Sprachenlernen24

 

Das Plusquamperfekt (past perfect)

Dem deutschen Vollverb werden im Plusquamperfekt die Imperfektform von sein oder haben zur Seite gestellt, im Englischen wird das Partizip II des Vollverbs ausschließlich von der Imperfektform von to have (had) begleitet.

Am besten Sie schauen sich ein Beispiel an:

BEISPIEL für die Bildung des Plusquamperfekts

1. Person Sg.

I had talked

ich hatte gesprochen

2. Person Sg.

you had talked

du hattest gesprochen

3. Person Sg.

he/ she/ it had talked

er/ sie/ es hatte gesprochen

1. Person Pl.

we had talked

wir hatten gesprochen

2. Person Pl.

you had talked

ihr hattet gesprochen/ Sie hatten gesprochen

3. Person Pl.

they had talked

sie hatten gesprochen

Schauen Sie sich diese Regel zur Bildung an:

Gebrauch dieser Zeitform:

Verwendet wird diese Zeit wie im Deutschen: Man erzählt aus der Sicht der Vergangenheit etwas, das zu einem noch früheren Zeitpunkt passierte. Ein gutes Anwendungsbeispiel für diese Zeit ist die Autobiographie. Ein Erzähler berichtet der Leser- oder Hörerschaft von den goldenen Zeiten seiner Kindheit und Adoleszenz. Im Plusquamperfekt berichtet er über Geschehenes der Vorvergangenheit.

BEISPIELE

When I was a young man, I studied in Paris and London.

Als junger Mann studierte ich in Paris und London. (Imperfekt)

Before that I had spent many happy years at my parents’ farm.

Davor hatte ich glückliche Jahre auf dem Bauernhof meiner Eltern verlebt.

I had been swimming in the sea, had chased the chickens and had jumped in the haystacks.

Ich war im See geschwommen, hatte die Hühner gejagt und war in den Heuhaufen gesprungen.

What a wonderful time it was!

Was für eine wunderschöne Zeit das war!

Die Verlaufsform des Plusquamperfekts (past perfect progressive) wird im Englischen kaum verwendet. Aus diesem Grund lassen wir es hier damit bewenden, Ihnen die Regel der Bildung zu zeigen. So werden Sie diese Form auf jeden Fall erkennen können.

Schauen Sie sich hierzu die Regel an:

Bildung:

had + been + Grundform des Verbs + -ing

In allen Personen kombinieren Sie das Imperfekt von to have (had) mit been und der ing-Form des Vollverbs des Satzes.

Im nun folgenden Kapitel finden Sie eine Übersicht über alle unregelmäßigen Verben des Englischen. Bestimmt haben Sie diese schon gelernt. Jetzt wäre doch ein guter Zeitpunkt für eine Wiederholung, oder?


 

Lernen Sie den Englisch-Grundwortschatz:
Grundwortschatz für Anfänger ohne Vorkenntnisse:
 • 1300 Vokabeln
 • 42 Dialogtexte
 • Umfangreiche Grammatik
 • Sie erreichen A1+A2

Aufbauwortschatz für Fortgeschrittene:
 • 1800 neue Vokabeln
 • 42 neue Dialogtexte
 • Sie erreichen B1+B2

Englisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer:
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und unterhalten Sie sich sehr flüssig und genau:
 • 2100 neue Vokabeln
 • Sie erreichen C1+C2

Lernen Sie den Englisch-Businesswortschatz:
Eignen Sie sich berufliches Grundwissen für eine reibungslose Kommunikation im Geschäftsleben an:
   • 2000 Business-Vokabeln
   • 1300 Redewendungen

Englisch-Grammatikkurs mit Grammatiktrainer:
Englische Grammatik lernen und vertiefen – mit leicht verständlichen Beschreibungen und anschaulichen Beispielen.
Sie erhalten alle Übungssätze, die Sie hier auf den Seiten von Grammatiken.de sehen, auch vertont zum Lernen!

Kostenlose Englisch-Demoversion
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Englisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Englische Grammatik:


1. Zur Sprache

Sprachgeschichte
Klassifikation
Weltsprache
Aussprache
...Vokale
...einiger Konsonanten
Orthographie
Satzzeichen
Kommaregeln
Abkürzungen

2. Artikel

the: bestimmter Artikel
...Gebrauch
a/an: unbestimmter Artikel
...Gebrauch

3. Substantive

Allgemeines
Zählbar und unzählbar
Pluralbildung
5 Ausnahmen
unregelmäßige Pluralbildung
Singulariatantum
Pluraliatantum
Genitiv

4. Adjektive & Adverbien

Allgemeines
...Steigerung
...Ausnahmen
...Vergleich
...Substantivierung
Adverb
gängige Adverbien
...Adjektiv oder Adverb I
...Adjektiv oder Adverb II
...Steigerung
...Ausnahmen

5. Verben

Verbsystem
Infinitiv
to do
Hilfsverben
...Verkürzungen
Modalverben
...Verkürzungen
Präsens
...Verlaufsform
...Unterschied
Imperfekt
...Verlaufsform
...Unterschied
Partizip I
Partizip II
Perfekt
...Verlaufsform
Plusquamperfekt
unregelmäßige Verben
Futur mit will
Futur mit going to
Futur II
Übersicht Zeiten (aktiv)
Passiv:Gegenwart
Passiv: Vergangenheit
Passiv: Zukunft
Konjunktiv
Imperativ

6. Pronomen

Personalpronomen
Possessivpronomen
Relativpronomen
Reflexivpronomen
Demonstrativpronomen
Interrogativpronomen
Indefinitpronomen
anybody & anyone
some &any

7. Satzbau

Satzbau
Konjunktionen
Verneinung
Fragesätze
Question tags
Relativsätze
if-Sätze
indirekte Rede
Präpositionen

8. Nützliches

Kardinalzahlen
Ordinalzahlen
Währung und Bezahlen
Uhrzeit
Datum
wichtige Feiertage
Wochentage
Monatsnamen
Jahreszeiten
Windrose
Begrüßen & Verabschieden
Nationalität
Im Notfall
Familie
Höflichkeit
Telefonieren
Umgangssprache
false friends
Maße & Gewichte
   

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik