Sprachenlernen24

 

Die Possessivpronomen im Albanischen

Wichtige Regel zum Gebrauch der Possessivpronomen im Albanischen

Possessivpronomen gibt es nur mit Substantiven als Bezugswort, die in der determinierten Form stehen.

Das ist logisch, wenn man sich überlegt, dass ein Possessivpronomen den Besitz einer Sache ausdrückt und die Sache somit als Eigentum des Besitzers bestimmt ist.

Anders als im Deutschen steht das Possessivpronomen nach dem Bezugswort. Im Deutschen heißt es 'meine Schuhe', auf Albanisch wäre das dann 'Schuhe meine'.

Deklination der albanischen Possessivpronomen

Im Folgenden sehen Sie Tabellen, die die Possessivpronomen im Überblick mit ihrer Deklination zeigen. Die Tabellen sind so aufgeteilt, dass zunächst alle Pronomen aufgeführt sind, deren Bezugswort im Singular steht und dann die, deren Bezugswort im Plural steht.

Dabei sind die Tabellen aus Platzgründen nach den Personen im Singular und im Plural unterteilt, also danach, ob es sich um einen Besitzer oder um mehrere handelt (mein, dein, sein/ihr und dann unser, euer, ihr).

Speziell zu beachten ist noch, dass im Falle des Genitivs der Gelenkartikel weggelassen wurde, der noch vor dem Bezugswort stehen muss.
Näheres hierzu s. das Kapitel über den Gelenkartikel.

Deklination albanische Possessivpronomen 1:
Ein Besitzer, Bezugswort ist Singular

Die deutsche Entsprechung der Formen wäre z. B., wenn wir nur den Nominativ berücksichtigen:
- meine Blume/ mein Garten: 1. Person
- deine Blume/ dein Garten: 2. Person
- ihre Blume/ ihr Garten: 3. Person
- seine Blume/ sein Garten: 3. Person

SINGULAR
Bezugswort Singular (meine Blume/ mein Garten)

meine mein deine dein ihre ihr seine sein
Nom. ime im jote yt e saj i saj e tij i tij
Gen. sime tim sate tënd së saj të saj së tij të tij
Dat. sime tim sate tënd së saj të saj së tij të tij
Akk. time tim tënde tënd e saj e saj e tij e tij
Abl. sime tim sate tënd së saj të saj së tij të tij

Und hier finden Sie Beispiele im Zusammenhang vollständiger Sätze:

BEISPIELSÄTZE
Nominativ Burri i saj pikturon shumë mirë. Ihr Mann kann sehr gut zeichnen.
Nominativ Shtëpia e tij ndodhet në male. Sein Haus liegt in den Bergen.
Akkusativ Ai nuk do ta haj gjellën e tij. Er will sein Essen nicht essen
Dativ Unë nuk mund ta mbështes mëndjen e tij. Ich kann seiner Meinung nicht zustimmen.
Dativ

Ajo i pëlqen vëllait tim.

Sie gefällt meinem Bruder.

Genitiv Ne duam të përdorim makinën e vëllait tim. Wir wollen meines Bruders Auto benutzen.
Ablativ Ajo e mësoi prej motrës sate. Sie hat dies von deiner Schwester gelernt.

Deklination albanische Possessivpronomen 2:
Mehrere Besitzer, Bezugswort ist Singular

Die deutsche Entsprechung der Formen wäre z. B., wenn wir nur den Nominativ berücksichtigen:
- unsere Blume/unser Garten: 1. Person
- eure Blume/euer Garten: 2. Person
- Ihre Blume/Ihr Garten: 3. Person
- ihre Blume/ ihr Garten: 3. Person

PLURAL
Bezugswort Singular (unsere Blume/ unser Garten)

unsere unser eure euer ihre ihr ihre ihr
Nom. jonë ynë juaj juaj e tyre i tyre e tyre i tyre
Gen. sonë tonë suaj tuaj së tyre të tyre së tyre të tyre
Dat. sonë tonë suaj tuaj së tyre të tyre së tyre të tyre
Akk. tonë tonë tuaj tuaj e tyre e tyre e tyre e tyre
Abl. sonë tonë suaj tuaj së tyre të tyre së tyre të tyre

 
Unser TIPP:
Die 3. Person Plural ist für männliche und weibliche Besitzer identisch.
Das heißt, ob man von einer Blume spricht, die einer Frau gehört oder einem Mann, ist für die korrekte Form des Possessivpronomens unerheblich.

 
BEISPIELSÄTZE
Akkusativ Ne ju tregojmë atyre fotografinë tonë. Wir zeigen ihnen unser Foto.
Akkusativ Ju do e shihni vajzën tuaj javës që vjen. Ihr seht eure Tochter nächste Woche.
Ablativ Prej shtëpië së tyre po dalin flakë. Aus ihrem Haus kommen Flammen heraus.

Deklination albanische Possessivpronomen 3:
Ein Besitzer + Bezugswort im Plural

Die deutsche Entsprechung der Formen wäre z. B., wenn wir nur den Nominativ berücksichtigen:
- meine Blumen/ meine Gärten: 1. Person
- deine Blumen/ deine Gärten: 2. Person
- ihre Blumen/ ihre Gärten: 3. Person
- seine Blumen/ seine Gärten: 3. Person

SINGULAR
Bezugswort Plural (meine Blumen/ meine Gärten)

meine (f) meine (m) deine (f) deine (m) ihre (f) ihre (m) seine (f) seine (m)
Nom. e mia e mi e tua e tu e saj e saj e tij e tij
Gen. të mia të mi të tua të tu të saj të saj të tij të tij
Dat. të mia të mi të tua të tu të saj të saj të tij të tij
Akk. e mia e mi e tua e tu e saj e saj e tij e tij
Abl. të mia të mi të tua të tu të saj të saj të tij të tij

 
Unser TIPP:
In der 3. Person ist die Form des Possessivpronomens bei weiblichem Besitzer oder männlichem Besitzer gleich, egal welches Geschlecht das Bezugswort hat.

 
BEISPIELSÄTZE
Dativ

Ne duam t'i dhurojmë diçka prindërve të tu.

Wir wollen deinen Eltern etwas schenken.
Akkusativ Unë i dua femijët e mi. Ich liebe meine Kinder.
Akkusativ Ti i njeh mirë shokët e tu. Du kennst deine Freunde sehr gut.
Nominativ Motrat e mia janë më të mëdha se unë. Meine Schwestern sind größer als ich.
Ablativ Ketë e kam dhuratë prej prindërve të tij. Das habe ich als Geschenk von seinen Eltern bekommen.

Deklination albanische Possessivpronomen 4:
Mehrere Besitzer + Bezugswort im Plural

Die deutsche Entsprechung der Formen wäre z. B., wenn wir nur den Nominativ berücksichtigen:
- unsere Blumen/ unsere Gärten: 1. Person
- eure Blumen/ eure Gärten: 2. Person
- Ihre Blumen/ Ihre Gärten: 3. Person
- ihre Blumen/ ihre Gärten: 3. Person

PLURAL
Bezugswort Singular (unsere Blumen/ unsere Gärten)

unsere (f) unsere (m) eure (f) eure (m) ihre (f) ihre (m) ihre (f) ihre (m)
Nom. tona tanë tuaja tuaj e tyre e tyre e tyre e tyre
Gen. tona tanë tuaja tuaj të tyre të tyre të tyre të tyre
Dat. tona tanë tuaja tuaj të tyre të tyre të tyre të tyre
Akk. tona tanë tuaja tuaj e tyre e tyre e tyre e tyre
Abl. tona tanë tuaja tuaj të tyre të tyre të tyre të tyre

 
Unser TIPP:
Die Formen der Possessivpronomen ist für die jeweilige Person über alle Fälle identisch. Zudem ist in der 3. Person auch noch unerheblich, ob das Bezugswort maskulin oder feminin ist, die Form des Pronomens ist immer dieselbe.

 
BEISPIELSÄTZE
Dativ Ne po ju sjellim shokëve tuaj diça për të ngënë. Wir bringen ihren Freunden etwas zu essen mit.
Akkusativ A mund t'i shohim fotografitë tuaja. Können wir eure Fotos sehen?
Akkusativ Unë i dua kafshët tona shtëpiake. Ich liebe unsere Haustiere.
Nominativ Fëmijët e tyre janë të pjekur tashmë. Ihre Kinder sind schon volljährig.
Ablativ Ne mësojmë shumë prej mësueseve tona. Wir lernen viel von unseren Lehrerinnen.

Lernen Sie gleich weiter!
Im nächsten Kapitel dieser Grammatik wird Ihnen die Bildung alleinstehender Possessivpronomen näher erläutert.


 

Lernen Sie gute Grundkenntnisse des Albanischen (Niveau A1/A2):
 · 42 Dialogtexte
 · 1.300 Vokabeln
 · Umfangreiche Grammatik
 · die besten Lerntipps der Sprachenlernen24-Redaktion

Umfangreicher Sprachkurs für alle fortgeschrittenen Lerner des Albanischen (Niveau B1/B2):
 · 1.800 neue Vokabeln
 · 42 neue Dialogtexte & Geschichten
 · mp3-Vokabeltrainer mit allen Inhalten des Kurses - zum Weiterlernen mit dem mp3-Player

Albanisch Fachwortschatz-Vokabeltrainer (Niveau C1/C2):
Verstehen Sie selbst komplexe Texte und erweitern Sie Ihren Wortschatz auf Albanisch:
 · 2.100 neue Vokabeln
 · didaktisch sinnvoll zum Lernen aufbereitet: sortiert nach Themenbereichen
 · Sie lernen auf dem Niveau C1+C2

Lernen Sie den Albanisch-Businesswortschatz:
Alles, was Sie brauchen um in Albanien oder für eine albanische Firma arbeiten zu können
 · über 2.000 Vokabeln für Business-Albanisch
 · mehr als 1.300 Redewendungen für alle Situationen im beruflichen Alltag

Sie wollen Albanisch lernen?
Tragen Sie Ihre E-Mail ein und Sie erhalten sofort die kostenlose Demoversion des Albanisch-Sprachkurses von Sprachenlernen24 und viele Geheimtipps zum Sprachenlernen!

(Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.)
 

Albanisch Grammatik:


1. Albanische Sprache

Albanisch
Aussprache
Betonung

2. Artikel

Artikel
Vorangestellter Artikel
Unbestimmter Artikel
Bestimmter Artikel
...im Plural
isolierter Artikel

3. Substantive

Genus
Numerus
Deklinationen
Feminine Substantive:
...betonter Auslaut
...Auslaut ë
...unbetonter Auslaut
Maskuline Substantive:
...Auslaut e/g/h/i/k
...regulärer Auslaut
Genitivattribut
Gelenkartikel
Ablativ

4. Adjektive & Adverbien

Adjektiv mit Artikel
Adjektiv ohne Artikel
Adjektiv im Satz
attributiver Gebrauch
prädikativer Gebrauch
Steigerung Adjektive
...Superlativ
Adverbien

5. Verbsystem

Verbsystem
1. Konjugation
2. Konjugation
3. Konjugation
Das Verb ‚sein‘
Das Verb ‚haben‘
Unregelmäßige Verben:
... bleij
... ha
... fle
... flas
... them
... vë
... marr
... pyes
... vete
... vij
Partizip Perfekt
... 1. Konjugation
... 2. Konjugation
... 3. Konjugation
Perfekt
Plusquamperfekt
Aorist I (1.Konj.)
Aorist II (1.Konj.)
Aorist (2.Konj.)
Aorist (3.Konj.)
Imperfekt
Gebrauch: Vergangenheit
... Gebrauch Perfekt
... Gebrauch Imperfekt
... Gebrauch Aorist
Futur
Konjunktiv Präsens
Konjunktiv Imperfekt
Konjunktiv Perfekt Plusquamperfekt
Gebrauch: Konjunktiv
Passiv
... Präsens
... Imperfekt
... Aorist
... Perfekt
Imperativ I
Imperativ II
Imperativ III
Imperativ IV
Gerund
Gerund II

6. Pronomen

Personalpronomen
Demonstrativpronomen
Possesivpronomen
Possesivpronomen II
Reflexivpronomen
Indirektes Objekt

7. Satzbau

Fragesätze
Verneinung
Direktes und indirektes Objekt
Relativsätze
Konjunktionen
Präpositionen
Partikel 'po'

8. Zahlen

Zahlen
Uhrzeit

 
 

Weitere Grammatiken:

 
  Albanisch Grammatik
  Arabisch Grammatik
  Bosnisch Grammatik
  Brasilianisches Portugiesisch Grammatik
  Dänisch Grammatik
  Englisch Grammatik
  Estnisch Grammatik
  Finnisch Grammatik
  Französisch Grammatik
  Griechisch Grammatik
  Italienisch Grammatik
  Kroatisch Grammatik
  Lettisch Grammatik
  Niederländisch Grammatik
  Norwegisch Grammatik
  Portugiesisch Grammatik
  Rumänisch Grammatik
  Russisch Grammatik
  Serbisch Grammatik
  Slowenisch Grammatik
  Spanisch Grammatik
  Suaheli Grammatik
  Thai Grammatik
  Tschechisch Grammatik
  Türkisch Grammatik
 
Online-Meditation:
Coole und moderne neue Meditationsmethode