Sprachenlernen24

 

Der Plural der weiblichen Substantive

Die Bildung des Plurals der weiblichen Substantive ist leider ein wenig komplizierter als bei den männlichen Substantiven.

Aber behandeln wir zuerst die eindeutigen Fälle, die man in Regeln fassen kann:

  • Endet ein Wort auf -i, so bleibt es unverändert.
    Beispiel: o tanti (eine Tante) - două tanti (zwei Tanten)
  • Endet ein Wort, das etwas Belebtes bezeichnet, auf -oare, so bleibt es ebenfalls unverändert.
    Beispiel: o vânzătoare (eine Verkäuferin) - două vânzătoare (zwei Verkäuferinnen)
    Bezeichnet das Substantiv auf -oare etwas Unbelebtes, so wird die Endung zu -ori.
    Beispiel: o scrisoare (ein Brief) - două scrisori (zwei Briefe)
  • Endet ein Wort auf -a, so wird -le angehängt.
    Beispiel: o sofa (ein Sofa) - două sofale (zwei Sofas)
  • Die Endung -ea wird durch -ele ersetzt.
    Beispiel: o cafea (ein Kaffee) - două cafele (zwei Kaffees)
  • Die Endungen -e und -le werden zu -i.
    Beispiele: o idee (eine Idee) - două idei (zwei Ideen)
    o vale (ein Tal) - două văi (zwei Täler)
  • Endet ein Wort auf einen Konsonanten , so wird -ie durch -ii ersetzt.
    Beispiel: o bucătărie (eine Küche) - două bucătării (zwei Küchen)
    Endet ein Wort auf einen Vokal + -ie, so fällt das letzte „e“ weg.
    Beispiel: o cheie (ein Schlüssel) - două chei (zwei Schlüssel)

Orientieren Sie sich an den obigen Beispielen und versuchen Sie analog bei folgenden Substantiven den Plural zu bilden:

Pluralbildung der femininen Substantive - Übung

Singular

Plural

o stea (ein Stern)

două __________ (zwei Sterne)

o ascuţitoare (ein Bleistiftspitzer)

două __________ (zwei Bleistiftspitzer)

o marţi (ein Dienstag)

două __________ (zwei Dienstage)

o pijama (ein Pyjama)

două __________ (zwei Pyjamas)

o dansatoare (eine Tänzerin)

două __________ (zwei Tänzerinnen)

o lume (eine Welt)

două __________ (zwei Welten)

Hier die Auflösung:

Pluralbildung der femininen Substantive - Lösung

Singular

Plural

o stea (ein Stern)

două stele (zwei Sterne)

o ascuţitoare (ein Bleistiftspitzer)

două acuţitori (zwei Bleistiftspitzer)

o marţi (ein Dienstag)

două marţi (zwei Dienstage)

o pijama (ein Pyjama)

două pijamale (zwei Pyjamas)

o dansatoare (eine Tänzerin)

două dansatoare (zwei Tänzerinnen)

o lume (eine Welt)

două lumi (zwei Welten)

Plural der weiblichen Substantive auf -ă
Beim häufigsten Fall, nämlich dass ein feminines Substantiv auf -ă endet, gibt es leider drei Möglichkeiten die Mehrzahl zu bilden. In der Regel lautet die Pluralendung dann -e, manchmal aber auch -i oder -uri.

Wenn Sie sich jetzt etwas überfordert fühlen, ist das völlig verständlich. Wir raten Ihnen, sich zunächst auf die häufigsten Fälle zu konzentrieren, nämlich die Pluralendung auf -i oder -e. Achten Sie gezielt auf die Pluralformen, wenn Sie Texte lesen. Bemühen Sie sich den Plural gleich mitzulernen.

Bevor Sie jetzt allerdings an der Theorie verzweifeln, wollen wir versuchen, die Pluralbildung der femininen Substantive an einigen Beispielen zu veranschaulichen.

Pluralbildung der weiblichen Substantive auf -ă

Singular

Plural

o casă (ein Haus)

două case (zwei Häuser)

o studentă (eine Studentin)

două studente (zwei Studentinnen)

o englezoaică (eine Engländerin)

două englezoaice (zwei Engländerinnen)

o păpuşă (eine Puppe)

două păpuşi (zwei Puppen)

o maşină (ein Auto)

două maşini (zwei Autos)

o treabă (eine Aufgabe)

două treburi (zwei Aufgaben)

Auch bei der Pluralbildung der femininen Substantive kann es zu einigen Lautveränderungen kommen, welche in der folgenden Tabelle fett markiert sind.

Pluralbildung der femininen Substantive mit Lautveränderung - Beispiele

Singular

Plural

o vacă (eine Kuh)

două vaci (zwei Kühe)

o cască (ein Kopfhörer)

două câşti (zwei Kopfhörer)

o ceaşcă (eine Tasse)

două cesţi (zwei Tassen)

o stradă (eine Straße)

două străzi (zwei Straßen)

o noapte (eine Nacht)

două nopţi (zwei Nächte)

o gară (ein Bahnhof)

două gări (zwei Bahnhöfe)

o masă (ein Tisch)

două mese (zwei Tische)

o seară (ein Abend)

două seri (zwei Abende)

Im folgenden Kapitel lernen Sie nun noch die Pluralbildung sächlicher Substantive.


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Rumänischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1.300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit E-Book zum Ausdrucken
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Rumänischen (Niveau B1/B2):
 · 1.800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte & Geschichten
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Rumänisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer (Niveau C1/C2):
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und erweitern Sie Ihren Wortschatz des Rumänischen:
 · 2.100 neue Vokabeln
 · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
 · Sie lernen auf dem Niveau C1+C2

Lernen Sie mit unserem Rumänisch-Businesswortschatz:
Alles, was Sie brauchen um in Rumänien oder für eine rumänische Firma arbeiten zu können
 · über 2.000 Vokabeln für Business-Rumänisch
 · mehr als 1.300 Redewendungen für alle Situationen im beruflichen Alltag

Sie wollen Rumänisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Rumänisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Rumänische Grammatik:


1. Rumänische Sprache

Sprachgeschichte
neue Buchstaben
Alphabet
Buchstabieren
Aussprache
... Diphthonge
Lesetraining
Lautveränderungen
Betonung
Groß- und Kleinschreibung

2. Substantive

Übersicht: Substantive
Geschlecht
... Bestimmung
... Genuswandel
unbestimmter Artikel
bestimmter Artikel
... im Plural
Pluralbildung
... männliche Subst.
... weibliche Subst.
... sächliche Subst.
... unregelmäßig
Übungssequenz I
Fälle
... Gen.-Dat.-Dreieck
... mit unbest. Art.
... mit best. Art.
Übungssequenz II
Gebrauch: Genitiv
... informeller Genitiv
... Possessivartikel
Gebrauch: Dativ
... informeller Dativ
Gen/Dat bei Personen
Gebrauch: Akkusativ
Vokativ
... Verwendung

3. Adjektive & Adverbien

Allgemeines
Angleichung
vierendige Adj.
dreiendige Adj.
zweiendige Adj.
unveränderliche Adj.
Adjektive & Fälle
Komparativ
Superlativ
Adverb
... Verstärkung
... Steigerung
... häufige Adverbien

4. Verbsystem

Übersicht
Infinitiv
Konjugationsklassen
Präsens
1. Konjugationskl.
2. Konjugationskl.
3. Konjugationskl.
4. Konjugationskl.
5. Konjugationskl.
Stammerweit. (Präs.)
Lautveränd. (Präs.)
unregelm. Präsens
haben & sein
Imperativ!
Hilfsverb "haben"
Partizip Perfekt
zusammenges. Perfekt
Imperfekt
... Gebrauch
Perfekt/ Imperfekt
einfaches Perfekt
Plusquamperfekt
... Gebrauch
Futur: formell
Konjunktiv
... unregelmäßig
... Gebrauch
... Konj. Perfekt
Futur: informell
Konditional
Konditional Perfekt
Bedingungssätze
Gerund
... Gebrauch
Supin
reflexive Verben
Passiv
passivierendes "se"

5. Pronomen

Pers.pron. Nom.
unbetont Akk.
... Kurzform
betont Akk.
unbetont Dat.
... Kurzformen
betont Dat.
doppelte Pronomen
Übersicht: Pers.pron.
Höflichkeitspronomen
Possessivpronomen I
Possessivpronomen II
Fragepronomen
Relativpronomen
Demonstrativpron. I
Demonstrativpron. II
Demonstrativartikel
verneinte/unbest.Pron.

6. Satzbau

einfacher Satz
erweiterter Satz I
erweiterter Satz II
Verneinung
Fragesätze
beiord. Konjunkt.
unterord. Konjunkt.
Präpositionen
... mit Akkusativ
... mit Genitiv
... mit Dativ
Interjektionen

7. Konversationswissen

Ausblick
Kardinalzahlen
... Gebrauch
Ordnungszahlen
Uhrzeit
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Geographie
Begrüßen/Verabschieden
Redewendungen
Nationalitäten
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Telefonieren

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode