Sprachenlernen24

 

Wie spät ist es? – Die Uhrzeit auf Norwegisch

Die Fahrtzeiten des Busses, der Beginn des Kinofilms, die Öffnungszeiten des Museums, Frühstück im Hotel, Weckservice: Auch als Tourist ist es von enormer Wichtigkeit, nach der Uhrzeit fragen zu können.

So fragt man nach der Uhrzeit auf Norwegisch:
Unnskyld, hva er klokka? Entschuldigung, wie spät ist es?
Hvilket klokkeslett? Um wie viel Uhr?
Når? Wann?
Når kjører bussen til Kristiansand? Wann fährt der Bus nach Kristiansand?
Når kommer vi frem? Wann kommen wir an?
Hvor lenge har du ventet? Seit wann wartest du denn?

Natürlich wollen Sie auf solche Fragen auch eine Antwort geben können, oder?

Die Uhrzeit auf Norwegisch I:
Klokka er åtte (om morgenen). Es ist acht Uhr morgens.
Klokka er ti (om morgenen). Es ist zehn Uhr morgens.
Klokka er tolv. Es ist zwölf Uhr mittags.
Klokka er fem (om ettermiddagen). Es ist fünf Uhr nachmittags.
Klokka er ti (om kvelden). Es ist zehn Uhr abends.
Klokka er elleve (om kvelden). Es ist elf Uhr abends.
Klokka er tolv (om natta). Es ist Mitternacht.

Natürlich kann man auf Norwegisch auch halbe und Viertelstunden angeben und die Minuten genau benennen.
Im Norwegischen ist es jedoch eher nicht üblich (außer Sie befinden sich am Bahnhof oder Flughafen) die Uhrzeit auf die Minute genau zu benennen und auch Tageszeiten werden normalerweise nicht genannt.

Die Uhrzeit auf Norwegisch II:
Klokka er kvart over åtte. Es ist Viertel nach acht morgens.
Klokka er halv ni. Es ist halb neun.
Klokka er kvart på ni. Es ist dreiviertel neun.
Klokka er fem over tre. Es ist fünf nach drei.
Klokka er ti over tre (om ettermiddagen). Es ist zehn Minuten nach drei am Nachmittag.
Vi møtes ti over halv sju. Wir treffen uns um zwanzig vor sieben.
Klokka er fem over tolv. Es ist fünf Minuten vor zwölf.
Klokka er nitten tolv. Es ist neunzehn Uhr und zwölf Minuten.
Klokka er kvart på tre. Es ist jetzt vierzehn Uhr fünfundvierzig.
Filmen begynner kvart over åtte. Der Film beginnt um zwanzig Uhr fünfzehn.
Jeg kommer en halv time senere. Ich komme eine halbe Stunde später.
Vi jobber fra åtte til fire i dag. Wir arbeiten heute von acht bis sechzehn Uhr.
Denne baren stenger klokka elleve. Diese Bar schließt um dreiundzwanzig Uhr.
Bussen til Trondheim går klokka fem. Der Überlandbus nach Trondheim fährt um fünf Uhr.

Achtung!
Diese Begriffe sollten Sie nicht verwechseln:
eine Stunde (dt.) = en time (nor.)
en stund (nor.) = eine Weile (dt.)

Üben Sie weiter!

Nun sind Sie an der Reihe:
Werfen Sie einen Blick in Ihren Terminkalender und beschreiben Sie auf Norwegisch, wie Ihr nächster Mittwoch aussehen wird und wann Sie was machen werden.

Im nächsten Kapitel lernen Sie das Datum auf Norwegisch anzugeben.


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Norwegischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit Glossar
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Norwegischen (Niveau B1/B2):
 · 1800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Norwegisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und erweitern Sie Ihren Norwegisch-Wortschatz:
 · 2100 neue Vokabeln
 · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
 · Sie lernen auf dem Niveau C1+C2

Lernen Sie den Norwegisch-Businesswortschatz:
Alles, was Sie brauchen um in Norwegen arbeiten zu können
 · 2000 Vokabeln für Business-Norwegisch
 · 1300 Redewendungen für alle Situationen im beruflichen Alltag

Sie möchten Norwegisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Norwegisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 


 
Norwegische Grammatik endlich verstehen!
Taschenbuch versandkostenfrei bestellen.


Norwegisch Grammatik:


1. Norwegische Sprache

Sprachgeschichte
Nynorsk & Bokmål
Norwegisch, Schwedisch, Dänisch
Allgemeines
Alphabet
neue Buchstaben
Buchstabieren lernen
Aussprache: Vokale & Diphthonge
Aussprache: Konsonanten
Groß- und Kleinschreibung
Satzzeichen
Kommasetzung
Abkürzungen
Falsche Freunde
Sprichwörter
Zungenbrecher
Glossar

2. Substantive

Artikel
unbestimmter Artikel
... mit einem Adjektiv
... Gebrauch
bestimmter Artikel
... mit einem Adjektiv
... Gebrauch
Übung Artikel
Substantive
gramm. Geschlecht
Deklination
Ausnahmen
Besonderheiten männl. Subst.
Besonderheiten weibl. Subst.
Besonderheiten sächl. Subst.
Übung Substantive
Wortbildung
... Substantivierung
... zusammenges. Wörter
... Verkleinerungen & Vergrößerungen
"Fälle"

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
Überblick: unbestimmt/bestimmt
unbestimmt
bestimmt
Geschlecht d. Adj.
Pluralbildung
liten
Steigerung
... Komparativ
... Vergleich
... Superlativ
... unregelmäßig
mer & mest
Überblick: Adverb
... Temporaladverbien
... Lokaladverbien
... Kausaladverbien
... Modaladverbien
... Steigerung

4. Verben

Überblick
Infinitiv
Präsens
Partizip Präsens
Konjugationsgruppen
være
Präteritum
... Gruppe 1 & 2
... Gruppe 3 & 4
... Gebrauch
... Übung
Partizip Perfekt
Perfekt
... Gruppe 1 & 2
... Gruppe 3 & 4
... Gebrauch
... Übung
Plusquamperfekt
unregelm. Verben
... Übung
Zukunft / Überblick
... mit Präsens
... mit „kommer til å"
... mit „skal"/„vil"
Modalverben
Verben auf -s
Reflexive Verben
indirekte Rede
Konjunktiv
Imperativ
Passiv
... Bildung mit „bli"
... Bildung mit Verbendung -s

5. Pronomen

Überblick
Personalpronomen
Objektform
Reflexivform
Possessivpronomen
Relativpronomen
Fragepronomen
Indefinitpronomen I
Indefinitpronomen II
Demonstrativpronomen

6. Satzbau

Überblick Satzbau
Hauptsatz
Nebensatz
Verneinung
Kurzantworten
Konjunktionen
Präpositionen I
Präpositionen II
Interjektionen

7. Konversationswissen

Zahlen
... 1 - 10
... 11 - 20
... 21 bis 100
... ab 101
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Feiertage
Ordnungszahlen
Konversationswissen
Begrüßen/Verabschieden
Redewendungen
Danke & Bitte
Nationalitäten
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Wetter
Telefonieren
Das Bildungssystem
Die Hurtigruten
Schilder und Hinweise
   

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode