt, Perfekt und Plusquamperfekt), existiert im Russischen lediglich eine Vergangenheitsform, das Präteritum.

Bei einer Übersetzung aus dem Russischen ins Deutsche wird diese Vergangenheitsstufe, je nach Satzzusammenhang, mit einer der drei Formen im Deutschen wiedergegeben.

Sehen Sie sich dazu das folgende Beispiel an, bei dem das russische Beispiel mit den drei verschiedenen deutschen Vergangenheitsstufen übersetzt werden kann:

russisches Beispiel

deutsche Übersetzungsmöglichkeiten


я писалa
(weibliche Form)


ich schrieb

ich habe geschrieben

ich hatte geschrieben

Das Präteritum wird sowohl bei Verben des vollendeten als auch des unvollendeten Aspekts auf die gleiche Weise gebildet.

Bei der Einzahl gibt es drei unterschiedliche Endungen (je nachdem, ob das Subjekt der Handlung männlich, weiblich oder sächlich ist). Bei der Mehrzahl hingegen gibt es lediglich eine Form, die Sie sich merken müssen und die für alle drei Personen gilt, unabhängig vom Geschlecht des handelnden Subjekts.

Die folgende Übersicht soll Ihnen dies verdeutlichen:


Genus

Personalpron.


Endung

Einzahl

männlich

я, ты, он


Infinitivstamm +

weiblich

я, ты, она

-ла

sächlich

оно

-ло

Mehrzahl

alle

мы, вы, они

-ли

Um Ihnen das anhand von Beispielen zu zeigen, schauen Sie sich bitte folgende Tabelle an:

Infinitiv:

писать (unvollendet)

написать (vollendet)


Infinitivstamm:

писа

написа


я, ты, он

писал

написал

ich schrieb, du schriebst, er schrieb

я, ты, она

писала

написала

ich schrieb, du schriebst, sie schrieb

оно

писало

написало

es schrieb

мы, вы, они

писали

написали

wir schrieben, ihr schriebt, sie schrieben

Gleiches gilt auch für die reflexiven Verben, allerdings bleibt dabei das Suffix, das die Reflexivität kennzeichnet, am Wortende erhalten:

Infinitiv:

мыть
(waschen, unvollendet)

мыться
(sich waschen, reflexiv)

я, ты, он

мыл
(ich habe gewaschen, du...)

мылся
(ich habe mich gewaschen, du...)

я, ты, она

мыла

мылась

оно

мыло

мылось

мы, вы, они

мыли

мылись

Bei vielen Verben, deren Infinitivstamm auf einen Konsonanten auslautet, wird das Präteritum unregelmäßig gebildet.

Hier fällt in der männlichen Form Singular die Endung -л weg.

Sehen Sie sich dazu die folgenden Beispiele an:

Infinitiv

Infinitiv-stamm

я, ты, он
(männlich)

я, ты, она (weiblich)

оно

мы, вы, они

тереть
(reiben)

тер

тёр

тёрла

тёрло

тёрли

расти
(wachsen)

рас

рос

росла

росло

росли

беречь
(hüten)

берe

берёг

берегла

берегло

берегли

замереть
(erstarren)

замер

замер

замерла

замерло

замерли


Weitere unregelmäßige Verben im Präteritum
Einige Verben bilden auch eine unregelmäßige Form der Vergangenheit. Die wichtigsten hiervon haben wir in der folgenden Tabelle für Sie zusammengestellt:

Infinitiv

Infinitiv-stamm

я, ты, он
(männlich)

я, ты, она (weiblich)

оно

мы, вы, они

идти
(gehen)

ид

шёл

шла

шло

шли

мочь
(können)

мо

мог

могла

могло

могли

везти
(jem. fahren)

вез

вёз

везла

везло

везли

есть
(essen)

ес

ел

ела

ело

ели

умереть (sterben)

умер

умер

умерла

умерлo

умерли


Merke:
Zu den unregelmäßig gebildeten Verben gehören vor allem Verben, deren Infinitivendung auslautet auf:

  1. -нуть
  2. -ереть
  3. -сти, -зти, -сть und -зть (mit Stammauslaut auf -с, -з oder -б bzw. -т, -л)
  4. -чь (mit Stammauslaut auf -к oder -г)

Lesen Sie nun, wie das Präteritum im Russischen verwendet wird.


 

 

 

Lernen Sie den Russisch-Grundwortschatz:
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse:
 • 1300 Vokabeln
 • 42 Dialogtexte
 • Umfangreiche Grammatik
 • Sie erreichen A1+A2

Aufbauwortschatz für Fortgeschrittene:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 • Sie erreichen B1+B2

Russisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
 • 2100 neue Vokabeln
 • Sie erreichen C1+C2

Lernen Sie den Russisch-Businesswortschatz:
Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Kostenlose Russisch-Demoversion
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Russisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Russische Grammatik:


1. Zur Sprache

Russische Sprache
Kyrillisches Alphabet
... Übersicht
... Leseübung
Russische Vokale
... betont
... unbetont
... Doppelvokale
Russische Konsonanten
... stimmhaft/stimmlos
... hart/weich
Rechtschreibung

2. Substantive

Substantive
Artikel
Belebt vs. Unbelebt
Geschlecht
... erkennen
Anzahl
Pluralbildung
Fälle
... Nominativ
... Genitiv
... Dativ
... Akkusativ
... Instrumental
... Präpositiv
Fragewörter/Präpositionen
Deklinationsklassen
... regelm. Endungen
... I. Klasse
... II. Klasse
... III. Klasse
Betonung

3. Adjektive & Adverbien

Adjektive
Deklination
... harter Auslaut
... weicher Auslaut
... auf Zischlaut
... gemischte Deklination I
... gemischte Deklination II
Possessivadjektive
Qualitätsadjektive
Steigerung: Komparativ
Steigerung: Superlativ
unregelmäßige Steigerung
Adverbien
... bestimmende
... attributive
... unbestimmte/negative
... Bildung
... Steigerung

4. Verben

Verbsystem
Aspekt
... vollendet
... unvollendet
... Aspektpaare
... Bildung
Verbstämme
Übersichtstabelle Aktiv
Hilfsverb »sein«
Präsens
... I. Konjugation
... II. Konjugation
... Gebrauch
Futur
... unvollendet
... vollendet
Präteritum
... Gebrauch
Passiv
Konjunktiv
... Gebrauch
Imperativ
... Gebrauch
Reflexive Verben
... Konjugation
Verben der Fortbewegung
Partizipien

5. Pronomen

Personalpronomen
Possessivpronomen
Reflexives Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Fragepronomen
Relativpronomen
Reflexivpronomen
Definitpronomen
Indefinitpronomen
Negationspronomen

6. Satzbau

Satzbau
einfacher Satz
erweiterter Satz
»es gibt«
Verneinung
Fragesätze
... Ergänzungsfragen
... Entscheidungsfragen
Konjunktionen
Präpositionen
... mit Genitiv
... mit Dativ
... mit Akkusativ
... mit Instrumental
... mit Präpositiv
... mit 2 Fällen
... mit 3 Fällen
Interjektionen

7. Konversationswissen

Zahlwörter
Zahlen bis 10
... Deklination
Zahlen bis 20
... Deklination
Zahlen ab 21
... Deklination
Gebrauch der Zahlen
Sammelzahlen
Ordnungszahlen
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Begrüßen & Verabschieden
Höfliche Wendungen
Ländernamen & Nationalitäten
Familie
Im Notfall
Zimmer reservieren
Telefonieren
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik