Sprachenlernen24

 

Besonderheiten in der Deklination männlicher Substantive

Die Deklination der Substantive auf -el oder -er

Bei einigen männlichen Substantiven, die auf -el oder -er enden, fällt im Plural das -e weg.

Deklination der Substantive auf -el und -er
unbest. Sg. en onkel
(ein Onkel)
en nøkkel
(ein Schlüssel)
en pengeseddel
(ein Geldschein)
en sommer
(ein Sommer)
best. Sg. onkelen nøkkelen pengeseddelen sommeren
unbest. Pl. onkler nøkler pengesedler somre/somrer
best. Pl. onklene nøklene pengesedlene somrene/sommerne

Auch hier möchten wir Sie wieder darauf hinweisen, dass diese Regeln als Orientierungshilfe dienen sollen, aber nicht immer und überall eins zu eins angewandt werden können.

Das Norwegische zeichnet aus, dass es – anders als das Deutsche – oft keine starren grammatikalischen Regelungen aufweist.
Sie müssen immer damit rechnen, dass Ihnen andere Formen unterkommen können, als Sie es vielleicht gewohnt sind oder gelernt haben.

Achtung!
Bezeichnungen von Personen in der -er Deklination sind unregelmäßig! Sie können im Plural auf -e (unbestimmte Form) oder -ne (bestimmte Form) enden.

Ausnahmen in der Personenbezeichnung
unbest. Sg. en lærer
(ein Lehrer)
en kelner
(ein Kellner)
en østerriker
(ein Österreicher)
best. Sg. læreren kelneren østerrikeren
unbest. Pl. lærere kelnere østerrikere
best. Pl. lærerne kelnerne østerrikerne

Leider war das noch nicht alles an Ausnahmen, was die norwegische Grammatik zu bieten hat.
Im nächsten Abschnitt geht es um weitere Besonderheiten der Deklination männlicher Substantive. So gibt es zum Beispiel auch einige Substantive, die keine Pluralendung der unbestimmten Form besitzen oder unregelmäßig dekliniert werden.

Weitere Ausnahmen der Deklination männlicher Substantive

Im Norwegischen gibt es einige männliche Substantive, die in der unbestimmten Form Plural keine eigene Endung aufweisen. (So wie auch die einsilbigen sächlichen Substantive.)
Beispiele:
en sko (ein Schuh / unbest. Sg.) – skoen (best. Sg.) – sko (unbest. Pl.) – skoene (best. Pl.)
en ting (ein Ding / unbest. Sg.) – tingen (best. Sg.) – ting (ubest. Pl.) – tingene (best. Pl.)

Auch die norwegischen Bezeichnungen für Maßeinheiten und Währungen fallen oft in dieses Deklinationsschema.

Weitere Ausnahmen in der Deklination männlicher Substantive
unbest. Sg. meter
(ein Meter)
kilo
(ein Kilo)
øre
(ein Öre)
liter
(ein Liter)
dollar
(ein Dollar)
best. Sg. meteren kiloet øret literen dollaren
unbest. Pl. meter kilo øre liter dollar
best. Pl. metrene kiloene ørene litrene dollarene

Auch die Substantive grammatisch weiblichen Geschlechts haben einige Sonderfälle in ihrer Deklination. Das nächste Kapitel behandelt die Besonderheiten der Deklination weiblicher Substantive.
Danach zeigen wir Ihnen wichtige Ausnahmen der Deklination sächlicher Substantive im Norwegischen.


 

Erarbeiten Sie sich gute Grundkenntnisse des Norwegischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik mit Glossar
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Norwegischen (Niveau B1/B2):
 · 1800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Norwegisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und erweitern Sie Ihren Norwegisch-Wortschatz:
 · 2100 neue Vokabeln
 · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
 · Sie lernen auf dem Niveau C1+C2

Lernen Sie den Norwegisch-Businesswortschatz:
Alles, was Sie brauchen um in Norwegen arbeiten zu können
 · 2000 Vokabeln für Business-Norwegisch
 · 1300 Redewendungen für alle Situationen im beruflichen Alltag

Sie möchten Norwegisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Norwegisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 


 
Norwegische Grammatik endlich verstehen!
Taschenbuch versandkostenfrei bestellen.


Norwegisch Grammatik:


1. Norwegische Sprache

Sprachgeschichte
Nynorsk & Bokmål
Norwegisch, Schwedisch, Dänisch
Allgemeines
Alphabet
neue Buchstaben
Buchstabieren lernen
Aussprache: Vokale & Diphthonge
Aussprache: Konsonanten
Groß- und Kleinschreibung
Satzzeichen
Kommasetzung
Abkürzungen
Falsche Freunde
Sprichwörter
Zungenbrecher
Glossar

2. Substantive

Artikel
unbestimmter Artikel
... mit einem Adjektiv
... Gebrauch
bestimmter Artikel
... mit einem Adjektiv
... Gebrauch
Übung Artikel
Substantive
gramm. Geschlecht
Deklination
Ausnahmen
Besonderheiten männl. Subst.
Besonderheiten weibl. Subst.
Besonderheiten sächl. Subst.
Übung Substantive
Wortbildung
... Substantivierung
... zusammenges. Wörter
... Verkleinerungen & Vergrößerungen
"Fälle"

3. Adjektive & Adverbien

Überblick: Adjektive
Überblick: unbestimmt/bestimmt
unbestimmt
bestimmt
Geschlecht d. Adj.
Pluralbildung
liten
Steigerung
... Komparativ
... Vergleich
... Superlativ
... unregelmäßig
mer & mest
Überblick: Adverb
... Temporaladverbien
... Lokaladverbien
... Kausaladverbien
... Modaladverbien
... Steigerung

4. Verben

Überblick
Infinitiv
Präsens
Partizip Präsens
Konjugationsgruppen
være
Präteritum
... Gruppe 1 & 2
... Gruppe 3 & 4
... Gebrauch
... Übung
Partizip Perfekt
Perfekt
... Gruppe 1 & 2
... Gruppe 3 & 4
... Gebrauch
... Übung
Plusquamperfekt
unregelm. Verben
... Übung
Zukunft / Überblick
... mit Präsens
... mit „kommer til å"
... mit „skal"/„vil"
Modalverben
Verben auf -s
Reflexive Verben
indirekte Rede
Konjunktiv
Imperativ
Passiv
... Bildung mit „bli"
... Bildung mit Verbendung -s

5. Pronomen

Überblick
Personalpronomen
Objektform
Reflexivform
Possessivpronomen
Relativpronomen
Fragepronomen
Indefinitpronomen I
Indefinitpronomen II
Demonstrativpronomen

6. Satzbau

Überblick Satzbau
Hauptsatz
Nebensatz
Verneinung
Kurzantworten
Konjunktionen
Präpositionen I
Präpositionen II
Interjektionen

7. Konversationswissen

Zahlen
... 1 - 10
... 11 - 20
... 21 bis 100
... ab 101
Währung & Bezahlen
Uhrzeit
Datum
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Feiertage
Ordnungszahlen
Konversationswissen
Begrüßen/Verabschieden
Redewendungen
Danke & Bitte
Nationalitäten
Familienverhältnisse
Notfälle
Reservierungen
Wetter
Telefonieren
Das Bildungssystem
Die Hurtigruten
Schilder und Hinweise
   

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik