Sprachenlernen24

 

Zum Gebrauch des Präteritums

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie das Präteritum im Russischen verwendet wird.

Vollendeter vs. unvollendeter Aspekt
Die Anwendung des richtigen Aspekts stellt deutsche Muttersprachler oft vor einige Schwierigkeiten.

Damit Sie sich leichter zurecht finden, haben wir hier die wichtigsten Regeln für Sie zusammengestellt:

Vollendeter Aspekt im Präteritum:

Mit dem vollendeten Aspekt werden im Präteritum ganzheitliche, konkrete Handlungen der Vergangenheit ausgedrückt, die zeitlich begrenzt, abgeschlossen und in der Regel auch einmalig waren.

Unvollendeter Aspekt im Präteritum:

Der unvollendete Aspekt wird hingegen verwendet, wenn vergangene Handlungen in ihrem Verlauf, ihrer unbegrenzten Dauer, einer Wiederholung, ihrem Weiterbestehen, in ihrer Gewohnheit oder in ihrer Regelmäßigkeit beschrieben werden sollen.

Wenn (zumeist in der gesprochenen Sprache) erfragt oder mitgeteilt werden soll, ob eine Handlung überhaupt stattgefunden hat, wird in der Regel ebenfalls der unvollendete Aspekt gebraucht.

Sehen Sie sich hierzu einige Beispiele an:

Präteritum bei Verben des vollendeten Aspekts

Этот мост построили в прошлом году.

Die Brücke wurde letztes Jahr fertig gebaut. (abgeschlossen, einmalig)

Вчера я купил себе машину.

Ich habe mir gestern ein Auto gekauft. (abgeschlossen, einmalig)

На прошлой неделе Ирина приготовила нам обед.

Irina hat letzte Woche für uns Mittagessen gekocht. (abgeschlossen, einmalig)

Моя бабушка позвонила мне в понедельник.

Meine Großmutter hat mich am Montag angerufen. (abgeschlossen, einmalig)

Дмитрий взял напрокат велосипед и поехал на нём к вокзалу.

Dimitrij hat sich ein Fahrrad ausgeliehen und ist damit zum Bahnhof gefahren. (abgeschlossene Handlungen)

Извини, что я вчера так поздно позвонил(а).

Entschuldige, dass ich dich gestern so spät angerufen habe. (abgeschlossen, einmalig)

Präteritum bei Verben des unvollendeten Aspekts

Вчера я целый день учила.

Ich habe gestern den ganzen Tag gelernt. (Verlauf)

Во время отпуска мы ходили во многие музеи.

Wir haben im Urlaub viele Museen besichtigt. (Verlauf, Wiederholung)

В прошлом году Ирина каждый день ездила в университет на велосипеде.

Irina ist letztes Jahr jeden Tag mit dem Fahrrad zur Universität gefahren. (Gewohnheit, Regelmäßigkeit)

Ты ездил в прошлом году в Москву?

Bist du letztes Jahr nach Moskau gereist? (Handlung an sich wird erfragt)

Мы весь день купались в озере.

Wir haben den ganzen Tag im See baden. (unbegrenzte Handlung, Verlauf)


Die Verneinung im Präteritum
Wenn eine Handlung im Präteritum verneint wird, so wird hierfür gewöhnlich der unvollendete Aspekt des Verbs verwendet. Hiermit wird ausgedrückt, dass eine Handlung nicht eingetreten ist.

Schauen Sie sich sich folgende Beispiele hierzu an:

Вчера мы не смотрели телевизор.

Wir haben gestern nicht ferngesehen.

Вчера Ирина не могла пойти на работу.

Irina konnte gestern nicht zur Arbeit gehen.

Я учился не в Москве, а в Санкт-Петербурге.

Ich habe nicht in Moskau studiert, sondern in St. Petersburg.

Wenn ausgedrückt werden soll, dass eine Handlung zwar noch nicht eingetreten ist, aber erwartet wird, dass sie stattfindet, können auch Verben des vollendeten Aspekts verwendet werden:

Я ещё не получила твоего письма.

Ich habe deinen Brief noch nicht bekommen.

Почему ты не пришёл, хотя обещал?

Warum bist du nicht gekommen, obwohl du zugesagt hattest?

Дмитрий пригласил тебя на свой день рождения?

Hat Dimitrij dich nicht zu seinem Geburtstag eingeladen?

Im folgenden Kapitel erklären wir Ihnen das Passiv des russischen Verbsystems.


 

 

 

Lernen Sie den Russisch-Grundwortschatz:
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse:
 • 1300 Vokabeln
 • 42 Dialogtexte
 • Umfangreiche Grammatik
 • Sie erreichen A1+A2

Aufbauwortschatz für Fortgeschrittene:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 • Sie erreichen B1+B2

Russisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
 • 2100 neue Vokabeln
 • Sie erreichen C1+C2

Lernen Sie den Russisch-Businesswortschatz:
Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Kostenlose Russisch-Demoversion
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Russisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Russische Grammatik:


1. Zur Sprache

Russische Sprache
Kyrillisches Alphabet
... Übersicht
... Leseübung
Russische Vokale
... betont
... unbetont
... Doppelvokale
Russische Konsonanten
... stimmhaft/stimmlos
... hart/weich
Rechtschreibung

2. Substantive

Substantive
Artikel
Belebt vs. Unbelebt
Geschlecht
... erkennen
Anzahl
Pluralbildung
Fälle
... Nominativ
... Genitiv
... Dativ
... Akkusativ
... Instrumental
... Präpositiv
Fragewörter/Präpositionen
Deklinationsklassen
... regelm. Endungen
... I. Klasse
... II. Klasse
... III. Klasse
Betonung

3. Adjektive & Adverbien

Adjektive
Deklination
... harter Auslaut
... weicher Auslaut
... auf Zischlaut
... gemischte Deklination I
... gemischte Deklination II
Possessivadjektive
Qualitätsadjektive
Steigerung: Komparativ
Steigerung: Superlativ
unregelmäßige Steigerung
Adverbien
... bestimmende
... attributive
... unbestimmte/negative
... Bildung
... Steigerung

4. Verben

Verbsystem
Aspekt
... vollendet
... unvollendet
... Aspektpaare
... Bildung
Verbstämme
Übersichtstabelle Aktiv
Hilfsverb »sein«
Präsens
... I. Konjugation
... II. Konjugation
... Gebrauch
Futur
... unvollendet
... vollendet
Präteritum
... Gebrauch
Passiv
Konjunktiv
... Gebrauch
Imperativ
... Gebrauch
Reflexive Verben
... Konjugation
Verben der Fortbewegung
Partizipien

5. Pronomen

Personalpronomen
Possessivpronomen
Reflexives Possessivpronomen
Demonstrativpronomen
Fragepronomen
Relativpronomen
Reflexivpronomen
Definitpronomen
Indefinitpronomen
Negationspronomen

6. Satzbau

Satzbau
einfacher Satz
erweiterter Satz
»es gibt«
Verneinung
Fragesätze
... Ergänzungsfragen
... Entscheidungsfragen
Konjunktionen
Präpositionen
... mit Genitiv
... mit Dativ
... mit Akkusativ
... mit Instrumental
... mit Präpositiv
... mit 2 Fällen
... mit 3 Fällen
Interjektionen

7. Konversationswissen

Zahlwörter
Zahlen bis 10
... Deklination
Zahlen bis 20
... Deklination
Zahlen ab 21
... Deklination
Gebrauch der Zahlen
Sammelzahlen
Ordnungszahlen
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Begrüßen & Verabschieden
Höfliche Wendungen
Ländernamen & Nationalitäten
Familie
Im Notfall
Zimmer reservieren
Telefonieren
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik